Willkommen in der Triumph Tiger Community.

Tigerhome - ein Heim für Tiger (est.1998 by sp)

machatschek

User
  • Content count

    15
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

0

About machatschek

  • Rank
    Einsteiger

Contact Methods

  • Website URL
    http://
  • ICQ
    0

Profile Information

  • Ich fahre
    05er Speed Triple,Tiger 955i
  • Fahrweise
    zügig
  1. ok,werd mal den regler tauschen,bin aber davon aus gegangen das es nicht an dem liegt,weil ja hier mehrfach gesagt wird,das diese in der regel selten verrecken. an der kabellei habe ich nichts geändert.
  2. ok merci,morgen mal probieren,aber wo is 1,2,3 am stecker? hab ich noch nie gemacht. good night
  3. hallo,habe heute eine neue gebrauchte original lichtmaschine in den tiger geschraubt,da es keinen ladestrom mehr gab. angelassen,fehlerlampe ging aus,regler qualmte plötzlich beim gasgeben,ca5min,ladestrom an der batterie gemessen=12Volt,also hats nichts gebracht. desweiteren hab ich ein verzweigtes kabel an dem pluskabel zur batterie was mit 30 ampere abgesichert ist,dieses wird extrem heis,ist das normal? so was nun?? gruss k.
  4. Hallo Katzenfreunde,ich suche dringendst eine original Lima, plus Regler für meine Tiger 955i,Bj.2002 Die wo verbaut ist, ist eine aus dem Zubehör und zu 99% hinüber, da ich beim Ausbau offene Wunden an der Wicklung festgestellt habe. Zubehörlimas wickelt aber niemand neu;-( Oder weis jemand einen Hersteller der was vernünftiges herstellt? Grüsse
  5. jo macht er mal,am besten gleich nen eimer wd40 drauf kippen
  6. aber dafür geht jetzt standlicht nicht mehr,egal brauch kein mensch,gibt ja teelichter.
  7. so was neues aus der wundertüte,hab heut an den birnen rum gespielt einfach mal raus und rein von rechts nach norden und zurück und auf einmal ging alles wieder,komische karre,naja bei 105000km is das wahrscheinlich so. gruss
  8. kann dier nicht ganz folgen,die birnen gingen vorher noch ganz normal. im blinkerbetrieb gehen jeweils eine vorne und eine hinten ganz schnell und bei warnblink gehen diese beiden im normalen takt,aber ich probiers mal aus morgen, obwohl ich rein theoretisch nicht darauf tippe. güssle
  9. Hallo,habe heute versucht meine Scheinwerfer,die nur noch sporadisch gingen,in Stand zu setzen. Habe dann nach einer Zeit gemerkt das ein Relee spinnt,gewechselt,nun tun sie was sie sollen. Habe dabei auch gemerkt das wahrscheinlich vom Vorbesitzer die Relees schon mal gewechselt sein müssen,da beide Birnen brennen. Nun Das,,,,,,Blinker gehen nicht korrekt,das heist,vorne der linke und hinten der rechte nur noch schnell,bei Warnblink gehen diese gleichzeitig im normalen Takt. Was is das?? Die Birnen sind alle Intakt. Gruss und hoffe auf eine Lösung,das Wetter soll besser werden;-((
  10. so habe heut noch mal den schalter am lenker aufgemacht und wenn ich mit nem stromprüfer auf da blaue kabel gehe dann leuchtet dieser?sollte das nicht eher der rote sein,zeigt mir auf blau 11 volt an,mhm??
  11. Ok Danke,gute Idee,aber was mach ich,ist die Masseleitung im Strang verlegt, kann man die einfach so wechseln,bin leider allergisch gegen Elektrikfummeleien,schraube schon gerne, aber Elektrik is nich mein Ding. Gruss
  12. Hallo Tigerfreunde. Ich habe mir vor ca.nem halben Jahr auch ein betagtes Kätzchen(102000km) neben meiner Speed Triple zugelegt. Bemerkte dann ,als ich mal eines Morgens los fahren wollte das nur das Standlicht funktioniert,mhm?? Dachte erst,gut wird Birne durch sein,aber nach ca 5km ging es wieder. So hab den Schalter zerlegt und gereinigt,bringt aber auch nichts,woran kann das liegen?gibt es evtl.eine Schwachstelle(Lichtmaschine ect.) bei dem Modell? Danke mal im Vorraus und eine schöne Saison.
  13. Oh nee hab doch keene Zeit und Lust auf das auf und abgespringe. Naja ich schau ma was geht. Gruss
  14. Ich glaube ein Wilbers, Blaue Feder und so ne Weinrote Handschraube links in Fahrtrichtung so wie ne Blaue und Rote Kreutzschraube rechts
  15. So,habe mal hier das Forum durchforstet nach einer Beschreibung wie ich das hintere Federbein der Tiger 955i einstelle. Man hat links ein rotes Einstellrad und rechts eine blaue und rote Einstellschraube. Ich fahre im Normalfall eine 05er Speedy, dort habe ich mir schon die Zähne ausgebissen um das Fahrwerk Schwarzwaldtauglich zu bekommen,am Ende war Sie beim Profi. Habe mir die Tiger eigentlich nur geholt das ich meinen kleinen Ableger mit nehmen kann und will auch nichts investieren(in der Speedy stecken schon paar Tausend;-). Also bin 94kg leicht, mit Bubi sind wir bei 120kg und das Teil schaukelt wie Grütze,will nur ein halbwegs ausgewogenes Fahrverhalten haben. Bitte um eine einfache Erklärung und nichts mit Klicks,Shims und sonstigen Fachgesimpel. Alle Schrauben zu,wie viele Umdrehungen auf und Fertig. Gruss,Machatschek