Willkommen in der Triumph Tiger Community.

Tigerhome - ein Heim für Tiger (est.1998 by sp)

Alle Aktivitäten

Dieser Verlauf aktualisiert sich automatisch   

  1. Letzte Stunde
  2. So, nun habe ich meine Turnübung erweitert. Nun mit Fußrastennutzung. Das geht Recht gut, wenn man das Gehirn abschaltet in Bezug zu Stabilität von Seitenständer. Aber tatsächlich, ohne Schwerkraftverlagerung tendiert die Fuhre spätestens wenn der Popes die Sitzbank berührt, Richtung rechter Boden. Beiliegend Bilder zur Schrägelage auf dem Seitenständer und Höhe des Hecks.
  3. Hallo zusammen! Ich biete hier ein original Triumph Kofferset incl. aller Befestigungsteile an. Die Koffer sind auch 1,5 mm dickem Alu und haben an den Ecken stabile Kunststoff-Beschläge. Das komplette Trägersystem zur Befestigung am Motorrad ist natürlich auch dabei. Die Teile sind nagelneu, originalverpackt und waren noch nie montiert. Das Kofferset passt an alle Triumph Tiger 800 Modelle ab 2011, die Koffer selbst bestimmt auch an weitere Modelle. Der Neupreis beträgt bei Triumph 1098 Euro, ich verkaufe sie für den halben Neupreis, da ich keine Verwendung dafür habe. Abholung in 31141 Hildesheim wäre mir am liebsten. Versand ist auch möglich, kostet aber aufgrund der Größe und des Gewichtes 20 Euro! Da alles verpackt ist, kann ich hier leider nur ein Symbolfoto einstellen, das die Koffer zeigt. Ich versichere aber, das Alle Teile neu und unbenutzt sind! Preis: 549 Euro Bei Interesse schickt mir bitte eine Nachricht, ich melde mich umgehend bei euch. Viele Grüße Olli
  4. Heute
  5. Wenn Du für den Kettenöler Haftöl nimmst, dann rutscht der Bolzenschneider keineswegs mehr ab. Im Gegenteil das Haftöl sorgt für die unmittelbare Festnahme des Diebes um diesen direkt in die Haft zu überführen.
  6. Moinsen, ich habe einen automatischen Kettenöler, rutsch der Bolzenschneider dann eigentlich ab und bleibt er bei denen, die Kettenspray benutzen dann besser haften? Wie sieht das eigentlich bei einem Kettenkarussell aus, wenn der Mensch mit Taucheranzug und hydraulischen Bolzenschneider im Nebensitz sitz? Es ist einfach zu heiss heute... Martin
  7. Mmh, schon wieder eine geschäftsidee 😊 Vielen Menschen sind ja Nikotin abhängig und kommen nicht davon los. Mit einem hydraulischen Bolzenschneider ist der Kettenraucher ruck zuck von seiner Kette getrennt und wieder ein freier Mensch. Keine wochenlangen Hypnose Sitzungen oder Pflaster hinter dem Ohr. Ich mache mir heute Abend mal einen Business Plan. ☺️ Gruss Daniel
  8. Hallo Leinebiker, ich bleibe wahrscheinlich beim Originalen. Aber für €500 excl. Versandkosten gebe ich ihn zur Adoption frei.
  9. Läuft soeben über die Nachrichtenagenturen: Der Motorradbauer Harley Davidson spricht mit der Volkswagen AG über den Erwerb der Audi-Tochter Ducati. Die Gespräche befänden sich aber noch in einem frühen Stadium und würden auch nicht exklusiv geführt, berichten drei Informanten. Die VW-Tochter Audi habe im März die Bank Evercore damit beauftragt, einen möglichen Verkauf zu begleiten. Audi erhoffe sich aus einem Verkauf bis zu 1,5 Milliarden Euro. Harley-Davidson scheine ernsthaft an der Abgabe eines Gebotes interessiert zu sein, berichten die Informanten. Das US-Unternehmen habe Goldman Sachs angeheuert und im Mai das Werk von Ducati in Bologna besucht. Auch mit dem Management hätten die Amerikaner gesprochen. Eine Sprecherin von Harley-Davidson wollte "zu Marktspekulationen" keine Stellung nehmen. Volkswagen lehnte einen Kommentar ab, und Goldman Sachs reagierte nicht auf die Anfrage nach einer Stellungnahme. Ducati ist bekannt für seine Rennmaschinen. Harley-Davidson leidet unter einer alternden Kundenbasis und würde sich gerne neue Kundengruppen erschließen. Ducati hat im vergangenen Jahr 55.451 Motorräder verkauft. Umsatz und Gewinn der Tochter weist Audi nicht aus.
  10. Ja, ich bin bei CLS geblieben, weil ich von denen auch die Heizgriffe habe, und so beides mit dem zugehörigen LED-Modul am Lenker regeln kann.
  11. Verstehe, ich habe den Rehoiler verbaut und der zeigt mir den Füllstand über Bluetooth auf dem Mobiltelefon an.
  12. Hatte ich mir auch überlegt. 2 Argumente dagegen: - Trägerplatte für Topcase ist auf/mit dem Heck fest verschraubt, müsste ich dann beim Nachfüllen lösen, die Imbusschrauben drehen eh schon relativ schnell rund - Kontrolle des Ölstandes im Öltank: Wenn doch mal leer, zieht das System Luft = Pumpe wird beschädigt, bzw. muss dann das System wieder aufwendiger entlüftet werden. So sehe ich das auf einen Blick. Gruss, Andi.
  13. Ok, komm bei mir vorbei, ist ja nur ein Steinwurf entfernt
