Jump to content

Willkommen in der Triumph Tiger Community.

Tigerhome - ein Heim für Tiger (est.1998 by sp)

Daytona

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    1.202
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Gewonnene Tage

    3

Daytona gewann am 10.Oktober 2015

Daytona hatte die beliebtesten Inhalte.

Ansehen in der Community

25 "Gefällt mir" erhalten

1 folgt dem Benutzer

Über Daytona

  • Rang
    Helfende Hand

Kontaktmöglichkeiten

  • Webseite URL
    http://www.t300.de
  • ICQ
    0

Profilinformationen

  • Ich fahre
    T400
  • Fahrweise
    ja
  • Geschlecht
    Ja, ist vorhanden.
  • Wohnbereich
    Krefeld

Letzte Besucher des Profils

1.057 Profilaufrufe
  1. Unterer Kettenschleifer

    Moin Andreas Ah ... sorry, hatte ich falsch verstanden. Da bin ich mal gespannt ... Irgendein italienischer Customiser hat was Ähnliche mal für die Thruxton und Bonneville gebaut. Gruss, Jochen !
  2. Unterer Kettenschleifer

    Moin Nein, hat auch nicht gehelft. Keine der dort gezeigten Lösungen brachte dauerhafte Abhilfe. Aber danke für die Verlinkung. Gruss, Jochen !
  3. Moin Hast Du bei den 36ern auch die Einzelluftfilter montiert ? Da kann schon der erste Fehler liegen. Die BST sind mit dem Slingshot System ausgestattet, welches eigentlich eine Teiltrennng des Ansaugweges erfordert, was im originalen LuFi-Kasten mittels des geteilten Ansaugstutzens erreicht wird. Manche Einzelfilter behindern sogar die Öffnung des Slingshot Einlasses. Was die anderen Probleme angeht, da musst Du halt entsprechend den Steuerzeiten, dem Gasdurchsatz und der Schieberbeschleunigung die Peripherie und die Innereien des Vergaser auf die Gegebenheiten abstimmen. Also Haup- und Nebenluftdüsen, Düesennadel und -Stock, Hauptdüse, Leerlaufgemischdüse, Druckausgleichsbohrung und Federstärke, sowie die Membranhärte und die Schwimmerhöhe. Viel Spaß und Erfolg dabei ..... Gruss, Jochen !
  4. Unterer Kettenschleifer

    Vielleicht findet sich ja ein findiger Maschinenbauer hier im Forum, der sowas in dieser Art für die T400 bauen kann : Kettenspanner Gruss, Jochen !
  5. Unterer Kettenschleifer

    Moin Martin Das ist mir damals mit meiner blauen Tiger auch passiert. Die serienmäßige Verschweißung ist grottig und das ist auch kein Einzelfall. Ich habe dann von einem kaputten Rahmen die Halterung entfernt und diese an an meinen Rahmen angeschweißt. Das hält heute noch und ergab keinen Verzug am Rahmen. Auf der Strebe zwischen Rahmen und Motor ist bereits ein Kunststoffschleifer angebracht, so wie auch bei den T300 Modellen. Diesen kann man aber nur wechseln, wenn man den Motor ausbaut ... Hier unten links im Bild an einer 12er Daytona zu sehen : Ich denke, für Rohrschellen als Halterung für eine weitere Gummiauflage ist da kein Platz, diese würden sehr wahrscheinlich von der Kette aufgerieben werden. Versuch mach klug ... Gruss, Jochen !
  6. Unterer Kettenschleifer

    Moin Martin Danke für die Mühe und die Vermittlung ... Gruss, Jochen !
  7. TT Tom´s Tiger

    Moin Das liegt ganz sicher (noch) nicht an den Ventilen, sondern eindeutig an der Vergaserabstimmung. Aber mit der Zeit kommt es dazu, dass die Ventile eine Rolle spielen, denn die werden irgendwann durch die Überhitzung undicht. Ja, man sollte den Vergaser auf die BOS abstimmen, was gerade bei der Tiger oft nicht unkompliziert ist. Gruss, Jochen !
  8. Motortuning T400

    Moin Ja, so in etwa in dieser Reihenfolge. Wenn Du keine Erfahrung in der Bearbeitung von Zylinderköpfen hast, dann lass es lieber, kann sonst ein teurer Spaß werden. Auch die Modifikation von Kolben, Pleueln und Kurbelwelle ist keine Arbeit für Unerfahrene, ebenso die Abstimmung des Motors. Nicht falsch verstehen, das ist nicht abwertend gemeint. Ich bitte um Verständniss, wenn ich nicht in epischer Breite alle Einzelheiten aufliste, denn das sind über die Jahre hinweg hart erarbeitete Erfahrungen. Gruss, Jochen !
  9. TT Tom´s Tiger

