Willkommen in der Triumph Tiger Community.

Tigerhome - ein Heim für Tiger (est.1998 by sp)

Triple-one

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    165
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

10 "Gefällt mir" erhalten

Über Triple-one

  • Rang
    Beteiligt sich
  • Geburtstag 11.02.1967

Profile Information

  • Ich fahre
    Tiger 1050
  • und
    nix gerade
  • Fahrweise
    Heizer
  • Geschlecht
    männlich
  • Wohnbereich
    D-74360
  • Interessen
    Mopedfahren
  • Hier zum:
    Helfen und Erfahrung austauschen
  1. Genau das was ich sagte. Auf der HP des Reifenherstellers nachsehen, ob der Reifen für mein Moped passt. Fertig. Was gibts da lange zu Diskutieren. Ein Mitführen einer Freigabe oder Unbedenklichkeitsbescheinigung, nicht Erforderlich. ( Solange keine Reifenbindung im Schein steht ) Gruß
  2. Nö. Wenn im Schein keine Reifenbindung Eingetragen ist, dann darfst Du alles fahren, was der Eingetragenen Reifengröße im Schein Entspricht. Es gebietet der Gesunde Menschenverstand, das man den Reifen nach Tragfähigkeit und Verwendung für sein Motorrad auswählt. Es ist also weiterhin Erforderlich oder Empfehlenswert, auf der Herstellerseite den Richtigen Reifen für sein Motorrad auszusuchen. Ein Mitführen einer Freigabe ist nicht Notwendig. Die Polizei im Falle einer Kontrolle, ist soweit geschult, das Sie selbst Erkennen können, ob der Reifen passt. Und es gibt Internet wo die Beamten nachsehen können. Selbst schon Erlebt. Zudem wird ein Beamter im Zuge einer Kontrolle, bei einer BMW 1600 GT, das Augenmerk auf die Tragfähigkeit des Reifens legen. Ist ja anhand eines Buchstabens, leicht zu Erkennen. Gruß
  3. Moin Hast Du das gemacht ? Rumgebastelt und Irrwitzige Daten Eingetragen ? Ich nehme mal an, das was Du machst, ist aus Erfahrung und Selbstversuch Entstanden. Das Deine Tunes, die Du selbst getestet hast, nichts Taugen, hab ich nicht gesagt und würde so etwas auch nie Behaupten. Gruß PS: Und hier im Forum können einige die Deine Tunes verwenden, das auch Bestätigen.
  4. Servus Die Mappings bei TuneECU auf der HP sind auf dem Prüfstand Entstanden. Soweit mir bekannt ist, wurden die Mappings nicht am PC selber Erstellt. Da hat keiner Rumgebastelt und Irrwitzige Daten Eingetragen. Wären Schäden bei den Motoren aufgetreten, die auf ein schlechtes Mapping zurückzuführen sind, dann hätte Tom diese Maps schon ausgesondert. Das hätte sich in den Foren Rumgesprochen. Die Mappings sind Natürlich mit Vorsicht zu gebrauchen. Aber jeder der sich damit Beschäftigt, gehe ich jetzt davon aus, sollte Erkennen wenn der Motor damit nicht zurecht kommt. Da gibt es Warnzeichen, die man Kennen sollte. Motortemperatur, Geruch der Abgase, Motor Geräusche beim Motorlauf und Leerlauf, Gas Annahme. Die Ganze Mapping Geschichte ist ein Tiefer Eingriff in das System und jeder der das macht, muss sich Bewusst sein, das das keine Kleinigkeit ist. Einen Freifahrschein gibt es nicht. Zudem haben die T Motoren eine weite Serienstreuung. Das Mapping was beim einen Funktioniert, läuft beim anderen gar nicht. Deshalb ist immer ein Prüfstand lauf einem Mapping vorzuziehen. Wenn es denn Überhaupt Nötig ist ein anderes Mapping zu benutzen. Ein Mapping selber zu Erstellen ist ein langer Vorgang, der Einiges an wissen und Equipment Erfordert. Breitband Lambdasonde, Power Commander, Autotune. Oder die Feinbein Abstimm Fibel. http://www.t5net.de/tips/abstimmfibel/t5_kleine_abstimmfibel.htm Gruß
