Willkommen in der Triumph Tiger Community.

Tigerhome - ein Heim für Tiger (est.1998 by sp)

Reinhard

User
  • Content count

    1,028
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

2 "Gefällt mir" erhalten

About Reinhard

  • Rank
    Helfende Hand
  • Birthday 11/19/1958

Contact Methods

  • Website URL
    http://www.reinhard-drueckes.de
  • ICQ
    0

Profile Information

  • Ich fahre
    Tiger 1050 ABS
  • Fahrweise
    rund aber zügig
  • Wohnbereich
    50259 Pulheim

Recent Profile Visitors

76 profile views
  1. Hätte Triumph eine 14AH Batterie eingebaut, gäbe es diese Probleme nicht. Zu viel gespart am falschen Ende.
  2. Wenn ich mich recht erinnere dann steht der 1050er Tiger nicht mal zur Wahl... oder habe ich nicht gut genug geschaut?
  3. Sonntag, den 6.10. gegen 15:30 in Pulheim-Dansweiler eine silbergraue 955er. War das jemand von hier?
  4. Hallo Christoph, herzlich willkommen hier im Forum... schön einen weitere 1050er-Fahrer im Kölner Raum zu haben. Bei meiner wurden im Rahmen der 20000er Ispektion die Gabelsimmerringe gewechselt. Ursache war ein kleiner Steinschlagschaden, der aber auspoliert werden konnte. Die längeren Protektoren der SE sollten da einen besseren Schutz bieten. Mit den Bremsscheiben hatte ich bislang keine Probleme (KM 42000). Das in meinen Augen größte Ärgernis ist die unterdimensionierte Batterie und das schlechte Anspringen nach mehrwöchiger Standphase.
  5. Hallo Pranke, bei Deiner Postleitzahl kommt sicher auch eine Überarbeitung bei Franz-Racing in Wegberg in Frage. Er hat auch die Federelemente meiner 1050er überarbeitet. Top-Arbeit!
  6. Das hat mich auch lange abgeschreckt. Als ich mich dann dran gewagt habe, hat es sich als durchaus lösbares Problem herausgestellt.
  7. Nach Scotty und CLS200 kann ich nur sagen: Der McCoi rockt!
  8. Die Geschichte, dass eine gerade Anzahl von Zähnen der Lebensdauer der Kette und Zahnräder abträglich sein soll halte ich für reine Theorie. Auf der V-Strom hatte ich eine ungerade Anzahl von Zähnen und einen höheren Verschleiß im Vergleich zum Tiger. Bei 40 TKM habe ich jetzt am Tiger den Kettensatz gewechselt weil die Kette gerade eben so die Verschleißgrenze gemäß WHB am erreichen war. Zahnrad und Ritzel sahen immer noch gut aus.
  9. Ich hab eine Enuma mit Schraubschloß bei Sabine im Angebot erworben und im Frühjahr ohne Probleme montiert. Für ein Vollnietschloss würde ich mir kein Nietwerkzeug für 100€ kaufen. Das geht auch mit 2 Hämmern, einem Dicken zum Gegenhalten und einem normalen zum Vernieten. Ein 2. Paar Hände ist dann sehr hilfreich.
  10. Ich denke mal, dass sich die >150Nm aus einem kleinen Diesel nicht ohne Aufladung erreichen lassen. Und dann wirds komplex und teuer.
  11. Und wieder hat die V-Strom Gemeinde ein Mitglied verloren.... herzlich willkommen bei den Tiger-Dompteuren.
  12. Vor vielen Jahren hat sich ein Polizist bei mir erbarmt und hat mir 20 DM wegen nicht betätigen des Fahrtrichtungsanzeigers angeboten. Ausgangslage war Überholen im Überholverbot.
  13. Hallo Frank, da fahren wir ja morgen einen ziemlich ähnlichen Weg. :-) Bergweiler_20130816.itn
  14. KFR

    Und die Drosselklappensynchro würde ich auch noch testen!
  15. Hallo Hans, da liegt die Vermutung nahe, dass Triumph auf eine Schubabschaltung verzichtet hat, möglicherweise aus thermischen Gründen. Ist mir auch schon aufgefallen.