Willkommen in der Triumph Tiger Community.

Tigerhome - ein Heim für Tiger (est.1998 by sp)

    1.  
    2.  
    3.  
    4. TomTom Rider 400 / Instrumententafel / Scottöler
    5. SW-Motech fürs TomTom von der Seite
    6.  
    7.  

Weitere Bilder in PUIG Windschild + TomTom Rider + Scottöler


3 Kommentare

Hallo, wie hast du denn den Halter befestigt und wie angeschlossen? Woher bekommst du den Scottoiler und wie schliesst du ihn an? Würde mich über eine Rückantwort sehr freuen, möchte mir auch eine XRT in Rot kaufen mit den gratis Koffern. Taugen sie was? Allzeit gute Fahrt.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Hallo,

 

der Halter ist der von SW-Motech und wird auf der Tacho-Rückseite und dem unteren Puig-Windschild-Halter montiert (gute Pass-Genauigkeit). Ich hab dann das kleinere RAM aus der TomTom-Packung verwendet. Angeschlossen mit dem Originalkabelsatz von TomTom an der Fassung fürs Standlicht (gelötet, frickelig), Verbindungsstecker liegt jetzt hinter dem Halter, ´Rest´-Kabel im kurzen Schnabel.

 

Den Scottoiler hab ich direkt vom Triumph-Händler vor dem Abholen einbauen lassen (Einkaufspreis und kostenlose Montage, wie auch die Puig-Hinterradabdeckung). Er ist direkt an der Batterie angeschlossen und der Scottoiler-Tank ist links dort befestigt, wo bei der XC? der Ausgleichsbehälter des Stoßdämpfers sitzt (siehe Bild)! Die Schläuche sind erst hoch unter die Sitzbank und der Ölschlauch dann am Ende durch die linke Hinterradschwinge zur Nabe verlegt! 

 

Ich hab nicht die ´Original´-Koffer von Triumph (sind die nicht von Giwi?), sondern die Trax Adv mit dem passenden Quick-Lock-System. Ich wollte nicht die meiste Zeit im Jahr mit leeren Kofferträgern fahren und gut angepasst montier´ ich die Rahmen mittlerweile je Seite locker und ´schweissfrei´ unter einer Minute! Montage und Demontage der Koffer (37 und 45l) in Sekunden! Am längsten dauert das Auf- und Abschließen! Den Härtetest erfahren die Koffer in vier Wochen in den Pyrenäen! Bis jetzt alles bestens, sehr voll beladen (ca. 12 kg je Koffer) wird´s ab 150 km/h schwammiger; leer merkt man sie gar nicht! Innen beschichtet, durchdachtes Zubehör, leider teuer .... Aber für einmal im Jahr einen 14-Tage-Trip und einige Wochenende in Spa, Zandvoort, Assen oder am Nürburgring vollkommen ausreichend. Eher überdimensioniert.

 

Ansonsten ist das eine der besten Wahlen, die Du treffen kannst / konntest! Berichte mal von Deinen ersten Erfahrungen.

 

Grüße

Markus

IMG_0572.JPG

Bearbeitet: von Marmes
1 Person gefällt das

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Herzlichen Dank für die wirklich sehr gute Beantwortung meiner Fragen und die schönen Bilder. Ich werde das auch den Händler machen lassen, denn ich habe keine Lust mehr selbst zu schrauben. Noch habe ich meine Tiger nicht mal.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar hinterlassen zu können.

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein eigenes Benutzerkonto im Tigerhome. Es ist ganz einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Hier einloggen

Du hast bereits ein Benutzerkonto erstellt? Dann logge dich einfach ein.


Jetzt einloggen