Jump to content

Willkommen in der Triumph Tiger Community.

Tigerhome - ein Heim für Tiger (est.1998 by sp)

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Climax

SW Motech Hauptstaender an T400?

Recommended Posts

Funktioniert einwandfrei.

Ist ein ganz wenig schief warum auch immer aber seit 4 Jahren dran. Etreme Bodenwelle dann kann es mal sein das Du hörst, dass Du einen Hauptständer hast. Beim Anbau lieb zur Feder sein sonst ist die schon ausgeleiert.

Gruß

Christian

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Moin,

das oben verlinkte Produkt zeigt definitiv den Hauptständer für die T400. Dieser paßt nicht an die 709er, da liegen die Befestigungspunkte weiter außen an den Fußrasten.

Schöne Grüße

Jens

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Moin climax,

richtig, kauf den ruhig, du machst nix verkehrt ... ich fahre den auch schon seit Jahren und kann über keinerlei Probleme klagen ...

Der Anbau ist ein wenig friemelig, und die "Tüten" müssen dazu ab, aber wenn er erstmal dran ist ...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mahlzeit,

ich hab den auch vor drei Jahren dran gebaut.

Aber

Der Anbau ist ein wenig friemelig, und die "Tüten" müssen dazu ab, aber wenn er erstmal dran ist ...

hab ich nicht gemacht.

Wir haben die Tüten ein bisschen nach unten gebogen und mit nem Rundholz(ich glaub das hatte ca. 30mmø) bis der Bolzen raus, bzw. wieder drin wahr.

Ansonsten bin ich zufrieden. Abgesehn davon das ich mit meinen Stiefeln nur schlecht an den Hebel zum runterdrücken komme.

Gruß Merse

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar hinterlassen zu können.

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein eigenes Benutzerkonto im Tigerhome. Es ist ganz einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Hier einloggen

Du hast bereits ein Benutzerkonto erstellt? Dann logge dich einfach ein.

Jetzt einloggen
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×