Jump to content

Willkommen in der Triumph Tiger Community.

Tigerhome - ein Heim für Tiger (est.1998 by sp)

geraldwallner

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    127
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

1 "Gefällt mir" erhalten

Über geraldwallner

  • Rang
    Beteiligt sich
  • Geburtstag 02.02.1977

Kontaktmöglichkeiten

  • ICQ
    0

Profilinformationen

  • Ich fahre
    Tiger 800 XC
  • Fahrweise
    sportlich
  • Wohnbereich
    Krems

Letzte Besucher des Profils

263 Profilaufrufe
  1. Morgen! 55000km inkl. Schaltwellenbolzenbruch! läuft noch top!!!!!!!! schade das der http://www.varahannes.at/ keinen Tiger fährt..... der steuert zum 700000er auf seiner Varadero hin!!! lg
  2. Federbein

    Hello! hab jetzt auch ein Touratech Level 2 in meine alte xc gestopft! dabei gleich die Umlenkung geschmiert (war notwendig!) und den selbst gebastelten Spritzschutz aus einer alten Autogummimatte hatte ich ja schon! die Verarbeitung ist Hammer, und der Komfort ist echt besser! es bügelt zwar nicht alles wie ein Tele-Paralever weg aber ich glaub mehr Komfort kann mann aus diesem moped halt nicht holen! Gabelfedern blieben die alten,ich tauschte nur das Öl gegen hochwertiges dünneres Öl! alles in allem bin ich sehr zufrieden!! lg aus Krems
  3. Gasannahme/Leistungsloch bei 1000-2000upm

    hast aber trotzdem ein gutes Auge!
  4. Gasannahme/Leistungsloch bei 1000-2000upm

    ah..ok! sah mann am alten Kettenspanner irgendetwas? lg
  5. Gasannahme/Leistungsloch bei 1000-2000upm

    Hello! hast du was neu gegeben oder nur die Grundeinstellung korrigiert? lg
  6. Gasannahme/Leistungsloch bei 1000-2000upm

    Danke für die Anwort und die Links werde mich da mal reintigern!*g müssten wir mal Wolf (Bike on Tour) fragen,der hat glaub ich schon über 120000km drauf..ob der noch die erste kette und Spanner hat? lg
  7. Gasannahme/Leistungsloch bei 1000-2000upm

    sorry, aber es geht hier um die Steuerzeiten und nicht ums abwürgen... gab es schon jemals probleme mit dem Steuerkettenspanner hier???? lg Gery
  8. Gasannahme/Leistungsloch bei 1000-2000upm

    gab es schon jemals probleme mit dem Steuerkettenspanner? sollte mann den auf verdacht mit 50000+ mal tauschen? lg
  9. Gasannahme/Leistungsloch bei 1000-2000upm

    sehe ich genau so! dieses Loch empfand ich als normal!
  10. Conti TKC 70

    das mit dem pendeln ab 150 stimmt aber bei der XC ist mir das wurscht! ich bewege mich bis max 150kmh mir ihr und bis da hin ist der Tkc70 für mich perfekt!! Grip ohne Ende in jeder Lage!! zum schneller fahren habe ich noch andere Bikes und Autobahn fahr ich net!
  11. Gasannahme/Leistungsloch bei 1000-2000upm

    sehr interessant... hab gerade die selbe Laufleistung.... da müsste sie aber ab Ventil einstellen keine Leistung mehr gehabt haben.... gibts Kette übersprungen bei diesem Modell?? lg
  12. Hallo?? das sind adventure bikes und keine custom bikes!!! sollte mal eine Speiche in 200 Jahren und 100000000 km durchrosten wird sie gescheisst!!*gg im übrigen werden Speichen von Wasserdurchfahrten gereinigt!!
  13. https://www.amazon.de/NEVR-DULL-990700-Polierwatte-Inhalt/dp/B002967MUE billig und saugut! oder altbewährt und auch billig! https://www.amazon.de/Dursol-Autosol-Edel-Chromglanz-75/dp/B003PHLTOG
  14. Fußrasten SW-Motech Evo

    weiss nicht..!? die Sw-Motech mit 1,5cm tiefer , maximaler Federvorspannung,höheres XC-Modell, und 90kg Fahrergewicht setzen bei beherzter Fahrt auf... 4,5cm wären bei meinem Fahrstil gefährlich...
  15. Fußrasten SW-Motech Evo

    ich hab die normalen SW-Offroad drauf und bin sehr zufrieden.. die 1,5cm tiefere und der breitere Aufstand ist sehr angenehm, auch stehend fahren ist leichter! wobei die Gs800 besser stehend fährt da irgendwie der Tank oder Rahmen der Tiger an die Knie innen drückt...
×