Jump to content

Willkommen in der Triumph Tiger Community.

Tigerhome - ein Heim für Tiger (est.1998 by sp)

Grinsekatze

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    690
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Gewonnene Tage

    4

Grinsekatze gewann am 8.Oktober 2015

Grinsekatze hatte die beliebtesten Inhalte.

Ansehen in der Community

73 "Gefällt mir" erhalten

Über Grinsekatze

  • Rang
    mit königlicher Ente
  • Geburtstag 17.10.1968

Contact Methods

  • ICQ
    0

Profile Information

  • Ich fahre
    Tiger 800 XC BJ 2014
  • und
    Royal Enfield Classic 2017
  • Fahrweise
    sonstwo hin, aber gemütlich bitte
  • Geschlecht
    Ja, geht gut.
  • Wohnbereich
    D-73098
  • Interessen
    Reisen, Motorrad, Natur, Geselligkeit...

Letzte Besucher des Profils

7.589 Profilaufrufe
  1. Meine Kette ist seit 42tkm drauf (Originalkette) und immer noch in Ordnung. Wird halt dauergeschmiert mit Öler. Kürzlich habe ich zum allerersten Mal überhaupt die Kette nachgespannt, weil es bis zum Service noch etwas hin war und ich den Eindruck hatte, es könnte "a Muggeseggele" straffer sein... Ansonsten tat es eben auch immer die Werkstatt bzw. der Reifenfuzzi.
  2. SUCHE - SUCHE - SUCHE (Aktiv-)Halterung TourMate SLX-350 Wer sowas rumliegen hat und nicht mehr braucht: bitte anbieten. Nehme auch Halteschalen, die schon etwas ausgeleiert oder angebrochen sind, sie sollten allerdings vollständig sein.
  3. Inspektionskosten

    Mir sagte der Händler, dass Triumph das Aufspielen alter mappings untersagt. Keine T-Werkstatt wird das also (offiziell) machen. Aber wie gesagt, es ist mir ziemlich egal, solange ich keine signifikanten Verschlechterungen des Fahrverhaltens feststellen kann. Vorgestern fuhr sie wieder erheblich besser, es kann auch sein, dass sie mir Dienstag und Mittwoch so "verstopft" vorkam, weil es so heiß war. Hohe Außentemperaturen führen meiner Erfahrung nach - beim Auto und beim Möppi (wie bei mir auch ) - zu Einbußen in der performance. Nächsten Mai läuft bei mir die 4-Jahres-Garantie ab, dann kann ich mir immer noch überlegen, ob ich irgendwas rumspiele.
  4. Inspektionskosten

    Alte mappings kann man nicht mehr aufspielen. Und weg ist weg. Ich hab mich nur deshalb dazu entschlossen, weil man mir nicht nur in Bezug auf die Motorsteuerung, sondern auch allgemeine Verbesserungen und die Entfernung von Bugs im BC in Aussicht gestellt hat (was jedoch nicht eintrat). Nachdem die ECU (angeblich) lernfähig ist, sollte ich bei normalem Fahrverhalten wieder zu meiner vorherigen Performance zurückkommen können. Ob ich den Verbrauch allerdings wieder so weit runterbekomme, wage ich zu bezweifeln. Unerklärliche Motorschäden gibt's bei meiner Serie keine (ich wüßte zumindest von nichts), und wenn sie die nächsten 40.000 km wieder so klaglos zurücklegt, mecker ich nicht weiter rum.
  5. August Stammtisch am 09.08. um19.00 Uhr

    1. Peter / Leo 2. Conny 3. Jens ? 4.Tigerente 5. Jürgen 6. Pit (Dude_on_Tiger) 7. Sabine 8. Joerg Sorry Leute, familiäre Obliegenheiten, die sich leider nicht verschieben lassen... Nächstes Mal vermutlich wieder...
  6. August Stammtisch am 09.08. um19.00 Uhr

