Willkommen in der Triumph Tiger Community.

Tigerhome - ein Heim für Tiger (est.1998 by sp)

TMA

User
  • Content count

    1,218
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

12 "Gefällt mir" erhalten

About TMA

  • Rank
    Helfende Hand
  • Birthday 08/06/1966

Contact Methods

  • Website URL
    http://www.tm-accessories.de/shop

Profile Information

  • Ich fahre
    95er T400, 08er 1050
  • Geschlecht
    Ja, ist bekannt.
  • Wohnbereich
    D-96120

Recent Profile Visitors

522 profile views
  1. Nachdem sich der Spritzschutz für die Explorer ja größter Beliebtheit erfreut, gibt´s das Teil auch für die Tiger 800, und zwar passend für alle Versionen und Baujahre. Dabei ist auch eine kleine Verlängerung des Kettenschutzes, diese passt aber nur bis 2014.
  2. Da war es ein Elipsoidscheinwerfer, bei dem sich die Beschichtung des Reflektors gelöst hatte. Eine andere Lösung als tauschen gab es nicht. Und wenn das hier bei der Sport auch die Beschichtung ist, dann hilft auch hier nichts als tauschen. Aber immerhin ist der Scheinwerfer hier ja zweiteilig und nicht einteilig wie bei der alten.
  3. Seit Mai beobachtest du das und es nimmt zu und jetzt soll die Garantie schon ausgelaufen sein? Wie kann das sein? Garantie bei Triumph ist ja nicht nur drei Monate.... Oder hast du sie gebraucht gekauft? Wenn ja, privat oder vom Händler? Wenn Händler, dann hast du doch auch da noch Gewährleistung. Immer mit Licht fahren: ja so ein Quatsch. Du kannst das Licht ja nicht ausschalten, was soll dann also dieser Tipp von Triumph? Oder kommt der von deinem Händler? Triumph selbst möchte ich so einen Schmarrn gar nicht unterstellen...
  4. Mich hat es nun nach knapp 40.000 km und acht Jahren auch erwischt - Gabelsimmerring rechts undicht. Und das natürlich zum ungünstigsten aller möglichen Zeitpunkte: Montag abend 17.45 Uhr beim Reifenmontieren festgestellt, Freitag geht´s in die Seealpen... natürlich. Also: schnell mal bei Triumphworld Oberfranken (Coburg) angerufen, Problem geschildert. Was war die Reaktion? Kein Thema, machen wir gleich, bring die Gabel morgen früh vorbei. Flugs Gabel ausgebaut, Simmerringe eingepackt und heute früh nach Coburg gedüst. 13 Uhr kam die SMS, die Gabel wäre abholbereit. Gabel wurde also neu abgedichtet, neue Simmerringe (von mir mitgebracht), neue Staubkappen, neues Öl. EUR 168,28. Angesichts der Saison eine sehr faire und vor allem sehr kundenfreundliche Abwicklung! Und ich habe die Tour schon den Bach runtergehen sehen.... Triumphworld Oberfranken (Motorrad Reinhardt) in Coburg: kann ich nur empfehlen. Heute Gabel wieder eingebaut, noch schnell den freundlichen TÜV-Prüfer kommen lassen und eine neue Plakette drauf, jetzt kann es ja losgehen.
  5. OK, dann passt das. Also wohlgemerkt: Rizoma-Adapterkabel passen von Original auf Rizoma-Adapter auf Rizoma-Blinker. Passt NICHT von Original auf Rizoma-Adapter auf Triumph-LED-Blinker. Bleibt nur die Frage, ob Triumph bei den16er Explorern nun mal auf den bisherigen Standard wie bei der 800er umgestellt hat.
  6. Ich hatte letztes Jahr auch die Fragestellung, wohin mit zwei alten Helmen. Ein Anruf bei der Abfallberatung des Landkreises (sowas gibt es vermutlich auch nur in Deutschland) half sofort: ab in die Restmülltonne!
  7. Falls sich jemand Gedanken in Bezug auf den Umbau auf LED-Blinker macht und sich überlegt, ob er die Bilnkeradapterkabel für die Explorer kaufen und an der 800er verbauen soll, den möchte ich bitten, sich mal die Originalsteckverbinder der Originalblinker anzusehen. Bisher hatte Triumph aus mir nicht erklärlichen Gründen für die Explorer andere Verbinder benutzt als für alle anderen Triumph-Modelle (Ausnahme Classic-Serie). Evtl. hat Triumph nun den Explorer-Stand auf die 800er übertragen? Oder vielleicht sogar umgekehrt? Kann das mal jemand verifizieren?
  8. Falls jemand den Größenunterschied Original zu Carbon mal sehen möchte:
  9. Das sind die Versionen "Nicht-SE", das kann ich bestätigen
  10. Schau doch mal hier.
  11. Selbst laut den ältesten verfügbaren Unterlagen ist bei der T709 von Wilbers schon immer das 10er Gabelöl empfohlen worden. Da gab es keine Änderungen.
  12. Hm? Rauslehnen? Du verwechselst da wohl was.
  13. Na,da gibt es ja doch einiges in den Alpen, was höher ist. Stilfser Joch (2757 m) , Col de l`Iseran (2764 m), Col du Galibier (2645 m), Col Agnel (2744 m), Col de la Bonette (2715 m), nur um ein paar zu nennen.
  14. Seit wann ist das der höchste befahrbare Punkt der Alpen?