  5. Moin Die Limas rauchen bei T nur ab, weil ein Billiger Regler verbaut wurde. Besorgte Die einen Mosfet Regler von Shindengen, der Mathias " Starfighter1967" bietet für knappe 120 Euro eine Plug and Play Version an. Damit hält die Lima bestimmt doppelt so lange. Gruß
  6. Ja und bei mir nicht. Deshalb frag ich was anders ist ? Vielleicht Reifen ? Das manche Reifen mehr Wasser Hochspritzen als andere ? Gruß
  7. Moin Mich würde mal Interessieren was bei Euch anders ist. Ich hab nur das Originale Heck und Kenzeichen, aber bei Regen kommt da kein Tropfen Hochgespritzt. Ist bei mir Tiger 08 das Heck etwas länger ? Oder die Kette kürzer und das Rad ist weiter unter der Sitzbank ? Übersetzung 18/44 mit 114 Glieder Kette. Irgend etwas muss ja Anders sein, das manche Wasser ins Kreuz bekommen. Würde mich Echt Interessieren. Vielleicht mal die Mopeds auf den Hauptständer Foto machen und messen wie die Abstände Hinterrad Spritzschutz usw sind. Gruß
  8. Hi Hab mal bei Louise Angefragt und Folgendes zurück bekommen.
  9. Hi Aber das ist ja das Problem. Das Kabel wird ja zum Überbrücken verkauft. Steht ja Explizit da. Es ist also nicht Zweckentfremdet. Ich als Kunde kauf das Kabel im Guten Glauben, das das Passt. Wer hat dann Schuld ? Der Kunde ? Gruß
  10. Wenn die Kiste Abfackelt, würde ich Louise Verklagen. Warum verkaufen die dann so nen Schund. ? Gruß
  11. Servus Kucksch Du hier. https://www.louis.de/artikel/baas-bs17-startsystem-starthilfekabel-mit-stecker/10032842 Gruß
  12. Moin Kauft Euch blos keinen S100 Gelreiniger mehr. Hab mir einen Kanister bestellt und bin total Enttäuscht von dem Zeug. So viele Wasserflecken hatte ich noch Nie und die gingen fast gar nicht mehr weg. Zum zweiten ist das Zeug Aggressiv gegen Kunststoff und Gummi. Die Schläuche bekamen eine andere Farbe und der Kunststoff, Hauptsächlich der Un lackierte, wurde fleckig. Die Fliegen gingen auch nicht weg wie Versprochen, sondern ich musste mit dem Schwamm alles Nacharbeiten. Sowas hatte ich mit Spülmittel noch Nie. Den S100 Reiniger verwende ich nur noch fürs Auto und Rasenmäher. An meine Tiger kommt blos noch Wasser und Spüli. Das Rockoil FS365 ist Super. Radglanz ist Gestern erst gekommen. Wird nach der Nächsten Reinigung Angewendet. Gruß
  13. Moin Ich bin da immer ein Evolutions Theoretiker. Meine Sichtweise und Überzeugung ist die, das sich alles von selber Regelt. Der Mensch ist ein Lebewesen und Entwickelt sich weiter. Wenn die Umstände sich ändern, passt er sich an. Im Endeffekt wird man dagegen nichts tun können. Es kommt halt ein paar Jahre später. Die Bevölkerung wird immer mehr auf der Erde und in 50 oder 100 Jahren gibt es vielleicht eine All gemeingültige Schreib und Sprechweise für alle. Eine Mischung aus English, Japanisch, Afrikanisch, Russisch usw. In Zukunftsfilmen sieht man es ja immer wieder. Oder in Waterworld mit Kein Kostner. Da Wir sowieso immer mehr Computer benutzen mit Spracheingabe, wird sich das Schreiben sowieso Irgendwann Erledigen. Gruß
  14. Danke für die Blumen.
  15. Vom Album Tiger 1050