Willkommen in unserer Triumph Community.

Tigerhome - ein Heim für Tiger (est.1998 by sp)

Diese Meldung ist ein Hinweis und kein Fehler! Du bekommst eine EX0 oder 2S129/4 Fehlermeldung? Bitte den betreffenden Account incl. des Fehlercodes per Kontaktmailer melden. Bitte keine Spaßmeldungen (mehr)! Danke, McB, Admin Tigerhome

phil

User
  • Content count

    121
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

1 "Gefällt mir" erhalten

About phil

  • Rank
    Beteiligt sich

Contact Methods

  • Website URL http://
  • ICQ 0

Profile Information

  • Ich fahre T400
  • Wohnbereich Leipzig
  1. Hi! ich suche auch etwas schlichteres für die T400-Gabel. Selbstanfertigung traue ich mir nicht zu....
  2. Hi Gemeinde! Ich bin nun mitten in der Tiger-Reha... Mein Problem: Diese blöde Torx-Schraube ganz hinten in der Ölwanne - verdeckt von der Hebelei Federbein. Ich krepiere immer wieder, wenn ich im Geiste die Kinematik durchgehe... Was muss ich machen, um die Hebelei dort wegzuschwenken? Hinterrad entlasten? Reicht das, um am Ende auch alles wieder montieren zu können? Biiiiiitte, eine kleine Anleitung Habt ihr euch dort eine andere Schraube reingesetzt? Ich würde da ja gleich eine Aussensechskant hinzaubern, fürs nächste Mal... Dann werd ich die Wanne runternehmen - mal schauen, wass da für Schmodder drin ist. Montage dann einfach mit der Papierdichtung, oder brauche ich zusätzlich noch Paste? Viele Grüße Ein super duper neues Jahr mit viel Erfolg, Gesundheit und Spaß!!!
  3. wow! das find ich klasse, echt super. welcher tank ist da drauf, mit umbau? ciao p
  4. Weiß jemand, ob die T300 Tanks passen? Ciao Phil
  5. Hi Amadeus Cool, danke. da gibts sehr interessante umbauten
  6. Moin Gemeinde! Lange Zeit stand die Tiger nur in der Ecke... Die Ducati versprach mehr Spaß... Jetzt ist es aber soweit, ich möchte die Tiger wieder flott machen. Ein Puzzleteil ist der Tank. Der alte leckt, wurde schon merhfach repariert. Lack blättert ab, einige Befestigungen für die Verkleidung sind auch hinüber. Gibt es alternative Tanks, die relativ einfach passen? Her mit den Ideen, Erfahrungen, Spinnereien! Danke euch Viele Grüße Phil
  7. Motorrad von Lotus

    ich kann mir auch kaum vorstellen, dass da fahrtechnisch eine schippe nachgelegt werden kann... rennmotorräder gibt es wie sand am meer. und die einschlägigen Hersteller haben da reichlich gute arbeit "vorgelegt". ich denke, das wird ein design-schmankerl ohne nennenswerte innovation und marktbedeutung. aber sicher schick
  8. KFZ-Zulassungsstelle Berlin

    also hier in leipzig funzt das mit den online-terminen auch super. in 5 min is man wieder draußen zum schild holen und nochmal 5min bei den damen zum aufkleber draufmachen. einfach super! viele grüße phil
  9. @Hans! bitte bitte berichte ausführlichst(!) über den umbau, der interessiert mich riesig! meine tiger schläft, wahrscheinlich bis nächsten winter. da muss n bissl was gemacht werden, aber 21" da hab ich riesen bock drauf! was machst du mit den herren vom tüv? viele grüße phil
  10. Die Methode mit der Wand macht aber mehr Spass...
  11. T400

    Jochen! Spiritus bindet Wasser! Wenn das Wasser dann zusammen mit dem Spiritus angezündet wird, brennt das! So komme ich um das ablassen des Tankinhalts herum, ich mache ihn einfach zündfähig und verbrenne ihn wie Benzin. Kennst du das nicht? grüße phil
  12. ich wage mich mal zur lösung: A ) je höher das W, desto dicker das öl -> 15W Korrekt?
  13. warte mal, prinzipiell würde ich genau das gegenteil versuchen, also rahmen/gabel zu strecken statt zu stauchen. ganz blöd gedacht: Moped aufn hauptständer, vorderrad und hinterrad mit spanngurten in richtung der fahrzauglängsachse auseinander ziehen. wenn das moped dann so steht, kannste eigentlich anfangen zu messen, weil jetzt die beiden räder den größtmöglichen abstand zueinander haben. das ist nur dann der fall, wenn sie a ) in einer spur und b ) parallel zu einander stehen.
  14. Ne, gehört nich, aber sei halt riesenvorsichtig mit losen schrauben zu fahren.. ich wollt eigentlich schreiben, dass ich nach einem kleinen Sturz auch dieses Gefühl hatte, da vorn sei alles krum. ich habe dann auch einfach den lenker lockergeschraubt, alles wieder eingestellt auf meine größe und festgezogen. und das wars im grunde auch schon.... grüße p
  15. T400

    hi! meine Erfahrung: klarer Brennspiritus eignet sich bestens, um Wasser im Tank zu binden. Ich musste mal - genau wegen Wasser im Tank & Vergaser - direkt vorm Supermarkt halt machen. Nix ging mehr... Also hab ich mir ein Besteckmesser gekauft (für Ablassschraube ab Vergaser), ein Glas irgendwas (für die Brühe, die rauskommt) und eben Spiritus. Ach ja und Kippen. Man kann da ruhig 1L Spiritus auf 20L Benzin geben, ich hab damals weniger genommen. Bissl das moped schütteln und dann öfter hintereinander Vergaser ablassen, bis alles unschöne raus is. In den Pausen dann die Kippen testen ... Ich hatte auch mal "Vergaserreiniger", ich hab irgendwie gar keinen Effekt wahrgenommen. Spiritus kostet auch irgendwie 1€/L? Spiritus ist mein Freund!