Willkommen in der Triumph Tiger Community.

Tigerhome - ein Heim für Tiger (est.1998 by sp)

Sign in to follow this  
Followers 0
Färt

noch'n Tigergespann T400

14 posts in this topic

Hallo zusammen,

hier mal paar Fotos von meinem neuen Dreirad, Triumph Tiger T400 mit Watsonian Oxford :D

Eingefügtes Bild

Eingefügtes Bild

Eingefügtes Bild

Eingefügtes Bild

die erste Tour mit meinen Mädels, Fazit: Sehr begeistert :)

Eingefügtes Bild

Grüße

Gerhard

Edited by Färt

Share this post


Link to post
Share on other sites

:bang:

In Kasperl-Blau!!! :thumbup:

Gefällt mir :thumbup:

Greetz der Hai :bang:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wuff, wat für ein Boot.

Wäre da nen T5 nicht günstiger in der Anschaffung gewesen :D

Aber nichts desto trotz - :thumbup:

Greetz

Brülli B)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Moin,

wirklich mächtig GROß!!!

Aber auch hübsch :thumbup:

GRuß Andi

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wäre da nen T5 nicht günstiger in der Anschaffung gewesen  :D

Greetz

Brülli  B)

...nicht ganz, mit einem T5 hat man bestimmt auch nicht so viel Fahrspass und außerdem hab ich schon einen T3 :D

Grüße

Gerhard

Share this post


Link to post
Share on other sites

Servus Gerhard,

wow,abgespaced!!!!

Jo,ein riesen Streitwagen :o

Mit dem Ding werden wir dich wohl in der nächsten Gladiatorenverfilmung

ums Colosseum brausen sehen.

Hoffentlich treibst dann mit ner Peitsche n paar Gummikühe vor dir her :evil:

Gebs ihnen..... :wistle:

Greetz

Ralf

Share this post


Link to post
Share on other sites

Moin,

ist ja ein Riesenteil.... Hast du dir ein Uboot von der Royal Navy geklaut und umgeflext ??? Wenn du das Gespann in der Innenstadt parken willst brauchst du kein Parkschein, sondern ne Baufreigabe.

Sorry, ich mag Gespanne, kann aber die Starren nicht fahren (minder talentiert). Ralphs Schwenker kommen mir von der Größe und der Form eher entgegen, wobei ich noch keins probegefahren bin.

Schöne Grüße

Jens

Edited by Technikfan

Share this post


Link to post
Share on other sites

Servus Gerhard

Das ist ein sehr schönes Gespann mit top Lackierung! :thumbup:

Wie macht sich das Fahren bei der Länge? Ist das Boot mitgebremst, wenn ja, wie? Vieleicht könntest du es technisch etwas beschreiben?!

Mein Tigergespann

Bei mir ist das Boot mit der Vorderbremse gekoppel und bremst komplett Neutral ohne irgend eine Tendenz abbiegen zu wollen!

Edited by PAESSETIGER

Share this post


Link to post
Share on other sites

Mächtig gewaltig!

Viel Spaß damit :wackout:

Gruß, amadeus :wink2:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wie macht sich das Fahren bei der Länge? Ist das Boot mitgebremst, wenn ja, wie? Vieleicht könntest du es technisch etwas beschreiben?!

Servus Hans,

am Beiwagen ist eine Duplex-Bremse von VW verbaut, die ist einmal mit der Vorderradbremse und einmal mit der Hinterradbremse gekoppelt.

Mit der vorderen Bremse kann ich mit einer Hand am Lenker bremsen, bleibt absolut in der Spur. Mit der hinteren Bremse zieht das Gespann leicht nach rechts, was aber auch so gewollt ist.

Das Gespann ist von der Geometrie und vom Fahrwerk her sehr gut eingestellt, dadurch ist es sehr leicht und angenehm zu fahren.

Grüße

Gerhard

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wow! Tolles Teil, tolle Farbe! :thumbup:B)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Gerhard,

RESPEKT!!!!! :respect:

Sieht echt toll aus!

Gruß und allzeit gute Fahrt

Karsten

Share this post


Link to post
Share on other sites

Moin Gerhard,

TOLL!!!

Das ist doch mal ein gewaltiges Tigergespann.

Mit Einarmschwinge vom Ott?

Das will ich an meinem Gespann auch noch realisieren :wub:

Mein Gespann bremst hinten und SW über die Hinterradbremse und zwei Bremskreisläufe. Alles mit original Tigerbremsenteile.

Hoffentlich sehen wir uns dann mal. Beim EGT?

Grüße

Peter

Edited by gespannsachen

Share this post


Link to post
Share on other sites

Mit Einarmschwinge vom Ott?

Servus Peter,

die Einarmschwinge ist vom Schmid Karl.

Wäre schön wenn wir uns mal übern Weg laufen würden :) ob's heuer mit'm EGT klappt weiß ich noch nicht.

Grüße

Gerhard

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now
Sign in to follow this  
Followers 0