Willkommen in unserer Triumph Community.

Tigerhome - ein Heim für Tiger (est.1998 by sp)

Diese Meldung ist ein Hinweis und kein Fehler! Du bekommst eine EX0 oder 2S129/4 Fehlermeldung? Bitte den betreffenden Account immer incl. des Fehlercodes per Kontaktmailer melden. Danke, McB, Admin Tigerhome

Dari - Exp

Supporter
  • Content count

    156
  • Joined

  • Last visited

  • Country

    United States

Community Reputation

6 "Gefällt mir" erhalten

About Dari - Exp

  • Rank
    Beteiligt sich

Contact Methods

  • Website URL http://
  • ICQ 0

Profile Information

  • Ich fahre Tiger Explorer, RD 04, RC 28
  • Fahrweise Strasse, flüssig
  • Geschlecht bitte auswählen
  1. Hallo Oliver original Triumph (nicht Wilbers Umbau) 117mm (ohne Feder, voll gespannt). Gruess Darius
  2. Gabelspiel

    Hallo Tigerpapa Wichtig ist zu unterscheiden, ob das Lenkkopflager Spiel hat oder die Gabel. Angeblich ist bei Updside Down Gabeln ein gewisses Spiel normal (wobei bei der 800er die Gabel kein Spiel hat). Die Exp hat von neu her etwas Spiel. Das Lenkkopflager darf keine Spiel haben, ist jedoch nicht ganz einfach festzustellen, ob das Lager nun wirklich korrekt eingestellt ist oder nicht (am besten an den festen Teil der Gabel zu bewegen versuchen, Finger bei der Lenkkopflager drauf und spühren ob es knackt wenn unten bewegt wird). Gruess
  3. Am einfachsten ist, du stellst dein Töff hin und misst, wie hoch das Heck ist. Dann belädst du den Töff und stellst in wieder hin und erhöst die Federvorspannung, bis er wieder gleich hoch ist... leider können wir das mit der Gabel nicht auch machen - so dass er in dieser Konfiguration etwas kopflasitger wird (was sich positiv auf das Untersteuern asuwirkt) Idealierweise würdest du auch noch deine Holde darauf setzen und das dann auch noch kompensieren... kannst aber einfach auch mal 2 oder 3 Klicks dazu geben. Wenn dir die Fusrasten zu früh aufsetzen, dann kannst du die Vorspannung noch etwas erhöhen und ansonsten einfach fahren und geniessen...
  4. und was kostete nun das "etwas teurer"?
  5. kann jetzt nicht dein Ernst sein!!! Alle Zubehörteile schaffen es, dass man die Batterie wechseln kann nur T nicht... Anstelle von alle 4 Jahre 5 € hinzulegen 230€... tja - wers hat, der kann schon sooo locker daher reden... und da wird wohl auch nie Druck entstehen, dass da T mal über die Bücher geht....
  6. Hinterachsgetriebe

    http://www.tigerhome.de/index.php?showtopic=25772&hl=schwinge habe dort ein Bild meiner Schwinge gepostet...
  7. Hinterachsgetriebe

    Hallo Einsteiger wie alt ist deine Exp? Interessiert mich, da bei meiner Schwinge sich die Farbe auch ablöst... Gruess Dari
  8. Hallo zäme da jemand beim Wilbersumbau die Gabel nicht korrekt zusammengesetzt hatte, gab es Metallabrieb, welcher für die Simmerringe nicht soooo bekömmlich war, was diese mit einem siffen quitierten - besten Dank! Daher war ich gezwungen, die Simmerringe zu tauschen. Was mir beim demontieren der Gabel auffiel war, dass die Sicherungsringe (unter Staubdichtung, der den Simmerring sichert) auf der einen Seite stark, auf der anderen leicht angerostet waren. Dies, denke ich, könnte auch die Haltbarkeit der Ringe reduzieren (wenn Rostpartikel abfallen). Daher mal der Tipp an die Selbstschrauber die Staubdichtung abzunehmen und nach den Sicherungen zu kucken - ist schnell gemacht (z.B. beim Reifentausch), das Austauschen ist mit eingebauter Gabel möglich und kann doch eventuell die Haltbarkeit der Simmerringe erhöhen.. Take care..
  9. Hallo Uwe kenne das Problem. Habe den Haupständer demontiert (lässt sich hin und her schieben, so kommst du mit dem Schlüssel besser hin) und glaub ich 3 cm Flacheisen (kann es nachmessen) anschweissen lassen.. braucht nun etwas mehr Kraft um ihn auf den Ständer zu hiefen... Btw - hast du schon mal geschaut, ob der Hauptständer an der Schwinge aufschlägt - habe auf der Querstrebe mit 6 cm Schlauch für etwas mehr Distanz gesorgt, so macht es nicht immer boing, wenn ich das Teil ab dem Ständer schiebe... Gruess Darius
  10. Hallo zäme beim einmotten meiner Dicken habe ich fesgestellt, dass die Farbe an der Schwinge abblätter - trotz einem Schutzplastik.. Hat jemand sonst noch sowas? Oder eine Idee, woher das kommen könnte??? Hmmmm
  11. .. was so frisch verliebte nicht alles sagen - lol - :totlach: :rolleyes: B)
  12. was für ein Tag

    .. da hab ich auch noch was, von Gestern ... da war das Leben auch schön
  13. ..also wenn ich das Video schaue, dann weiss ich, was die Exp nicht kann... hast du mal gesehen, wie so etwas mit der 800 aussieht oder mit einer KTM? Hier sehe ich einen Top-Fahrer, der permanent am kämpfen ist, mit einem Werzeug, das für diesen Einsatzzweck nicht geeignet ist irgend etwas darstellen zu wollen... wieso die Exp nicht für das verwenden, wofür sie konzipiert ist - relaxed über Landstrassen zu fahren, Pässe geniesen und am Abend entspannt absteigen und im Sonnenuntergang ein Bierchen geniessen.. eben, die Welt zu entdecken?
  14. der P1698 "Fehlfunktion 5V Sensorstromkreis" düfte wohl die Ursache sein P1135 ASR wegeb ABS Fehler nicht verfügbar P1574 Tempomat wegen sonstiger Fehlfunktion nicht verfügbar ... mal gespannt, was dein dazu meint...
  15. Eure Motorrad-Videos

    ..habe mich auch mal versucht... http://www.youtube.com/watch?v=ZrN6Q5C2urY