Willkommen in der Triumph Tiger Community.

Tigerhome - ein Heim für Tiger (est.1998 by sp)

>> Achtung - Terminfrist für Bestellung Tigerhomekalender 2017 <<

unilicti

Designupdate Tiger 955

9 Beiträge in diesem Thema

Hallo Tigergemeinde,

fur alle die gerne eine Tiger 800 hätten, jedoch noch an den schönen Details wie Farbe, den klassischen, weißen Anzeigeinstrumenten :wub: etc. hängen, (sich evtl auch keine 800er leisten können ;) ) hier ein Versuch klassische und aktuelle Designelemente miteinander zu verbinden.

Nebenbei die Scheibe stammt von der Super Tenere 1200.

Gruß

Jörg

post-38-1306852864_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hier noch von anderer Perspektive...

post-38-1306852928_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

und fur alle die es jetzt noch näher interressiert... :D

post-38-1306853192_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wirklich gut geworden :thumbup: .

Man erkennt die 709 aber noch recht gut ;) .

Die Optik der Scheibe ist sehr stimmig; wie fährt sie sich denn im Vergleich mit der originalen? Hat der Freundliche vom TÜV sie anstandslos eingetragen?

tigerjoe B)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Dadurch dass ich die originale Verkleidung nur optisch verändert habe, konnte ich evtl. Materialgutachten etc. vermeiden (GFK ist bei Prüfern scheinbar nicht so beliebt..Splitterverhalten etc.). Nach vorheriger Absprache mit dem Prüfer wollte dieser eine Umbaubeschreibung (Bilder vorher / nachher, Verkleidung vor der Lackieung, und ein Bild einer Super Tenere mit entsprechender Scheibe) damit er den Umbau nachvollziehen kann und eine Probefahrt -die er dann letztendlich gar nicht gemacht hat. :rolleyes: Über die Funktion der Scheibe kann ich noch nicht so viel sagen. Wie man sieht ist sie von der Halterung mehrfach verstellbar und ich bin noch auf der Suche.

Gruß

Jörg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi - und wie ist der Stand der Dinge - hat die Scheibe gebracht was Du Dir versprochen hast?

 

VG

Thorsten

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Thorsten,

der akturelle Stand ist das es meiner Meinung nach für einen groß gewachsenen Tigerpiloten auf der 955 keine bessere Lösung gibt. Bis ca. 130 steigt die Geräuschkulisse an und bleibt dann bis Höchstgeschwindigkeit konstant ohne mit nervenden Turbulenzen kämpfen zu müssen. Daher habe ich die Scheibenhalterung in der für mich idealen Einstellung fix mit einer schöneren Halterung montiert. Kleinere designtechnische Änderungen sind seit den ersten Versuchen auch noch eingeflossen, haben aber keine aerodynamische Bedeutung.

VG

Jörg

 

 

DSC_0059x.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Moin! Boa Ey! Datt iss ja nen Schnabeltier geworden!

 

Ich muss gestehen - daran muss man sich gewöhnen - hat aber was.

Die Augenwülste sind auch interessant - wenn auch nicht mein Geschmack - die Arbeit hat aber :respect: verdient!

 

Kannst Du mir mal Detail Ansichten der Halter senden (gerne auch als PM)?

Und der Schnabel ist von einem anderen Hersteller oder auch selbst"-gedängelt"?

 

Und die wichtigste Frage im Zusammenhang mit dem eigentlichen Thema: Wie wirken sich die Umbauten auf die Aerodynamik und die Geräuschkulisse aus?

 

Fragen über Fragen :blink:

 

Ich freue mich auf Antworten! Servus!

Thorsten

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Thorsten,

ja, das glaub ich Dir gern- am Design scheiden sich bekanntlich die Geister. Das gute an diesem Umbau ist, dass im Verkaufsfall etc. alles wieder zurückgebaut werden kann, die originale Verkleidung liegt noch unberührt im Keller.

Beim Umbau habe ich den schwarzen Kunststoffrand vom Schnabel einer BMW f650 verwendet (Material bruchfest und zugelassen)  und mit einem Alublech und Karosseriespachtel ausgefüllt, lackiert und montiert.

Der Schnabel und der "Liedschatten" meiner Dicken hat keinen Aerodynamischen Einfluß, die Scheibe natürlich schon (wie zuvor beschrieben).

Wenn Du mal im Großraum ER-N verweilen solltest kannst Du gern mal ne Probefahrt machen...

Ein besseres Bild von der Scheibenhalterung habe ich nicht als dieses, er ist aus 6mm Alublech ausgeschnitten und gebogen worden....

Grüße

Jörg

DSC_0060x.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar hinterlassen zu können.

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein eigenes Benutzerkonto im Tigerhome. Es ist ganz einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Hier einloggen

Du hast bereits ein Benutzerkonto erstellt? Dann logge dich einfach ein.


Jetzt einloggen