Willkommen in der Triumph Tiger Community.

Tigerhome - ein Heim für Tiger (est.1998 by sp)

Tiger-Hai

Supporter
  • Content count

    1,701
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

8 "Gefällt mir" erhalten

About Tiger-Hai

  • Rank
    Trostpreisgewinner
  • Birthday 01/25/1977

Contact Methods

  • ICQ
    0

Profile Information

  • Ich fahre
    T400
  • Fahrweise
    Am liebsten schnell ums Eck!
  • Geschlecht
    bitte auswählen
  • Wohnbereich
    Friedrichsdorf

Recent Profile Visitors

441 profile views
  1. Gabel für T400, Bremspumpe für 709/709en

    Nach oben
  2. SET 2016 Villa Löwenherz

    Ich darf die fleißigen Fotografinnen und Fotografen mal nebenbei ganz dezent an diesen Thread erinnern Treffenbilder zum download zur Verfügung stellen...! Ich würde mich freuen! Danke sagt der Hai
  3. Stammtisch-Termine 2016

    Hi Tigerfahrer/innen ich schaffe es wieder nicht... Muss zu nem Elternabend gehen... Aber ich hab aufm SET 2 Leute mit MTK aufm Kennzeichen getroffen... Gruß der Hai
  4. Schrumpfende Gabelfedern ?

    Also die originale Gabel die ich hier habe hat folgenden Inhalt: Länge der Federn: (ca.) 54,3cm Länge der Hülsen: 11cm Ich hab hier auch noch ne kaputte Gabel liegen, da könnte ich mal schauen ob die Hülsen noch da sind... 😉 Das schaffe ich aber erst in den nächsten Tagen!
  5. Schrumpfende Gabelfedern ?

    Hi, habe bislang noch nie etwas davon gehört oder gelesen, dass mal Gabelfedern kürzer geworden sind... Bislang hatte ich auch immer mit älteren Moppeds zu tun und da waren die Federn immer ordentlich auf Druck, wenn man die Gabel aufgemacht hat... Villeicht hat da ein Experte mal falsche Federn eingebaut, bzw. es wurden falsche geliefert... z.B. Die von einer 709... Die Gabel ist fast identisch, nur die Standrohre sind ein klein wenig kürzer... Damit sollten sich entweder die Federn oder die Hülsen zur T400 unterscheiden ... Ich versuche dran zu denken und messe mal die originalen Hülsen der Gabel die ich hier habe... Gruss der Hai P.S. Hätte ne Gabel zuverkaufen 😜
  6. SET 2016 Villa Löwenherz

    Hi, bin wieder gut gelandet! Danke an alle für ein tolles Wochenende, Es war wie immer: einfach gut! Wir sehen uns Grüße vom Hai
  7. SET 2016 Guides & Touren

    Ich habe ne Karte dabei (ich weiß oldschool) und plane heute Abend mit denen die mir folgen wollen... Falls mich niemand mag folge ich heimlich jemand anderen So ähnlich wie der unbekannte KTM-Fahrer beim SET 2008 in Wernigerode
  8. SET 2016 Villa Löwenherz

    Wenn das mal kein Anreisewetter ist 👍🏼 Der Marcus(mit ner Bonnie) und ich schwingen uns gegen 15h auf die Moppeds, hoffentlich bleibts so schön! Bis heute Abend! Cherrs der Hai
  9. Verbindlichkeit bei Eventanmeldungen im Forum

    Hallo Ralph, wenn deine Formulierung mit Anführungszeichen bezüglich Stephan nicht "abwertend" gemeint war, dann nimm bitte zur Kenntnis, dass ein goßer Teil eine solche Wortwahl - in welchem Kontext auch immer - genau so wahrnehmen wird... zumindest in meinen Augen wäre das so zu lesen! Das sollte dich dann evtl dazu bewegen deine Wortwahl zu überdenken! Gruß der Hai
  10. SET 2016 Villa Löwenherz

