Willkommen in der Triumph Tiger Community.

Tigerhome - ein Heim für Tiger (est.1998 by sp)

silberlocke

Supporter
  • Content count

    846
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

60 "Gefällt mir" erhalten

About silberlocke

  • Rank
    Helfende Hand
  • Birthday 11/06/1960

Contact Methods

  • Website URL http://
  • ICQ 0

Profile Information

  • Ich fahre Tiger Explorer
  • Fahrweise ab und zu nach Vorschrift
  • Geschlecht männlich
  • Wohnbereich südlich von München

Recent Profile Visitors

976 profile views
  1. Offener Brief an alle Forumsmitglieder

    Grundsätzliches: zum Ernst der Lage. Beim Aufregen gehören immer zwei dazu. Immer und überall gibt es andere Meinungen und Ansichten. Wieso soll es hier nicht so sein. Nur weil irgendwelche Worte den Anschein oder den direkten Bezug zu einem Thema haben, hat das noch lange nicht den Anspruch einer grundsätzlichen Bedeutung. Wer daraus eine höhere Bedeutung ableitet als der Schreiber selbst hat nur eine blühende Fantasie. Das ist aber noch lange kein Grund von automatischer Wahrheit. Viel zu viele glauben sie hätten recht und ihre Meinung ist die einzig richtige. Das ist aber nicht automatisch richtig, Kann aber muss es nicht. Ja mehr sich die Medien ins Internet verlagern, ja mehr kommen Einflüsse auf uns zu. Den Erst der Lage bestimmen doch wir mit. Wer meint bei meinem Tiger zB. würden 2/3 der vorkommenden Farben - Schwarz - Rot ( und.es fehlt ja nur noch 1 Farbe ....) schon deutlich Ansätze zeigen dem sei gesagt das ist nicht so gedacht. Es ist und bleibt ein Tiger . Dieses Tigerforum soll auch das "Home" für Tiger sein . Wenn das ganze nicht mehr speziell so ist, verliert es an Interesse. Andere Motorräder die darin vorkommen könnte ich mir noch vorstellen, politische Auseinandersetzungen kann ich mir auch vorstellen - aber doch nicht hier. und wenn eine Partei für ordentliches Wetter sorgt - könnte ich meine Meinung noch mal überdenken. Mir war einfach danach darüber Gedanken zu verschwenden.
  2. Motorrad transportieren

    CaptainSlow Das mit dem Kip kann ich zeigen wenn er fertig ist. Es gibt für dieses Gerät eine starke Nachfrage auch in Holland, Das Konzept mit Heckeinstieg und der hohen Zuladung finde ich genial. Bei mobile wurden die letzten bis über 4.000 € gehandelt und das nach 30 Jahren. Eine 12 Volt Seilwinde wäre durch die bereits vorhandene Bord Batterie schnell angeklemmt. Mit den 10 kg muss ich mich noch anfreunden. Motorradanhänger zum leihen wäre sonst für mich die Alternative. zB. Cortese/ München, 15 € Tag, Woche 84 €, Hier habe ich sehr gute Erfahrungen gemacht.
  3. Motorrad transportieren

    Meine Lösung steht fast fertg da. 440 kg, Verflegung, Kühlschrank, Schlafen, Zuladung 310 Kg. Hecktüre auf 95 cm erweitert. 100er Zulassung. Motorradauffahrschiene. Nennt sich Kip 300, Neu Shelter
  4. Vielleicht hat das auch andere Gründe wieso ein Händler unbedingt Rahmen wechselt Ein Lehrling bei einem Dorfschmied hat das gewusst was nötig ist um die Elektronik zu schützen. Nebst Zusammenhang mit Kriechströme und der Entfernung mit der richtigen Anklemmung. Auch ein Traktor wird heute elektronisch gesteuert. Da hatte ich mir die Kofferhalteralter enger schweißen und anpassen lassen, ohne Probleme.
  5. In den Wind gesprochen

