Willkommen in der Triumph Tiger Community.

Tigerhome - ein Heim für Tiger (est.1998 by sp)

Tron

Supporter
  • Content count

    625
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

18 "Gefällt mir" erhalten

About Tron

  • Rank
    Aktiver User
  • Birthday 09/17/1967

Contact Methods

  • AIM MStevens1967
  • MSN michael_stevens@web.de
  • Website URL http://www.michael-stevens.net
  • ICQ 291760749
  • Yahoo tron17091967
  • Skype mstevens1967

Profile Information

  • Ich fahre Triumph Tiger 800XC (ABS)
  • Fahrweise Ganzjahresfahrer, zügig, Touren
  • Geschlecht männlich
  • Wohnbereich B - Kelmis-Hergenrath
  • Interessen Motorrad,
    Computer,
    Bücher und Musik,
    RC-Cars
  1. Hallo aus NRW

    Geht mir auch so. Null im Auto und auf der Tiger! Neid auf die anderen in den Lokalen? Na ja, eigentlich nein, denn ich wohne ja im Land und habe in den Märkten eine riesige Auswahl, so dass abends nach der Tour dann das ein oder andere Fläschchen geleert werden kann. Jepp Fläschchen, denn die sind hier gerade mal 0,25l klein. Ist bei den Vol.% der Biere vlt. auch besser, denn neben dem normalen in blonde, bruin, ..., gibt es auch double, tripple usw., mit 6,8,12 Vol.% bis hin zur "verbotenen Frucht" mit über 14 Vol.%. Und alle SEHR LECKER Wenn Du mir mal "über den Weg fahren willst", schreib einfach ne PN. Gruß Tron
  2. Hallo aus NRW

    Britisch "suv-optimal" Ich sehe, Du wirst hier Deinen Spaß haben. Gruß von der Grenze Tron
  3. Morgen, GEILE Bilder hier im Forum! Und ein KLASSE Bericht auf Deiner Seite! Ich gucke und lese immer wieder gerne und lasse mich in Regionen mitnehmen, wo ich mit meinen Mopeten bislang leider noch nicht war. Weiter so und Gruß Tron
  4. Hallo aus NRW

    Herzlich willkommen! Gruß Tron aus Ostbelgien
  5. Off Topic: Vespa Armani

    Einkaufstour mit Sturmhaube? Nö, Bilder reichen mir. Ich glaube, wenn man sich da "was besorgt", hat man nicht lange Spaß daran. Tron
  6. Bots bei Detlev?

    Ich auch und auf einen automatischen Übersetzer
  7. Off Topic: Vespa Armani

    Ja, Bilder bitte!
  8. Off Topic: Vespa Armani

    " wann gibt es endlich Einkaufswägen mit Feststellbremse ? " Die gibt es! Hier in AC, also da wo ich zum Einkaufen aus Ostbelgien gerne mal "hin hüpfe", gibt es !ACHTUNG evt. Schleichwerbung": neben Aldi, Lidl, Kaufland, Real u.s.w. einen REWE Markt (Josef Stenten GmbH & Co. KG), welcher seit Anbegin aller Zeiten den beschissensten Kundenparkplatz von allen Aachener Geschäften hat, weil sein Parkraum komplett am Hang liegt und zwar so extrem, dass der Markt sich selber auf mehrere Ebenen verteilt. Autos stehen im Berg und zwar schräg, Kunden laufen bergauf/bergab ... Und die haben Einkaufswagen mit Feststellbremse, nix besonderes, einfach so wie bei einem Kinderwagen. Kurz hinten drauf getreten und die Kiste hält bei gefühlten 17% Steigung. Ein Wisch von unten gegen die radblockierende Stange und das Wägelchen fährt wieder. Wenn man will, gehts! Gruß Tron P.S.: Trotzdem ist der Laden so "kostenintensiv", dass ich dort bestimmt nicht regelmäßig einkaufe.
  9. Halterung für Navi

