Willkommen in der Triumph Tiger Community.

Tigerhome - ein Heim für Tiger (est.1998 by sp)

Klamo

Supporter
  • Gesamte Inhalte

    424
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Gewonnene Tage

    1

Klamo gewann am 23.April 2015

Klamo hatte die beliebtesten Inhalte.

Ansehen in der Community

38 "Gefällt mir" erhalten

Über Klamo

  • Rang
    Brummbär

Profile Information

  • Ich fahre
    Explorer XRX u. was von VAG
  • Fahrweise
    Wie Sex bei Igeln: sehr vorsichtig
  • Geschlecht
    Ja, ist bekannt.
  • Wohnbereich
    Nienburg/Weser
  • Interessen
    Tauchen, fotografieren, draußen sein.

Letzte Besucher des Profils

791 Profilaufrufe
  1. Stimmt, die sind so etwas von hell, das ist schon Waffenscheinpflichtig, der Preis allerdings auch
  2. Habe auch die Osram Nightbraker drin und bin damit zufrieden, der Unterschied zu LED (-Klugscheißermodus an-@TITR1965: Xenon ist Technik von gestern-Klugscheißermodus aus-) ist so groß nicht und für mich auch angenehmer, da die Hell-Dunkel-Grenze fließend ist und nicht so stark abgegrenzt ist wie bei LED und auch auf Dauer angenehmer für die Augen (ich weiß, wovon ich spreche: habe einen T6 mit LED). Den einzigen Vorteil, den ich bei LED-Licht sehe, ist bei Regen oder nasser Straße und da bin ich mit dem Motorrad seltener unterwegs.
  3. Alles gut, war mir bewusst, wollte nur sicherstellen, dass da nicht unbrauchbares Material verbaut wurde.
  4. Selbstsichernde Muttern!? ist die Sicherung da nicht so ein eingearbeiteter Kunststoffring? Wie verhält sich das den mit der Wärmeentwicklung?
  5. Für mich ganz klar http://www.triumph-bremen-sued.de/de
  6. Alles gut, habe ich auch so verstanden, von der Farbe finde ich die graue auch schöner, aber in der obersten Position schaut man bei meiner Version schon viel durch die Scheibe (trotz meiner 190cm) und dann ist der Wechsel zwischen hell und dunkel für mich etwas irritierend.
  7. Aber deine ist doch die "alte" Version.
  8. Habe auch die in rauchgrau, würde aber beim nächsten mal die in ganz klar kaufen, aber die Scheibe (egal welche Farbe) ist schon ein mächtiges Teil und deutlich größer wie die orginale große Tourenscheibe. Nach ein paar mal hin- und herfahren der Scheieb während der Fahrt macht mein Stellmotor leicht knackende Geräusche, ich werde das mal beobachten und ggf einen Garantieantrag stellen. Ansonsten bin ich mit der Scheibe total zufrieden, wobei in der ABE zwar das richtige Motorrad aufgeführt ist, aber die Abmessungen der Scheibe eine ganz andere aufgeführt ist.
  9. Habe die dementsprechende Seite angehängt.
  10. Das Handbuch weiß alles: Seite 87 Tiger Explorer Handbuch 87.pdf
  11. Hallo Klaus Die Tante hat dich erhöhrt: sequentielle Blinker
  12. Hallo hat hier jemand Erfahrung mit dem Transport einer Explorer in einem VW-Bus T5/6, passt die da überhaupt rein, wenn ja , worauf achten, wie befestigt, was für Rampen und Schienen benutzt, vielviele Leute zum reinschieben oder Winde usw., reicht es das Windschild zu demontieren oder was muss noch alles runter?
  13. Hallo Peter Nach 4 Jahren tiger 800xc bin ich mit meinen 190cm und 100KG letztes Jahr auf die Explorer XRX umgestiegen und habe es nicht ansatzweise bereut und die neue Tex ist nicht so viel anders als die alte, aber der Sitzkomfort und der Windschutz ist auf der Tex deutlich besser, natürlich merkt man das Gewicht, aber hauptsächlich beim rangieren, beim Fahren fast gar nicht und wenn mit der 800er 500km schmerzfrei gehen, dann gehen mit der Tex auf jeden Fall etliche Km mehr; was mir auch sehr angenehm aufgefallen ist: die neue Explorer benötigt mindestens einen (!) Lieber weniger Sprit wie die alte Tiger 800 XC bei ähnlicher Fahrweise. Schwere Entscheidung, hatte früher auch eine Afrika Twin, aber habe den Umstieg zu Triumph nie bereut und wie Heist es so schön: Probefahrt ist auch durch noch so viele Forumsbeiträge zu ersetzen.
  14. Das Finnisch sieht richtig gut aus, habe mich letztes Jahr mal dem selben Thema hingegeben und das ist bei mir für ein Trax-Topcase herausgekommen, hat schon einige Gebrauchsspuren und ist aus Termax (Temperaturbeständiges VA, 4mm dick)
  15. Wird zwar wahrscheinlich bekannt sein, aber zur Sicherheit: hier schon einmal geschaut oder angefragt?