Jump to content

Willkommen in der Triumph Tiger Community.

Tigerhome - ein Heim für Tiger (est.1998 by sp)

alpenschleicher

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    79
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

10 "Gefällt mir" erhalten

Über alpenschleicher

  • Rang
    Beteiligt sich

Profile Information

  • Geschlecht
  • Wohnbereich
    Hessisch Sibirien
  1. Tierfergelegte Soziusrasten (neue TEX ab 2016)

    Hallo Steffen ! Ne, bislang habe ich noch keine, für mich und meine Sozia angenehme, Lösung der tieferen Rasten finden können. Sollte ja auch optisch ein bisschen ansprechend sein Hallo Wolfylein ! Was meinst Du denn mit dem "Tip und dem Topcase" ? Erschließt sich mir irgendwie nicht so ganz.
  2. Arrow Slip On günstig bei Wordoftriumph

    Hallo Mobed ! Wenn Du den Arrow angebaut hast, gib´ doch mal eine kurze Rückmeldung. Ganz hervorragend wären natürlich auch noch ein paar eingestellte Bilder. Wie ist das eigentlich mit den Versandkosten (lt. WOT-Seite zusätzlich 10,00 engl. Pfund) und der Verzollung ? Kommen da noch Kosten hinzu ? Gruss Alpenschleicher
  3. Arrow Slip On günstig bei Wordoftriumph

    Hallo Mobed ! Jetzt habe ich wohl irgendwie den Faden verloren. T verschleudert doch eigentlich die Arrow´s für das alte Modell. Hast Du jetzt einen für die V213 geschossen, oder bieten die jetzt auch den Topf für die V201 an ? Klär´ mich doch mal auf, und stell hier mal den Link zur T-Seite ein. Gruss Alpenschleicher
  4. Nordhessen - Stammtisch

    Mist ..... Wie oben schon geschrieben, klappt bei mir der 19.08. auch nicht. Leider kann ich meinen Termin auch nicht verschieben. Dabei habe ich mich echt schon tierisch auf ein erstes Kennenlernen im "Nordhessischen" gefreut. Beim nächsten mal klappt´s bestimmt. Gruss Holger
  5. Hallo Strobi ! Siehe vier Beiträge weiter oben.
  6. So habe ich mir es vorgestellt. Bleibt jetzt nur die Frage, ob der originale Schalter am Lenker bei der Neu-Schaltung noch eine Funktion hat. Wäre ja ganz sinnvoll, falls mal die Rennleitung vorbeischaut ;-)
  7. Hallo Volker ! Danke für die Antwort. Bei der neuen TEX geht das Abblend- und Standlicht sowieso mit dem Motorstart zwangsweise mit an. Es ist kein Lichtschalter im herkömmlichen Sinn mehr vorhanden. Es ist nur noch Umschaltung von Abblend- auf Fernlicht möglich. Dann sollte es doch eigentlich keine Probleme bei der Schaltung ohne die Diode geben, oder .... ?
  8. Hallo Volker und alle anderen Elektrikexperten ! Ich würde auch gerne meine Nebler "zwangsgesteuert" immer beim Motorstart mit leuchten lassen. Nun sieht es bei der Explorer V201 etwas anders aus mit der Relaisbelegung unter der Sitzbank. Wenn ich die Idee von Volker nochmals aufgreife, hört sich die Lösung eigentlich relativ gut und einfach an. Welche Klemme des Schaltkontaktes vom Neblerrelais müsste ich mit Strom versorgen ? Gruss Alpenschleicher
  9. Tierfergelegte Soziusrasten (neue TEX ab 2016)

    Hallo pringels ! Die Teile von Touratech habe ich auch; aber mit "einfach abschleifen" geht´s bei mir nicht. Vom Bild her würde ich sagen, Du hast eine TEX von 2015. Die Fußrastenhalterungen an der V201 (ab 2016) sind tatsächlich geändert worden. Gruss Alpenschleicher
  10. Tierfergelegte Soziusrasten (neue TEX ab 2016)

    Hallo Jens ! Ich habe die "alten" TT-Teile von meiner 1050-er ja auch noch. Da fehlt ja nicht viel zur optimalen Passform für der V201. Hier im Board wird doch bestimmt jemand Zugriff auf eine CNC-Anlage haben. Gruss Alpenschleicher
  11. Tierfergelegte Soziusrasten (neue TEX ab 2016)

    Schon mal nicht schlecht ! Ich stelle mir jedoch nur ein paar einfache Adapterstücke vor, die die originalen Fußrasten für den Sozius ca. 30 - 50 mm tiefer bringen könnten. Gibt´s da wirklich gar nichts ? Ich würde gerne die Originalrasten weiter verwenden. Gruss Alpenschleicher
  12. Hallo zusammen ! Um der "besten aller Sozias" eine etwas entspanntere Sitzposition zu ermöglichen, würde ich gerne die Soziusrasten tiefer legen. Dazu wollte ich ganz "geschmeidig" meine noch von der 1050-er vorhandenen Touratech-Adapter montieren. Pustekuchen !! Passen nicht, da die Aufnahmen an der 2016-er Explorer (V201) etwas anders ausgeführt sind, und ein hochklappen mit den Adaptern nicht mehr möglich ist. Auch die Gesamtpassform ist nicht nach meinen Vorstellungen. Wer von euch hat denn die neue TEX mit solchen Adaptern oder Sozius-Fußrasten anderer Hersteller versehen, bzw. kann mir Händler oder Lieferanten nennen, die so etwas vertreiben. Gruss Alpenschleicher
  13. TEX 2016 - Anbringen des Navi

    Hallo Wolfgang ! Das passt auf jeden Fall. Die Garmin-Halterung mit Stromversorgung wird in die TT-Halterung geschraubt. Diese wiederum an den Triumph-Navihalter. Die TT-Halterung hat hierfür verschiedene Bohrungen, um auch abweichende Größen der Aufnahmeplatten realisieren zu können. Gruss Alpenschleicher
  14. Navihalter an neuer Ex

    Hallo zusammen ! Die Navihalterung steht ca. 5 cm "vor" den Instrumenten; so zumindest bei meiner Lösung mit dem Garmin 660-er und der TT-Halterung. Bedienbarkeit auch während der Fahrt gut möglich, ohne Verrenkungen. Die Stromversorgung wurde zwischenzeitlich jedoch etwas verändert. Ich hoffe, die Bilder geben etwas Auskunft. Gruss Alpenschleicher
  15. Hallo Carsten ! Ich habe auch die Puig-Hinterradabdeckung montiert. Jedoch das original T-Koffersystem mit dem serienmäßigen Rohrhalter verbaut. Anschlagpunkte beim Einfedern gab es bei mir bisher noch keine. Allerdings muss ich dazu sagen, dass ich bewusst darauf noch nie geachtet habe. Wenn Du eine XRT von 2016 hast, solltest Du doch eigentlich auch den Original-Träger verbaut haben. Warum hast Du auf den Quick-Lock-Träger gewechselt ? Gruss Alpenschleicher
×