    Ja. Zausel die neue Technik hat natürlich auch seinen Reiz. Aber der 1.200 ccm Tiger hat doch quasi fast Automatik und der Schub ist so schön da wo du ihn brauchst. Hau die olle CB wech und stell dir das Schnäppchen EX doch hin - oder dazu. Kann nur sagen die 650 er Enduros von Honda und der Suzuki vorher erfüllen ihren Zweck, jedoch wenn ich mich der dicken Ex schon nähere freue ich mich viel mehr als damals. Deshalb bringe ich es auch auf 30 % mehr an km trotz immer weniger freie Zeit. Hätte ich mehr Platz hier, dann käme auch ein kleines Cabrio dazu. Vielleicht kannst du mir ja etwas an Zeit leihen, bekommst in 5 Jahren auch wieder zurück. 8 Std. entsprechen dann inflationsbereinigt allerdings nur noch 10 Minuten ungefähr
  6. In den Wind gesprochen

    Hallo - Tiger, Africa - Honda und Italien - Liebhaber. Gegner und Fans von Meinungen, Abtrünnige oder die es in Erwägung ziehen. Ja, ich habe es "auch" gewagt, habe mich zu einem Thema geäußert ohne die Worte vorher konfiguriert zu haben. Eigentlich hat ja das Wetter der vergangenen Tage es verhindert vernünftig denken zu können. Wechselhaft und launisch hat es sich gezeigt. Das ist auch nicht weiter schlimm, denn dann kann es ja nur noch besser werden. Leider spielt auch die Arbeit noch eine Rolle und es bleibt viel zu wenig Zeit für weitere unvernünftige Dinge. Aber wie es so sein soll (das kommt immer wieder mal vor) findet sich rein zufällig ein Motorradladen, außen steht jetzt neuerdings auch KTM ? Was auch immer das zu bedeuten hat. Honda stand ja schon immer da. Zuerst hatte ich sie gar nicht gesehen, die neue angebliche Wunderwaffe. Zierlich und unscheinbar stand sie dazwischen. Die doppelte Africa . Ich setzte mich darauf und, na ja das passte nicht so auf Anhieb. Für mehr hat es dann nicht gereicht. Für Menschen denen das reicht, mag das schon mal mehr sein. Die Vorteile in der Wüste nütze ich sehr selten, aber ich könnte ja abseits der Wege mal......OK. Was wäre dann das Angebot wenn ich die Ex Bj 12 in Zahlung ....oh weh - kurzes Schweigen, er glaubte es selbst kaum, 91 Stck werden da angeboten und wir kommem den 10.000,00 Aufpreis schon sehr nahe und lange Ausverkauft wäre sie auch schon. Also der Preis für 2017, nein ich wundere mich nicht. Das ist die Realität was T. nach 4 Jahren und Überproduktion zum günstigen Neupreis bewirkt hat. Bei KTM ist es genau anders herum, meint er. Da wird nicht einfach losproduziert sondern nach gewisser Nachfrage der Markt bedient. Da ist meine EX plötzlich ein Schnäppchen das sogar für meine Bedürfnisse passt. Klasse dass man dann vielleicht günstig zu Ersatzteilen (von gebrauchten) kommt. Noch brauch ich nichts und vielleicht tut sie es noch mal weitere 40.000 km ohne Kettengeschmiere und fern von Wüste und Geröllschlamm. Bin halt jemand der da nicht mal seinen Hund rausjagen würde. Aber Bitte, wer´s mag, Was doppelt Africa Motorrad mir kosten würde da könnte ich mir ja mehrere kleine Schlammwühler anschaffen. Also irgendwie beruhigend, wenn man könnte - aber es nicht muss! Es ist aber auch egal was draufsteht, der Aufpreis zu neu ist es mir noch lange nicht Wert. Das nur mal so und in den Wind gesprochen. Jetzt hat man mich hier eingeschoben, dabei war das als neues neutrales Thema angelegt.
  7. Thruxton R