    Muffensausen in Zuffenhausen...
  7. August Stammtisch am 09.08. um19.00 Uhr

    Bin dabei. Jürgen, mach...
  8. Inspektionskosten

    Ich bin allerdings nicht sehr happy. Sie fühlt sich irgendwie "verstopft" an. Ich habe mich durchgerungen, das neueste mapping aufspielen zu lassen (hatte das bisher vermieden, weil sie super fuhr und sensationell wenig trank), und jetzt fährt sie irgendwie verhalten und säuft Muss ich beobachten.
  9. Inspektionskosten

    40.000er bei SBF Filderstadt: 580 €. Ersatzkarre für umme. Sehr ok. Was allerdings nicht dabei war, war eine Revision der Gabel (wäre ziemlich nötig, hab zu spät dran gedacht). Diese ist im Wartungsplan mit "separate Berechnung" angegeben. Will heißen, die kostet über die 40.000er Wartung hinaus nach Aufwand (Simmeringe tauschen, Öl auffüllen/wechseln). D.h. ich kann dafür auch mal einen separaten Termin machen, unterm Strich käme es wohl auf dasselbe raus. Kann da jemand was drüber berichten? Wurde das mitgemacht oder kam das dann auch extra? Für die upside down Gabel dürfte das ja ein ziemlicher Aufwand sein?
  10. Stammtisch "Schwaben"

    Jungs, wie ist es? Meine Puppe braucht bissi Pflege hinsichtlich der Gabel. Läuft noch was diesen Sommer?
  11. XRx als Ersatzfahrzeug, während meine Hedwig beim Wellnessen ist... Alles mögliche an elektronischem Schnick und Schnack dran, viele Knöppe, viele Leuchten, viele Modi... Thanks, but no thanks. Ich bleib bei meiner "ollen" Dicken, wo erheblich weniger kaputtgehen oder spinnen kann...

    1. Vorherige Kommentare anzeigen  (6 weitere)
    2. Grinsekatze

      Grinsekatze

      :cat-augenzukneifend_16:

       

      Ich bin nicht sehr glücklich. Seit dem update des mappings wirkt die Hedwig irgendwie "verstopft". Ich werde das beobachten. 

       

      Jedenfalls bin ich froh, dass ich sie wiederhabe. Bei der anderen Möhre waren mir nach 10 min Fahrt wieder die Hände eingeschlafen :blink:

    3. joe3l

      joe3l

      .......aber du wolltest sie ja unbedingt haben.....;) Ist doch ein beruhigendes Gefährt, wennn ein Körperteil nach dem anderen einschläft.....:P
      Tut mir auf jeden Fall sehr leid für dich, dass du gerade Probleme mit der Hedwig hast. Vielleicht hilft ein Schuss Rizinusöl gegen die Verstopfung?

    4. McB

      McB

      Nabend mal, die Verstopfung ist normal und gibt sich von allein. :rolleyes: Denn beim Ändern der Software werden auch alle anderen Werte auf Standard zurück gesetzt. Auch das was man der ECU selbst durchs Fahren beigebracht hat. AbEr keine Sorge, die Dinger sind immer noch lernfähig. :D

       

       

  12. Nexx X.D1

    Verkaufe neuen Nexx X.D1 in weiß, Größe S. Der Helm wurde im Zuge einer Reklamation nicht repariert, sondern neu geliefert, er ist daher ungetragen. Ich hatte das Teil letztes Jahr gekauft, komme aber mit dem dauernden Ohrenabreißen beim Auf- und Absetzen und dem Gefummel mit der Brille nicht zurecht. Ansonsten passt und funktioniert der Helm tadellos. Verschiedene Anbieter verkaufen das Ding derzeit für etwa 200€, ich geb meinen für 150 € her, damit er nicht weiter blöd in der Gegend rumliegt.
  13. Der Tiger gesichtet Fred

    Grüne TEX mit Tölzer Kennzeichen Freitag mittags vor dem Staatstheater Stuttgart
  14. Juli Stammtisch am 12.07.17 um 19.00 Uhr

    Wart du nur...
×