Willkommen in unserer Triumph Community.

Tigerhome - ein Heim für Tiger (est.1998 by sp)

Diese Meldung ist ein Hinweis und kein Fehler! Du bekommst eine EX0 oder 2S129/4 Fehlermeldung? Bitte den betreffenden Account immer incl. des Fehlercodes per Kontaktmailer melden. Danke, McB, Admin Tigerhome

Willy Wizard

User
  • Content count

    33
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

0

About Willy Wizard

  • Rank
    Beteiligt sich
  • Birthday 04/24/1958

Contact Methods

  • MSN WillyWizzard@gmx.de
  • Website URL http://www.willywizard.de
  • ICQ 0

Profile Information

  • Ich fahre T400
  • Fahrweise So wie es die Umstände erlauben.
  • Wohnbereich Hamburg / Allermöhe
  • Interessen Mopped fahren, Reisen (egal wie), Musik, Tanzen, Sport, Kino, Leute treffen, Klönen (Reden), Lesen, u.v.m.
  1. Kroatien 2008

    Hallo TNTiger bin 2006 und 2007 mit meiner Sozia auf einer T400 in Kroatien gewesen. Das Thema Straßenzustand ist ja schon mehrfach angesprochen worden. Zur besseren Haltbarkeit hat man häufig Marmorsplit mit in den Asphalt gemischt. Haltbar isses ja auch, aber bereits im trockenen Zustand deutlich rutschiger als normaler Asphalt. Sei halt ein wenig vorsichtig. Zum Motorrad fahren ist es dort traumhaft. Wenn der Tiger in den Bergen mal richtig brüllen darf .... SUUUUPER! Es gibt auch genügend Ecken, an denen man die offiziellen Straßen verlassen kann um auf mehr oder weniger befestigen Wegen "sein" Stück Kroatien zu finden. Wir haben Strände in Istrien gefunden, die wir ganz für uns hatten. Für den Tiger genau das richtige. Aber auch hier ist Vorsicht geboten: 2006 hat uns ein entgegenkommender Kleinlaster auf einer unbefestigten Straße in eine Hecke gejagt. Der Fahrer war genauso erschrocken wie wir. Der Tiger hat es gelassen genommen. Nicht mal einen Kratzer hat er bekommen. Nachdem wir ihn wieder aus der Hecke gezogen hatten konnten wir ohne Probleme weiterfahren. Besonders schön finde ich die Küste vor "Vrsar" mit den 18 unbewohnten Inseln. Wir sind des öfteren mal rüber geschnorchelt. Ist ein Gefühl wie Robinson auf seiner Insel. Wenn es dich interessiert findest du ein paar Bilder mit Beschreibung auf meiner Webpage unter www.WillyWizard.de. Viel Spaß, und fahr vorsichtig! Willy
  2. Hi Leute, Infos zu den BikeDays in Bergedorf findet ihr auf www.BikeDays.de. Wär super mal ein paar Tiger hier in der Gegend begrüßen zu können. Willy
  3. Ansaugrüssel weg vom Hinterrad...

    Hi Tigeristi,danke für die Infos. Bin ehrlich gesagt nicht unzufrieden mit der Leistung und dem Durchzug meiner T400. Hat mich nur mal interessiert, warum dieser schwarze Deckel auf dem Lufteinlass sitzt.GrußWilly
  4. Ansaugrüssel weg vom Hinterrad...

    Hi Leute,mal ne Frage so zwischendurch: Warum ist bei der T400 eigentlich auf der rechten Seite ein Deckel auf dem Ansaugtrackt? Hat dort schon mal jemand einen zusätzlichen Ansaugrüssel montiert und wie wirkt sich das auf die Laufkultur aus?GrußWilly
  5. T400-Liste

    Hi Tigeristi,T400 Fahrgest. Nr. 033429Bj. '96schwarzca. 30.000 kmoriginal bis auf Hauptständer, Givi Koffer und Topcase und doppeltes Abblendlicht.GrußWilly
  6. A Great Day Out

    Super gemachtes Video!Schade, dass es hier in der Hamburger Umgegend kein vernünftiges Gelände gibt, es sei denn man riskiert ein Ticket!
  7. Noch einer im Norden

