Willkommen in der Triumph Tiger Community.

Tigerhome - ein Heim für Tiger (est.1998 by sp)

Meisterjäger

Supporter
  • Content count

    828
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

27 "Gefällt mir" erhalten

About Meisterjäger

  • Rank
    Pit
  • Birthday 01/05/1962

Profile Information

  • Ich fahre
    Tiger Sport
  • und
    Honda BROS
  • Geschlecht
    Ja, geht gut.
  • Wohnbereich
    Braunschweig

Recent Profile Visitors

403 profile views
  1. Hallo! Mir wurde neulich auf einer Motorradveranstaltung eine Unfallversicherung empfohlen (kein Versicherungsvertreter!). Auch dieses Jahr ist (bis jetzt) alles gutgegangen. Auch wenn es manches Mal wieder knapp war. Meistens macht man sich erst Gedanken darüber, wenn es zu spät ist. Ich habe mal etwas gegoogelt: MOTORRAD allgemein Unfallversicherung allgemein (unabhängig?) Stiftung Warentest allgemein Gothaer Beispiel (ca. 50, 100 oder 150 Euro pro Jahr, je nach Leistungsumfang. Erweiterung um Todesfallleistung, ...) Aachen Münchener anderes Leistungsbeispiel Was haltet ihr davon?
  2. 45 Euro muss einem der Spaß schon wert sein. Verkehrssünden im Ausland
  3. Da gibt es auf der INTERMOT wohl viel Klärungsbedarf. Leider versprechen die Hersteller oft mehr, als sie halten können.
  4. Moin! Frag mal den Michael aus dem HAWK-Forum. Der kennst sich bestens mit der Fireblade und Fahrwerken aus.
  5. Ja, genau! Vielleicht kann man da ein Blinker aus dem Automobilbereich einpassen. Ich habe nur noch keinen gefunden. Ob z.B. der vom Scirocco passt? Über den Winter könnte ich auf mein Seitenteil verzichten. Maßnehmen ist für mich schwierig. Da sind ja kaum rechte Winkel.
  6. Sähe dann so ähnlich aus wie bei der BMW K 1600. Nur nicht so wuchtig.
  7. Hallo Reiner! Dein Engagement ist ja echt umwerfend. Ich hätte da eine Idee mit der ich schon lange schwanger gehe. Seit der ersten 1050er frage ich mich, was man wohl in die angedeuteten Öffnungen unter den Scheinwerfern machen könnte. Irgendwie konnte ich mich nie zu einer Bastelllösung mit LED-Tagfahrlischtern durchringen. Die "alte" 1050er hatte ja als Fahrlicht auch nur EINEN Ellipsoid-Scheinwerfer. Trägt nicht gerade viel zum Thema "gesehen werden" bei. Letztlich bin ich dann zum Doppellichtmodul gekommen. Nun habe ich eine 14er Tiger Sport. Die leuchtet nahezu vollflächig. ABER die aufgestielten Blinker stören mich nach wie vor. Nun hat die "Sport" vor den vorderen Blinkern auch so Pseudo-Lufteinlässe in den Seitenverkleidungen. Da würde ich gerne Blinker einpassen die nach vorne und evtl. auch etwas zur Seite leuchten. Muss nicht LED sein. Meinst du man / du könntest so eine Halterung / Fassung konstruieren?
  8. Kurz und nass.
  9. So intensiv kann deine Suche bisher nicht gewesen sein. Frag mal den Reignman.
  10. Ja, die Transfăgărășan ist schon klasse. Aber die weiter westlich gelegene Transalpina (67C) hat mir noch besser gefallen.
  11. Tolle Arbeit Auch das Video! Und Polyamid hält den Vibrationen stand? Das 660er wiegt immerhin 270 g. Und wie sieht´s mit der Stromversorgung aus?
  12. Dann solltest du vielleicht eher den TrailAttack oder gar einen TKC wählen um zum Thema Reifen zurückzukommen. War letzte Woche viel im Harz unterwegs weil es da oben nicht so heiß war und habe den Eindruck gewonnen Rollsplitt hat Saison! Und einige Straßen wegen Baustellen gesperrt. Guckst du hier für NDS und SA. In Hohegeiß kann man sich aber durch den Ort über Lange Straße und Hubertusstraße mogeln. Du willst bestimmt auch den Kyffhäuser fahren. Macht mir persönlich am WE keinen Spaß. Der liegt aber schon in Thüringen. Da gab es zumindest letzte Woche noch zwei Baustellenampeln. Gut, wenn man da die pole Position ergattern kann. Aber bitte mit verstärkter Präsenz der Rennleitung und einigen Hirnlosen rechnen. Viel Spaß! Nu is aber gut.
  13. Wo ist die?
  14. Dir ist aber schon klar, dass xabbus wahrscheinlich auch für nächstes Jahr wieder einen Kalender erstellen wird, in dem es vermutlich NUR Tiger geben wird?! Auch wenn xabbus sich das Recht herausnimmt, selbst die Bilder auszuwählen und nicht "gevoted" werden kann.
  15. Moin! Der ContiSportAttack 3 ist ein Sportreifen! Oder wie Continental es selbst sagt: "Sport- und Hypersportreifen". Bei der Entwicklung steht da die Laufleistung ganz hinten. Der ContiRoadAttack 2 EVO ist ein Tourenreifen. Und damit sich die Tourer etwas schneller fühlen wird er als "Sport-Touring-Reifen" geführt. In der einschlägigen Fachpresse hochgelobt. Bis auf die Nasshaftung und die Laufleistung. Jedem das Seine. Obwohl ich eine Tiger SPORT fahre, genügen mir die Tourenreifen. Die sollten eine 4.000 km Tour ohne Wechsel überstehen. Auch wenn sie schon ein paar Hundert (bis Tausend) Kilometer angefahren sind. Ich habe aktuell mit dem Metzeler Roadtec 01 auch meinen Spaß, "kein Rutschen oder Schmieren".