    Wollte ich auch sagen! Es gibt sogar Leute die kamen bereits mit Dosen zur Villa... und wisst ihr was: es nahm Ihnen niemand krum! 😉
  11. Gabel für T400, Bremspumpe für 709/709en

    Puh, das war glaube ich irgendwie identisch - oder wars vorne links? ... da ich die Bremssättel der 709 montiert habe jedoch nicht nachprüfbar... schau es dir mal an deinem Mopped an...
  12. Hey Jungs, kein Stress hier 😉 Ich vergaß zu erwähnen, dass ich ios-gebunden bin... Der Navigator von Webfactor hat sich gut angehört- leider nur Android... Ich hab mir jetzt msl "Copilot" und "Inline" geladen, werde vielleicht demnächst was berichten können. Grüße der Hai
  13. Hallo, bislang navigiere ich auf dem Motorrad immer "oldschool" mit Papier... Im KFZ habe ich ein Navi, bzw. benutze meist mein Handy-Navi, da dort die Karten aktueller sind. Das funktioniert super, da ich mit dem Auto ja immer nur von A nach B will auf dem schnellsten weg. Ich kann dort aber keine Route mit zwischenzielen planen... jetzt habe ich etwas gesucht aber wenig gefunden... "InRoute" habe ich gefunden, kostet 12€ wenn man mehr wie 3 Zwischenziele einplanen will.... Gibts noch eine Empfehlung von euch oder Erfahrungen? Will mir eigentlich kein extraNavi kaufen, dachte eher an ne wasserdichte Halterung für Schmartfon die ich für Motorrad und Mountainbike verwenden könnte...! Ich weiß ein richtiges Navi ist praktischer, usw... Will ich aber vorerst nicht! Liebe Grüße der Hai
  14. Verbindlichkeit bei Eventanmeldungen im Forum

    Hi Ralph, für mich zählt mein Wort, wenn ich mich verbindlich anmelde, dann muss ich zahlen, ob ich kann oder nicht! Als ich noch keine kleinen Kinder hatte, war ich meist auch früh angemeldet zu SET und co. , seit einigen Jahren ist die verbindliche Planung etwas schwieriger geworden und zugegeben hat sich die Priorität auch etwas verschoben... jetzt schaue ich ja meist kurzfristig, ob noch was frei ist, es passt und melde mich dann halt noch schnell an. Wenn es um eine Ausfahrt oder ähnliches geht, versuche ich auch verbindlich zu sein oder sage zumindest im Vorfeld, dass meine Teilnahme unsicher ist... Ich habe auch mal ziemlichen Stress gehabt, weil ich für einige "Freunde" ein Zimmer in der Villa gebucht hatte und davon dann letztlich einige meinten sie müssten kurzfristig abspringen und nichts zahlen... ich glaube ICH habe damals dann noch Ersatz organisiert...das war aber lange bevor wir mit dem SET dort aufgeschlagen sind... Gruß vom Hai
  15. Hi, genau dazu war gestern ein Artikel in der FR. Überschrift: "Was bedeutet "Nässe"? BGH schafft Klarheit: Ein durchgängiger Wasserfilm [...] Demnach ist die Straße nass, wenn die gesamte Fahrbahnoberfläche erkennbar ein durchgängiger Wasserfilm bedeckt - so dünn dieser gegebenenfalls auch sein mag. Pfützen, Wasserlachen oder auch Regen setzen demnach die Geschwindigkeitsbegrenzung nicht in Kraft." (Zitat FR: vom 02.04.16 S. A16 - der Artikel ist online noch nicht verfügbar) Natürlich empfehlen die Bundesrichter allgemein bei aufwirbelndem Wasser und einsetzendem Regen usw... Im eigenen Interesse vorsichtig zu fahren, aber relevant für die Geschwindigkeitsbegrenzung ist die gegebene Definition. Gruß vom Hai