    Ich würde sogar sagen, min 50% vom Wert der Kuh. Zur Erinnerung : Naja, für die T400 kostet das originale Beinchen im T-Punkt um die 580,- Euronen, also sozusagen fast geschenkt. Da wären die 560,- für das Wilbers natürlich rausgeworfenes Geld ... .
  10. TT Tom´s Tiger

    Moin ! Wilbers hat vom 1. - 31. Oktober wieder seine Rabattaktion. Bei Bestellungen bei mir gebe ich in diesem Zeitraum 20% Abzug vom Listenpreis. Listenpreise bitte auf der Wilbers-Seite nachschauen und nicht mit den rabattierten Preisen verwechseln. Die Portokosten richten sich nach den DHL-Preisen. Bei Interesse bitte per PN melden. Gruss, Jochen !
  11. Motortuning T400

    Moin Willst Du mehr Leistung oder nur den Motor überholen und optimieren ? Darüber solltest Du dir im Voraus klar sein, denn ein Tuning mit Mehrleistung wird auch den Charakter des Motors entscheidend verändern. Leistungstuning bedeutet, oben mehr Leistung, jedoch meist weniger Leistung unten, hingegen kann man mit einer guten Optimierung unten und in der Mitte einiges erreichen, wenn man bereit ist, auf eine hohe Spitzenleistung zu verzichten. Ich bevorzuge meist eine Mischung aus beidem, also eine bessere Leistungsentfaltung im gesamten Drehzahlband, bei Verzicht auf Spitzenleistungen über 110 PS. Machbar ist viel, allerdings ist der Wille zu den notwenigen Ausgaben in der Regel eher nicht gegeben. Eine Umrüstung mit mehr Hubraum erfordert schon mal eine Bearbeitung des Motorgehäuses und die Investition in neue Kolben und Zylinder, Pleuel, Ventile, sowie diverse andere Kleinigkeiten plus Arbeiten am Zylinderkopf. Bedeutet : unter 2500,- für Teile und Teilebearbeitung geht da garnichts, willst Du es denn auch vernünftig gemacht haben. Hinzu kommen noch die Arbeitsstunden, Prüfstandläufe, Transport etc., und was da sonst eh noch im Motor zur Überholung fällig sein mag. Immer noch Lust drauf ? Dann kann ich gerne weiterhelfen. Die Alternative wäre, den Motor fit zu machen und dabei die Serientoleranzen zu beseitigen, plus ein paar Kleinigkeiten zu optimieren. Hierbei werden halt die zur Motorüberholung notwendigen Teile fällig, wobei man die Kosten erst nach der Zerlegung absehen kann, sowie ein paar Zusatzarbeiten und Einstellungen. Im Ganzen also deutlich weniger Geldaufwand. Gruss, Jochen !
  12. Gabelfedern t400 bj 94

    Moin Da kann ich Andreas nur zustimmen. Ein gutes Federbein wirkt fast schon Wunder. Ich habe auch das Wilbers verbaut. Wer es gerne noch etwas soft behalten möchte nimmt Wirth Federn, einn wneig straffer wird es mit Wilbers. Ich selber habe vorne auf die Federn der Daytona umgerüstet und die Federvorspannung einstellbar gemacht (Umrüstungen mache ich auf Anfrage). Das bügelt so ziemlich alles im Strassenbetrieb weg, für den Crossbereich habe ich keine Erfahrung, jedoch einfache Feldwege sind kein Thema. Hinten natürlich Wilbers mit hydraulischer Federvorspannung. Um es nochmals zu erinnern : Gruss, Jochen !
  13. Moin Da hilft nur eine komplette Reinigung der Vergaser mittels Ultraschallbad und passendem Reiniger. Tankinhalt komplett entfernen, dann kann man auch "spülen". Tank innnen beschichten lassen, dann hat man Ruhe. Gruss, Jochen !
  14. Gabelfedern t400 bj 94

    MoinZ ! Wilbers hat vom 1. - 31. Oktober wieder seine Rabattaktion. Alle eingehenden Bestellungen über mich bekommen in diesem Zeitraum 20% Abzug vom Listenpreis. Listenpreise bitte auf der Wilbers-Seite nachschauen und nicht mit den rabattierten Preisen verwechseln. Die Portokosten richten sich nach den DHL-Preisen. Bei Interesse bitte per PN melden. Gruss, Jochen !
  15. Unterer Kettenschleifer

    Moin Martin Genau richtig gedacht. Erst testen, dann bauen. Gibt ja jetzt noch einen schönen Herbstanfang, da ist reichlich Testzeit. Im Winter kannst Du Serie produzieren und wir die Teile anschrauben ... Gruss, Jochen !
×