    Also mir gefällt sie auch. Vor allem kann man sienach 30 Jahren immer noch anschauen, wenn ich sie den noch nicht vorhandenen Enkelkindern vorenthalten würde. Es beißt die Maus keinen Faden ab, Bei Dreckswetter hilft dir das schönste Motorrad nix. Also sind alle schönen Träume nur halb so wild. Egal was man nimmt, es kommt immer eine Zahl um die 15.000 € raus, Ob Vernunft oder Unvernunft. Selbst ein Vernunftmotorrad wie die 1000 V- Strom, mit 3 Koffern. kommt da hin und in weiteren 3 Jahren kosten die neuenfahrenden Computer 18.000 € usw.
  8. Wenn das unten versucht abzubrechen, dann kann man ja gleich eine Lasche von hinten mit einer dicken Schraube durch das Loch darüber setzen. Dazwischen etwas Gummi und dann ist das doch OK.
  9. Thruxton R

    Manche Motorräder passen zu Menschen wie manche Schuhe zu Frauen, die meine mag keine flachen Absätze! Bei dem Bild mit Silver Rider passt so viel. Vor allen das Motorrad aus der Zeit der Jacke. Hier bleibt die Zeit für einen Moment stehen und ich finde das klasse dass sich jemand so begeistern kann. Das ist Dein Motorrad.
  10. Hatte die TT in Edelstahl auch mal dranbauen lassen. Die org. Nebelscheinwerfer hatte der Händler angepasst. Ging rel. problemlos. Alles Geschmacksache, jetzt habe ich etwas weniger Schutz - aber dadurchbisschen mehr Motorrad. Es ist schwer hier Empfehlungen zu geben außer der - je mehr weitläufiger mit Abstand geschützt wird je mehr könnte gerettet werden......könnte! Es sind aberUmfaller und Schäden individuell verschieden. Wer "nureinen Wadenbeinbruch"hatte, statt einen kmpl. zertrümmerten Beinan einer zerklüfteten Bergwand - der schreibt so Zeug. Wenns richtig knallt, dann gehen eh die Lichter aus. Nicht nur bei den Nebelleuchten und der hängenden Maske mit Hauptscheinwerfer.
  11. Wolo Hupe

    So etwas brachiales mit 139 db, da wagt niemand mehr wegzuhören.Bei der Stebel Nautilus Tuning Chrome brauchst halt doppelt so viel Platz. und besondere Einbauteile. Hab sie noch mal mit dem Link vorher angehört. Die kleine Wolosteckst du halt einfach um. Also bei mir und Bekannten klappt die Wolo bis jetzt mit 116 dp einwandfrei kann also nichts negatives feststellen. Sau Wetter, da hilft auch kein Hupen
  12. Neue Afrika Twin 2014

    Wieder jemand hier der schön emotional schreibt. So etwas findet man eben hier im Tigerforum. Das kann ich gut nachvollziehen. Bei den Motorrädern die ich nach der Ex gefahren bin ging es mir auch so. Es gibt immer aktuelle Testsieger für optimale Leistung in vielen Bereichen. Nur die Option kostet viel Aufpreis die speziellen Vorteile ausnützen zu können.Es gibt aber auch den Grund warum so einer Ex mit diesem Motor keine........ das Wasser reichen kann. Glückwunsch zu deiner Erkenntnis.
  13. Vorschlag für Lackierung Tiger 1050

    Übungsfoto mit PDF-XCange Editor Neues Dokument aus 12189529_10207567529617125_6879861129725307911_n_jpg_5bd90c5ee6bb46243ee1fe640dcd46ad.pdf
  14. Vorschlag für Lackierung Tiger 1050

    Wer vorher sehen möchte wie was später wird geht auch einfacher.......irgendein Foto oder von der eigenen aussuchen, danach mit PDF-XChange Editor man kann sich das kostenlos herunterladen, dann etwas üben oder von so einem jungen "Bürolehrling" kurz zeigen lassen. Dannkannst du ja selbst mal herumbasteln was du ändern willst.Konturen umzeichnen (vorher vergrößern) dannüberdecktdas je nach Wunsch was darunter für Farbton ist Habe einfach mal ein Bild vorher genommen um zu zeigen wie man grundsätzlich so etwas angehen kann.