    Hi Rolle,auch von mir ein herzliches Willkommen. Hamburg entwickelt sich noch zur "Tigerhochburg".GrußWilly
  8. Is soweit: Mein Tiger sieht jetzt auch mit 2 Augen!Habe mir vorher die Daten für das Relais aus dem Ersatzteilkatalog von Triumph geholt. Danach soll ein 30 A Relais verbaut sein. Die Info war insofern schon mal toll, da 30 A völlig ausreichen für 110 W Scheinwerferleistung (2 x 55 W). Brauchte ich also nur noch einen passende H4 Fassung und ein paar Vampirklemmen.Die Fassung habe ich von einem Händler in Hamburg mit dem Satz geschenkt bekommen: Für Tigerfahrer kostenlos! Herzlichen Dank nochmal.Alles Andere war dann nur noch ein wenig Geschraube und Gesuche. Verkleidung runter und dann habe ich das blöde Relais gesucht und konnte es nicht finden. Also Licht an und dann das Spiel Fernlicht an, Fernlicht aus, Fernlicht an .... und immer schön aufpassen wo das "Klick" herkommt. Schließlich habe ich es dann gefunden: Auf der Rückseite der Scheinwerferhalterung zwischen den Lampen!Nachdem die Fassung angeschlossen war, mussten nur noch die Scheinwerfer eingestellt werden. Als ich dann abends im Dunkeln noch ein Runde gedreht habe war ich völlig begeistert. Nicht nur, dass mich jetzt niemand mehr auf meinen "defekten" Scheinwerfer aufmerksam macht, man kann jetzt endlich auch die Randbereiche der Straße super erkennen.GrußWilly
  9. Hi Tigeristi,habe vor einiger Zeit, entweder hier oder im Tiger Forum einen Beitrag zum Thema Umbau auf voll funktionsfähigen Doppelscheinwerfer gelesen.Der Umbau selbst ist kein Problem. An dem Beitrag hing auch ein Verweis auf ein gescanntes Gutachten das mich interessiert. Leider kann ich den Thread nicht wiederfinden.Hat jemand ne Idee?Danke schon mal für die Hilfe Willy
  10. Noch ein Neuer

    Hi Timmy,herzlich willkommen auch aus dem hohen Norden. Freue mich immer wieder von neuen Tigerfahrern zu hören denn auf der Straße sind sie eher selten anzutreffen.Heute ist es mir aber doch passiert: Ich habe einen anderen Tiger gesehen. 955i in schwarz mit Segeberger Kennzeichen. War leider in der anderen Richtung unterwegs.So long Willy
  11. AU bei T300/400 Modellen

    Hi Manni,stand im Kleingedruckten im Brief. Wurde bei der Neuzulassung mit in den Schein übertragen.Hab mich bzgl. der Erstzulassung geirrt. War sogar erst im Juli.Gruß Willy
  12. AU bei T300/400 Modellen

    Hi Ritchi,mein Tiger wurde noch vom Vorbesitzer durch den TÜV gebracht. Ich habe aber vor kurzem gerade meine XBR500S, Bj. 89, durch den Baurat gebracht.Das Ganze war eine einzige Farce:- Erstmal ordentlich Kohle abgedrückt- Der Prüfer hatte keine Ahnung, wie die Software zu bedienen ist - Das Protokoll ließ sich nicht Ausdrucken --> Netzwerkprobleme- AU lief total schräge, keine Daten für die Mopete- Daten für irgendein ähnliches Mopped benutzt- Werte weit unter Grenzwert (der positive Teile der Prüfung)Als die Show soweit vorbei war, kommt ein zweiter Prüfer und fragt seinen Kollegen, was er da eigentlich macht. Die XBR ist zwar erst im März 89 angemeldet worden, gilt aber laut Papieren als vor dem 1.1.89 zugelassen, also von der AU befreit. Naja, unter den blinden ist der Einäugige König...Das nächste Problem war dann, dass ich ja noch 26 Euronen wiederbekommen musste für die AU. Jetzt finde mal einen in dem Laden, der erstmal eingenommene Kohle wieder auszahlen darf.Der Prüfer hat mir letztlich die Kröten aus seinem Portemonaie gegeben und ich habe ihm dafür eine Quittung unterschrieben.Alles in Allem hat die ganze Aktion 3 1/2 Stunden gedauert, 1/2 Stunde für die Bauratabnahme , 3 Stunden für die AU Bürokratie, ich liebe sie ....Gruß Willy
  13. Noch eine T400 in Nürnberg :)

    Hi Dennis, Supi, noch 'ne T400 und dann auch noch ne '96er. Habe selber so ein Stück im Stall. Allzeit gute Fahrt und, wie wir hier in Hamburg sagen, immer eine Handbreit Wasser unter dem Kiel! GrußWilly
  14. Tigerstammtisch S-H / HH

    Hi Klemens,bin auch an den Tigerstammtischtreffen interessiert. Gibt es einen Terminplan wann und wo die Treffen stattfinden?GrußWilly
  15. Hallo Tiger und Tigerinnen.auch im Hamburger Osten ist jetzt mit "Tigerwechsel" zu rechnen. Bin seit ca. 2 Monaten mit der Katze unzertrennlich verbunden. Sie ist zwar nicht mehr ganz neu, Bj. '96, aber sie brüllt ganz gut und macht auch hier und da ganz schöne Kratzer in den Asphalt.Vielleicht trifft man sich ja mal ... :cool: GrußWilly