Willkommen in unserer Triumph Community.

Tigerhome - ein Heim für Tiger (est.1998 by sp)

Diese Meldung ist ein Hinweis und kein Fehler! Du bekommst eine EX0 oder 2S129/4 Fehlermeldung? Bitte den betreffenden Account immer incl. des Fehlercodes per Kontaktmailer melden. Danke, McB, Admin Tigerhome

thrupp

User
  • Content count

    16
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

0

About thrupp

  • Rank
    Einsteiger

Contact Methods

  • ICQ 0

Profile Information

  • Ich fahre T400, DR Big, MB230E
  1. zuendspulen klingt fuer mich am warscheinlichsten, da vergaser unlaengst zerlegt war und gereinigt. wie komm ich hier weiter? Wo sitzen die zuendspulen und wie kann ich die testen? Gruesse Thomas
  2. Hmmmm, alle undichten stellen (die ganze plastig orgie um die kammer herum hatte risse) abgedichtet - leider kein erfolg. wann die aussetzer auftreten laesst sich leider nicht wirklich festmachen. Bei der morgendlichen fahrt ins büro ist üblicherweis noch alles ok bis zur ersten kurve - beim rausbeschleunigen hakts dann meistens zum ersten mal (aber halt manchmal auch nicht - es guibt auch tage da hakts ueberhaupt nicht.) das spritsystem ist wasserfrei, koennte luft im spritsystem die ursache sein, oder ist da doch eher die zündung verdaechtig???? Fühlt sich irgendwie wie ein zündausetzer an. Schwierig! Bin ein bisschen ratlos weil das problem nicht richtig einzugrenzen ist. Jemand ne idee - schätze mal das problem tritt nicht zum erstenmal auf...?!?! Danke schonmal Thomas
  3. Nochmal fuer doofe: Wo sitzt der Stopfen des 2. Ansaugtrackts der Beruhigungskammer???? Vielen Dank schon mal. THomas
  4. hallo zusammen, tiger bj 98 hat folgendes problem: beim gasgeben und beschleunigen hakts bei ihr neuerdings. Will heissen die tiger zieht nicht sauber hoch sondern hat seltsame kurze aussetzer insbesondere beim kraeftigen gasgeben, oder beim beschleunigen aus kurven...?!?!. Jemand ne idee was das sein koennte? Beste gruesse Thomas
  5. Ok vielen Dank fuer den Tip. Die Kolben sitzen in der Tat ziemlich fest. An den Seiten scheint die Dichtung rauszuquellen. Wie bekomme ich die Kolben jetzt aus dem Sattel? Die sitzen natuerlich fest...?
  6. Hallo zusammen. Hat jemand eine Idee warum meine Hinterrad bemse derzeit nach den ersten zarten betaetigungen festsitzt. loest sich nach ein paar minuten wieder und dann gehts auch leidlich weiter. allerdings keine dauerloesung. Ist das Problem bekannt? Fuer alle Tipps dankbar gruesse Thomas
  7. Dreht nicht hoch

    Also mal vielen Dank fuer die zahlreichen und mitunter hilfreichen Anregungen. Die gute Nachricht zuerst: Sie laeuft wieder. AUch laenger als bis zur naechsten Ampel. Allerding faellt es mir schon schwer genau zu sagen warum...! HAbe den benzinfilter ausgebaut und gereinigt, da wars. Dann losgefahren und die ersten paar km ist sie immer wieder nur wieder willig gelaufen, fast ausgegangen. Aber nach ca 30 km und ein paar volllast etappen schein alles gut zu sein...???!!! MAl sehen wie lange. Gefuehlsmaessig sollte das gesamte System mal durchgepustet werden. Wie ist eure erfahrung mit einer 60tkm maschiene??? Koennte es sein das die vergaser mal ne gruendliche durchsicht bzw reinigung vertragen koennten???T
  8. Hallo,mir ist am Freitag was komisches passiert: NAchdem ich schon eine weile auf Reserve gefahren bin ist die Tiger an der Ampel ausgegangen. NAtuerlich nahm ich an das Benzin sei alle - nachgetankt und siehe da sie laeuft wieder. leider nur bis zur naechsten ampel. jetzt ist es so, dass sie anspringt und im standgas mit voll offenem Joke rund laeuft. Wenn ich allerdings gas gebe gehts sie aus....????? Was kann das sein??Fuer jeden rat dankbarThomas
  9. T400 mit irischer Zulassung

    und das letze!Frohes Fest weiterhinGruesseThomas
  10. T400 mit irischer Zulassung

    So, nachdem die Heizgriffmontage gestern irgendwann abgeschlossen war , konnte ich mich danach noch der Demontage unnötigen Ballastes widmen, und das Givi rack sowie den gepaecktraeger samt Seitenverkleidung abbauen. jetzt wiegt sie nicht nur gefühlte 20 Kilo weniger sondern sieht schon 10 mal besser aus!Hier ein paar Bilder von meinem handgewaermten (Sehr angehnehm!!!) AUsritt in die naheliegenden Wicklow Mountains...! (Ostereier hab ich allerdings auch dort keine gefunden...)
  11. T400 mit irischer Zulassung

    Ne, den Dalin kenne ich nicht - aber ergibt sich sicher bald mal - unsere INsel ist ja nicht besonders gross!Besuch ist hier immer gerne gesehen, aber zieht euch warm an!!! Anbei Bild:So hab ich sie gekauft. Immerhin frisch geputzt....Der gruselige KOffer am Hintern ist natuerlich nicht mehr dran!
  12. Hallo zusammen, habe mir vor zwei Wochen eine T400 gekauft - in rot, mit 40k Meilen und ordentlichem Zustand! Nachdem ich 12 Jahre lang auf meiner DR 800 und demnach auf lediglich einem Zylinder herumgeknattert bin besteht hier durchaus Umstellungsbedarf!!! Im unteren Drehzahlbereich fehlt eindeutig der Bums - wenn sie mal laeuft dann geht aber oben raus immer noch was - etwas was mir bei der DR sehr gefehlt hat. Strassenlage ist superb - ein bisschen wendiger koennte sie allerdings im STadtverkehrt sein. AUch da hatte sich die DR gute Noten verdient. Wie ihr seht bin ich noch im Findungsprozess mit meiner neuerwerbung - aber die Chancen fuer eine dauerhafte Beziehung stehen durchaus gut!!!Werde gleich nochmal ne Frage bezueglich Griffheizung im Technikbereich posten. HAbe naemlich den halben Nachmittag mit der Suche nach den richtigen Kontakten verplempert - und am Ende erst nix gefunden!!!Wenns klappt werde ich spaeter auch noch ein zwei Bilder hochladen.Beste Gruesse aus DublinThomas