Willkommen in der Triumph Tiger Community.

Tigerhome - ein Heim für Tiger (est.1998 by sp)

geraldwallner

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    125
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

1 "Gefällt mir" erhalten

Über geraldwallner

  • Rang
    Beteiligt sich
  • Geburtstag 02.02.1977

Contact Methods

  • ICQ
    0

Profile Information

  • Ich fahre
    Tiger 800 XC
  • Fahrweise
    sportlich
  • Geschlecht
  • Wohnbereich
    Krems

Letzte Besucher des Profils

232 Profilaufrufe
  1. hast aber trotzdem ein gutes Auge!
  2. ah..ok! sah mann am alten Kettenspanner irgendetwas? lg
  3. Hello! hast du was neu gegeben oder nur die Grundeinstellung korrigiert? lg
  4. Danke für die Anwort und die Links werde mich da mal reintigern!*g müssten wir mal Wolf (Bike on Tour) fragen,der hat glaub ich schon über 120000km drauf..ob der noch die erste kette und Spanner hat? lg
  5. sorry, aber es geht hier um die Steuerzeiten und nicht ums abwürgen... gab es schon jemals probleme mit dem Steuerkettenspanner hier???? lg Gery
  6. gab es schon jemals probleme mit dem Steuerkettenspanner? sollte mann den auf verdacht mit 50000+ mal tauschen? lg
  7. sehe ich genau so! dieses Loch empfand ich als normal!
  8. sehr interessant... hab gerade die selbe Laufleistung.... da müsste sie aber ab Ventil einstellen keine Leistung mehr gehabt haben.... gibts Kette übersprungen bei diesem Modell?? lg
  9. Hallo?? das sind adventure bikes und keine custom bikes!!! sollte mal eine Speiche in 200 Jahren und 100000000 km durchrosten wird sie gescheisst!!*gg im übrigen werden Speichen von Wasserdurchfahrten gereinigt!!
  10. https://www.amazon.de/NEVR-DULL-990700-Polierwatte-Inhalt/dp/B002967MUE billig und saugut! oder altbewährt und auch billig! https://www.amazon.de/Dursol-Autosol-Edel-Chromglanz-75/dp/B003PHLTOG
  11. weiss nicht..!? die Sw-Motech mit 1,5cm tiefer , maximaler Federvorspannung,höheres XC-Modell, und 90kg Fahrergewicht setzen bei beherzter Fahrt auf... 4,5cm wären bei meinem Fahrstil gefährlich...
  12. ich hab die normalen SW-Offroad drauf und bin sehr zufrieden.. die 1,5cm tiefere und der breitere Aufstand ist sehr angenehm, auch stehend fahren ist leichter! wobei die Gs800 besser stehend fährt da irgendwie der Tank oder Rahmen der Tiger an die Knie innen drückt...
  13. Morgen! im 2. Moped Ktm 990SMT hab ich auch einen progressiven Gasgriff der konisch und damit anders übersetzt ist.... der alte LC8 2 Zyl. ist echt ruppig aber beim Tiger kann ich das nicht verstehen...... aus Kehren geht der Tiger so seidig raus das mann es zu 100% mit Unterdruckvergasern vergleichen kann!!! wenn der Tiger auch schwächen hat gehört die Einspritzung sicher nicht dazu! kein Konstantfahrruckeln, keine Lastwechselreaktionen, trotzdem spontane Gasannahme!... TOP Leistung der Inselbewohner!! wenn jemand der Meinung ist das der Tiger ruppig ist sollte sein Moped checken oder mal ein Fremdfabrikat probieren!! lg
  14. Hi! habe auch 11er 12er Modell und fahre Arrow Auspuff wieder mit original Map! mit Arrow Map mehr Lastwechsel und mehr Spritverbrauch! meine läuft mit orig Map echt seidig! sehr Vergaserähnlich! da sind unsere Inselmopeds denen Mt-Yamies weit vorne!!
  15. koffer stehen nirgens an ausser in der endposition der unteren Halterungen..