Willkommen in der Triumph Tiger Community.

Tigerhome - ein Heim für Tiger (est.1998 by sp)

oblinskie

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    171
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

10 "Gefällt mir" erhalten

Über oblinskie

  • Rang
    Beteiligt sich
  • Geburtstag 20.06.1961

Profile Information

  • Ich fahre
    T 709
  • und
    Ja
  • Geschlecht
    männlich
  • Wohnbereich
    46244 Kirchhellen
  1. Moin Zyl. 2 ist nicht korrekt angeschlossen. Gruß
  2. Moin Ah du meinst von ihm schlecht zu überprüfen ob sie entleert wurde? Müsste man Schweißspuren sehen. Gruß
  3. Moin Was soll man an der Brotdose denn nicht erkennen? Gruß
  4. Normalerweise. Alles Vermutungen und Halbwarheiten. Bevor ich das große Pflücken anfange würde ich Spiritus reinschütten und überbrücken. Dann etwas fahren und wundern wie schnell es wieder geht. Ich bin hier raus und lese nur noch mit. Gruß und viel Erfolg
  5. Dürfte, könnte , sollte , müsste. Man muss der Werkstatt schon sehr vertrauen bei den Untiefen die so ein Tigertank hat. Gruß
  6. Das Wasser kommt in den Tank wenn er nicht randvoll gemacht wird. Beim Kunststofftank mache ich das auch nicht da er nicht rostet. Durch die ständigen Temperaturwechsel bildet sich Kondenswasser welches sich unten absetzt da schwerer als Benzin. Beim umstellen auf Reserve konnte das Wasser in den Vergaser gelangen und ist jetzt in den Schwimmerkammern weil? Richtig , schwerer als Benzin. Gruß
  7. Wäre nicht die erste neue Batterie die einen weg hat. Gruß
  8. Sag ich doch. Reserve und dann Kondenswasser gezogen. Jetzt sitzt der Tropfen in der Schwimmerkammer an der tiegsten Stelle und vor der Düse. Gruß
  9. Moin Wasser im Tank und jetzt im Vergaser. Brennspiritus zum Kraftstoff zugeben. Dann wird das Wasser mitverbrannt. Wenn der Tank voll ist ruhig einen halben Liter. Ansonsten zwischendurch immer mal einen guten Schluck dazugeben. Gruß
  10. Moin Nimm einen Kupplungszug von einer 1050 er Tiger. Der hat keine Bögen und geht super. Im großen Bogen rechts am Zylinder nach hinten verlegt. Gruß
  11. Moin Du meinst sicherlich eine Differentialsperre. Ohne ein Differential würdest du nicht lenken können und immer geradeaus fahren. Gruß
  12. Moin Soll leiser laufen. Gruß
  13. Sorry Aber Schwinge und Rad/ Bereifung sind zwei unterschiedliche Sachen. Wer hat dir gesagt das du mit einer Schwinge nicht dein Rad fahren könntest? Gruß
  14. Sowieso und überhaupt Ach eines noch Mädchen lassen bauen Jungs bauen selber
  15. Moin Brett eff tec ein alter Russenhändler! Es hört sich so an als ob du schon einige Gespanne gefahren hast. Wenn eine Lenkung so schwer geht das du noch nicht einmal das Visier öffnen kannst weil du Angst hast den Lenker los zu lassen dann bin ich gerne ein Mädchen. Es werden nicht umsonst Schwingen verbaut. Aber jeder muss seine Erfahrungen selber machen. Leider bringst du auch deine Kinder in Gefahr. Gruß