  14. @janandicgn: Warum hast Du nicht den Platz unter der Heckabdeckung für den Einbau genutzt wo der Tank doch eh für ca. 10000km reicht? Ich habe mir unter den Sitz lieber ein Erste Hilfe Paket gepackt.
  15. Kann ich was von dem Zeug kriegen, was ihr raucht? Oder seid ihr alle Kettenraucher???
  16. Ich schmeiße nochmal die Transalp ins Feld. War mein erstes Möppi, war sehr zuverlässig. 17 tkm ohne Probleme, nur den Tachotrieb musste ich mal tauschen. War allerdings noch eine von denen, die in Japan gefertigt worden sind (vor 1997 oder so), danach ging die Fertigung nach Italien und die Qualität nahm rapide ab.
  17. so nun bin ich auch bei euch im Klub 😦 , in der Woche vor Himmelfahrt in den Dolomiten die typischen Symptome tiger springt nach kurzer Pause nicht mehr an ,Batterie 4 Wochen alt, überbrückt nach ca 15 km aus zu geringe Spannung . die tage vorher auffallend schlechtes licht,meine Kollegen witzelten schon, wir hatten noch 4 Stunden Zeit bis zum Autozug 😧 haben dann die Batterie mit einem Kollegen getauscht , alles was geht an verbrauchern abgeklemmt und dann zum Autozug , mußten nochmal tauschen und in Hamburg wieder. letzte Woche gemessen keine ordendlich Ladespannung , der stator keine gleichen Werte ausgebaut 😐und der hat das dann eindeutig gehabt 😭 tiger BJ 2012 bei gut 20 000 km bißchen früh
  18. Ich hab die Sturzbügel und bin mega zufrieden damit. Die Qualität der Montageanleitung war zwar nicht so super, aber ich habs hin bekommen. Und das trotz meiner beiden linken Hände.
  19. Hallo Jan und Ich können leider aus beruflichen Gründen doch nicht teilnehmen haben uns schon drauf gefreut
  20. Mantel? Du meinst Taucheranzug, wolltest doch im Pool parken Und schon fällt niemand mehr auf
  21. Ok kein Thema,war jetzt mal auch beim freundlichen der meinte das da ein Zylinder undicht ist und ich sollte mal die Kompression prüfen, sollte das der Fall sein übersteigen die Reparaturkosten den Wert vom Moped . Hätte da schon eine schöne 1050er in Aussicht beim freundlichen Bj.2009 mit 13000 km alle extras für 7490.-€. Schaue aber erst mal ob ich was finde was das sein könnte da ich ja vor kurzen alles neu gemacht habe. Werde mal am Montag weiter berichten ob ich was gefunden habe Gruß Rainer
  22. Kommen gerade von Alba zurück. bei 36 Grad. Hier ist saure Gurken Zeit. Da ist schon mal erlaubt etwas abzuschweifen. Wer hier mit Mantel und Bolzenschneider darunter herumläuft fällt sofort auf.
  23. Servus, voll und ganz. Es hat sich diesbezüglich gegenüber den älteren Sporttigern nicht das geringste geändert. Die im Handbuch angegebenen Einstellungen, die ja mit der des Neumotarrades bei der Abholung identisch waren .... ließ ich genau die 12 km bis in meine Garage . In einem späteren Vergleichtest von Motorrad bekam die Tiger Sport auch die dringenste Empfehlung " vorspannen, vorne u. hinten ziemlich viel " Nur ging das in die Fahrwerkswertung nicht mit ein, denn es wird immer die Serieneinstellung berücksichtigt....... und die ist für sportliches Fahren vorne/hinten völlig untauglich. Man könnte wenn es einem beliebt, bei voller Vorspannung vorne, noch die Gabel ein bisserle (5 - max8mm) nach oben durchstecken. Das macht sie einen Tick handlicher ohne dass sie an Richtungsstabilität verliert. Aber das ist selbstverst. Geschmackssache u. den jeweiligen Bedürfnissen/Vorlieben geschuldet. Grüße Gerhard
  24. Hallo zusammen, Meine Erfahrungen seit jetzt 1500km zum FB von der Tiger Sport in der alten Tiger ich habe das Frühjahr ein Tiger Sport FB bei meiner verbaut Gekauft hier im Forum. 29.000 km Laufleistung orginal FB hatte 60.000 km und hat nachgefedert schon beim solo fahren . Da ich meist zu zweit fahre, war die Tiger ein Schaukelschiff . Die Einstellungen des Sport FB habe ich mich bei Gerhard angelehnt. Zug Stufe 1 Umdrehung offen Feder 12 klicks offen jetzt ist es schön stramm. Fordergabel von FRS auf mein Gewicht überarbeiten und einstellen lassen zwei Ringe sichtbar Zugstufe 1 1/2 Umdrehungen offen Druckstufe 1 Umdrehung offen Bei der Vordergabel habe ich vorher alles Versucht diese einzustellen Aber ohne Shims und härterer Feder sowie unterschiedliche Öl wird sich hier kein Erfolg einstellen aus meiner Sicht. Zusätzlich habe ich jetzt noch die Gabel 8 mm weiter durchgesteckt. Gruß Manfred
  25. Hallo Michel aus Talheim ein Statteil von Horb, praktisch um die Ecke von Vöhringen. Ich habe noch die alte Tiger 1050 BJ 2008 und habe die für meine Norkaptoure vor 3 Jahren gekauft. Beim Seeheiner kein Kaffe getrunken ? Gruß Manfred
  1. Ältere Aktivitäten anzeigen