Jump to content

Willkommen in der Triumph Tiger Community.

Tigerhome - ein Heim für Tiger (est.1998 by sp)

db2001

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    11
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

0

Über db2001

  • Rang
    Einsteiger

Profilinformationen

  • Ich fahre
    Belgarda BT 1100 Bulldog 2002
  • und
    Triumph Explorer 2013
  • Fahrweise
    immer oben bleiben
  • Geschlecht
    männlich
  • Wohnbereich
    48324
  • Interessen
    MTB, Motorrad, Familie, Reisen
  • Hier zum:
    Info Austausch, Tipps, Treffen

Letzte Besucher des Profils

114 Profilaufrufe
  1. Ok danke, werde malversuchen, den Vorbesitzr zu kontaktieren VG Dirk
  2. Hi Jens, vielen Dank. Ich denke, die "heated" Variante entspricht dem Komfortsitz, da seitlich auch die weiße Kontrastnaht zu sehen ist. Liege ich da wohl richtig ? Habe keinen Vergleich, aber besonders hart ist die ja auch nicht. Kann man die wohl aufarbeiten lassen und den selben Bezug wieder verwenden ? VG Dirk
  3. Moinsen, habe schon versucht zu recherchieren, bin aber irgendwie nicht direkt fündig geworden. Falls es schon mal erörtert wurde, wäre ich für einen link dankbar. Habe eine 2013 TEX mit viel Zubehör gekauft, u.a. mit Sitzheizung. Schalter sowie Kabel mit Stecker sind sowohl für Fahrer als auch für Sozius vorhanden, jedoch nur die beheizte Sitzbank für den Fahrer, Sozius Standard. Wurde das immer so ausgeliefert oder wurde die Sozius Sitzbank dann wohl mal getauscht ? Ein zweiter Punkt ist dann noch die Ausführung. Ist die "heated" Ausführung wie die normale ? Empfinde die als zu weich für längere Strecken. Gibt es die "heated" auch als Komfort Variante ? Im Teilekatalog jedenfalls konnte ich nur eine einzige "heated" entdecken. Wenn ich den Sozius mit Sitzheizung nachrüsten möchte, bräuchte ich ja nur die Heizung mit original Stecker. Gibt es so etwas einzeln oder nur eine komplette Sitzbank ? Vielleicht kann mit das jemand beantworten. Vielen Dank im voraus. VG Dirk
  4. Händler im Münsterland?

    Moin, gibt es vielleicht inzwischen weitere Erfahrungen mit Triumph Werkstätten im Raum Münsterland? Mir scheint aus den drei genannten in Dortmund, Osnabrück und Rheda letztere die beste Alternative zu sein. Kann das vielleicht inzwischen noch jemand bestätigen ? Der thread ist ja schon bissi älter. VG Dirk
  5. Moin Leutz, möchte das Thema noch einmal aufwärmen, vielleicht kann mir jemand helfen. Beim Kauf meiner TEX war der original Tankrucksack dabei, aber die kleine Zusatztasche, Regenhaube und Kartenfach fehlen. Wenn ich das richtig verstanden habe, wird der TRS komplett so geliefert und beinhaltet das Zubehör, kann jedenfalls keine Informationen darüber finden. Kann jemand vielleicht einmal ein Foto des Kartenfachs einstellen oder vielleicht gibt es das ja doch irgendwo separat zu kaufen ? Bin über jegliche Tipps dankbar. Da die Reißverschlüsse wasserdicht ausgeführt sind, gehe ich davon aus, dass das auch halbwegs so ist. Habe auch diverse SW motech für das andere Moped, aber finde den originalen TEX echt klasse und praktikabel, auch beim tanken. VG Dirk
  6. danke für die ausführlichen Infos habe parallel bei einem Triumph Händler angefragt und gerade die Info erhalten, dass der Kühlerschutz der 2016 er nicht an das alte Modell passt. "I am sorry but this will not fit a 2013 bike" dein link mit der schwarzen R&G Variante gefällt, schön unauffällig
  7. Weiß zufällig jemand von Euch, ob der Kühlerschutz der 2016er auch an die 2013er TEX passt ? Ist hier irgend etwas geändert worden ? Also laut Zubehörkatalog sind es unterschiedliche Artikel, der neue würde mir besser gefallen. Danke im voraus VG Dirk
  8. Explorer im Münsterland

    Das sie auch selber fährt, durfte ich schon erfahren. Bin begeistert, definitiv anders als V2 (wertfrei) Da ich sie ohne Besichtigung gekauft habe und nicht zugelassen, habe ich mal den Hänger benutzt. VG Dirk
  9. Explorer im Münsterland

    Sorry, habe es schon geändert. War nur mein erstes Moped, danach Bulldog.
  10. Explorer im Münsterland

    Moin folks Bin seit vergangener Woche stolzer Besitzer einer 2013 er Explorer. Die Entscheidung war ziemlich spontan und ich bin sehr gespannt wie ich mich anfreunden werde. Habe was entspanntes für längere Strecken gesucht, fahre ansonsten seit 13 Jahren ebenfalls eine Bulldog. Freue mich auf ein informatives Forum und nette Bekanntschaften.
×