    Hey, ich nutze den längeren Arm, nicht den kurzen, der beim Navi war. Das resultierte daraus, dass ich die untere Aufnahmekugel (Raute mit Ram-Mount-Kugel) bereits besaß und nur mit einem längeren Arm das Navi so weit über die Tachoeinheit bringen konnte, dass ich noch den Tacho ablesen konnte. Dies liegt zum Teil auch an der TeuerTech-Umbau-Halterung, die das Navi noch wuchtiger macht. Die Vibs konnte ich mit einem kleinen Gummi, welcher unter dem Arm auf dem Tacho liegt einigermaßen bändigen. Das Montagedreieck aus diesem Thread gefällt mir sehr gut und sorgt sicherlich für mehr Stabilität. Einen kurzen Arm habe ich ja noch aus der Navi-Lieferung, werde wohl mal basteln müssen. Man kann ja immer kleine Verbesserungen gebrauchen. Gruß Tron
  10. Neue Afrika Twin 2014

    Morgen merkosh Du hast mit Deiner Aussage völlig recht, Hintergrund-/Vordergrundfarbe, sowie Kontrast sind u.a. der Springende Punkt. Dazu auch die Anzeigeposition, die beim Eintopf unterhalb des Zahlenbandes (s. "roten" Bereich), weit weg vom Rand war. Daher konnte man bei der XF650 bis auf nachts den kleinen Tacho eigentlich doch ablesen. Zwar war der Drehzahlmesser sehr "zackig"/nervös, aber immerhin ablesbar, das stimmt. Die Nachtdarstellungsprobleme lagen mehr an der schwachen "Lämpchen"hintergrundbeleuchtung, die durch Eigenkonstruktionen bei mancher Freewind verbessert wurden. Mangels Zugriff auf eine AT kann ich keinen direkten Vergleich vollziehen, aber auch bei Uhren/Anzeigen, die Hell auf Dunkel darstellen, gibt es immer wieder "Seh"probleme. Ist dann noch eine Spiegelnde Scheibe davor, ... Morgen vienna_wolfe klasse Bericht und tolles Video. DANKE! P.S.: Ist das mit der Zuladung unter 200kg, ich denke dabei insbesondere an das Gesamtgewicht von Fahrer, Sozia, Gepäck, korrekt. Gruß aus Ostbelgien Tron
  11. Neue Afrika Twin 2014

    Hört sich SUPER an Wenn ich davon noch mehr lese, bin ich sehr gefährdet Und so ein Tacho hält mich auch nicht ab, hatte ja mal so ein "schlimmes" Ding: an meiner Suzuki XF650 Freewind. Da kann mich nix mehr schocken. (Abb. das "Mäusekino") Eigentlich brauchte man diesen Tacho ja auch nur zur innerstädtischen Geschwindigkeitskontrolle, ggf. noch für die Tageskilometer wegen dem Tanken. Drehzahl war beim Eintopf jederzeit erfühlbar und somit besser zu spüren als abzulesen Doch solange ich keine Probefahrt mache, werde ich der 800XC sicherlich treu bleiben, bei dem Sahnemotor. Gruß Tron
  12. Frohe Ostern

    Gruß Yvo & Tron
  13. Hallo aus Mönchengladbach

    Herzlich willkommen und Grüße aus Ostbelgien (Eupener-Land, Venn und Ardennen) Tron
  14. Morgen, Eupener Land, Venn, belgische Eifel, Ardennen und Luxembourg liegen quasi bei mir vor der Tür Für Garmin, ich nutze selber das selige 550, könnte ich Dir haufenweise Touren zusenden. Für andere Navis könnte ich die natürlich "umwandeln". Auch als "Zwischenhotel" und Tagesleitung könnte ich mich zur Verfügung stellen, wenn Du in meiner Heimat bist. Lass Dich nicht von dem Namen BelgaTours abschrecken, ein rein privater Scherz. Für den Anfang kann ich Dir zur Planung das Kartenblatt: 534 Belgique Sud - Ardenne (Regional Benelux) im Maßstab1/200.000 von MICHELINempfehlen, das beginnt unmittelbar südlich von Aachen und erstreckt sich bis hinunter nach Luxembourg Stadt. Damit deckst Du Eupenerland (z.B. Henri-Chapelle), Venn (Botrange), Ardennen (Spa, Malmedy, Durbuy, La Roche, Bastogne, Bouillon, Arlon, ...) und die herrlichen CRs um den Lac de la Haute-Sûre bis Vianden in Luxembourg ab. Den Rest und weitere Angebote gerne nach PN. Gruß Tron