Willkommen in der Triumph Tiger Community.

Tigerhome - ein Heim für Tiger (est.1998 by sp)

Boni331

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    76
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

3 "Gefällt mir" erhalten

Über Boni331

  • Rang
    Beteiligt sich
  • Geburtstag 24.12.1968

Profile Information

  • Ich fahre
    endlich wieder und jetzt Tiger
  • Fahrweise
    Zügig, aber bewußt
  • Geschlecht
    männlich
  • Wohnbereich
    Eifel
  • Interessen
    Familie
    Motorradfahren
    Flugmodellbau
    Skifahren
  • Hier zum:
    Fachsimpeln und Zuhören

Letzte Besucher des Profils

505 Profilaufrufe
  1. Vom Album Boni331

  2. Vom Album Boni331

  3. Vom Album Boni331

  4. Vom Album Boni331

  5. Vom Album Boni331

  6. Hallo X-11, ich habe vor 2 Jahren eine gebrauchte Tiger 1050 SE, Bj.2010 mit knapp 20.000 km gekauft. Ich bereue das keinen einzigen Tag. Vorher 4 Zylinder von Honda gefahren. Ich lasse gem. Inspektionsheft die Wartungen machen, noch nie einen Tropfen Öl nach kippen müssen, Bremsbeläge sind jetzt nach 30.000 km fällig, aber nur um auf Nummer sicher zu gehen, wenn ich 3.000 km Korsika Tour mache. Der Drilling ist ne Wucht und wenn man nicht viel zu zweit fährt kommt man mit dem original Federbein auch zurecht. Ich habe auf Wilbers komplett gewechselt. Achja, einmal Simmering Tausch hatte ich außerplanmäßig, sonst nichts! Ich habe mich auch auf der Probefahrt dafür entschieden, die im Regen stattfand. Wenn man sich da wohl fühlt, dann passt das. Und so kam ich zur Tiger! Alternativen waren: GS, wieder CBF, 1190 Adventure, etc.; aber die Tiger passt und das zum vernünftigen Preis!!! Gruß, Markus
  7. Servus, schön, dich wieder Begrüßen zu können! Markus
  8. sieht echt super aus! Tankrucksack ist dann aber eher störend, oder? Gruß, Markus
  9. Hallo Heiko, da ich noch den original Klemmbock und den Lenker da habe, hatte ich gerade nachgeschaut. Beide Schrauben sind identisch und messen 30mm Länge. Gruß, Markus
  10. Servus! herzlich Willkommen und Gruß ebenso aus der Eifel. Markus
  11. Hallo, ich sag mal was dazu. Überschlag trotz ABS! Denn ABS ist kein Überschlagschutz!!!!! Selber schon bei einem Training dabei gewesen und gesehen! Ich würde mein ABS nie ausschalten, egal wofür. Denn im letzten Training hat sich ein Mädel, weil sie genau in der Situation des blockierten Vorderrades das Falsche gemacht hat, leider hingelegt. Bremse zu und Kupplung auf, anstatt Bremse auf und Kupplung weiter gezogen!!! Kein Vorwurf, nur Feststellung! In Notsituationen machen wir Sachen, die wir auch wenn oft geübt, sonst nicht machen! Deswegen, ich fahre die Zweite mit ABS und werde einen Teufel tun, es auszuschalten. Ist nur meine Meinung. Ansonsten ist das ganz normal, dass es trotz ABS auch kleinere Rutscher gibt, je nach Regelbereich und Häufigkeit des Regelns. Gruß, Markus
  12. Hallo Richard, habe von dem normalen Federbein auf eines mit Wilbers Feder gewechselt (was ich verkaufen würde), und der Unterschied war schon deutlich spürbar. Habe jetzt das 640er mit hydraulischer Federvorspannung drin. Dazu vorne die progressiven Gabelfedern von Wilbers. Jetzt ist es für mich optimal!! Ist natürlich auch eine Frage des Preises! Gruß, Markus
  13. Hallo, Michi's Doppellicht habe ich letztes Jahr gekauft und jetzt eingebaut. Funktioniert gut. Allerdings ist der Schaltplan umständlich. Ich bin 1,93m, daher die Tiger 1050 mit 4cm Aufpolstern der Sitzbank bei "alles für den Arsch", Fußrastentieferlegung von sw-motech und Wilbers 640 mit 1,5cm Höherlegung. So passt es jetzt super! Gruß, Markus
  14. Hallo Tiger-TReiber! Ich bin zwar selber Trainer (aber wo anders), hatte aber mit Astrid auf einem anderen Event zu tun.Sie ist echt eine super Trainerin und hat's drauf! Kann ich nur empfehlen! Viel Spaß dabei! Gruß, Markus
  15. Herzlich Willkommen Uli, wohne mitten in der Eifel und Du wirst sehen, bist gut hier im Forum aufgehoben. Viel Spaß mit der Tiger. Ich werde erst wieder in Jahresmitte angreifen, da ich mir beim Volleyball einen Achillessehnenriss zugezogen habe, der etwas längere Heilung bedarf. Aber es wird schon wieder!! Gruß, Markus