Jump to content

Willkommen in der Triumph Tiger Community.

Tigerhome - ein Heim für Tiger (est.1998 by sp)

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
martn130289

Wales, Irland, Schottland

Recommended Posts

Hallo liebe Leute,

da es dieses Jahr leider nicht mit meiner Osteuropatour klappt, geht es wieder Richtung Westen. Geplant ist eine Tour durch Wales, Irland und Schottland. Nun wollte ich mal wissen, ob evtl. jemand Tipps für Sehenswürdigkeiten hat, die nicht in jedem Reiseführer stehen (die hab ich in den letzten beiden Jahren schon mitgenommen ;) ).

Am liebsten sind mir Burgen/Festungen und ungewönliche natürliche Erscheinungen (wie Stonehenge, Giants Causeway...).

Auf dem angehängten Bild ist die ungefähre Route die ich nehmen werde.

Zudem ist es in Schottland ja grundsätzlich erlaubt, wild zu campen. Das habe ich in den rot markierten Bereichen auch vor. Falls jemand einen tollen Campingspott kennt, dann immer her damit :bang: .

Gruss Martin

post-13-1391801935_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

.....kookle mal nach "Applecross"(Westküste Scotland)....und plan je nach Fahrstil

so 3-5 Stunden ein :dance1:

Du wirst das :D nicht mehr aus dem Gesicht bekommen!

Ist lanschaftlich und Streckentechnisch phänomenös.

Viel Spassssss

der Uwe

:biken2:

Bearbeitet: von Tigertarzan

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

:thx1:

Also laut Google handelt es sich um die markierte Halbinsel???

Hört sich auf jeden Fall schon mal interesant an, was man so findet :biken2:

Und gewesen bin ich dort auch noch nicht. Und laut Google Street View sieht es ganz nach meinem Geschmack aus :wub:

Weiter so...

Gruss Martin

post-13-1391808332_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich kann nur empfehlen : die Westküste :wub:

von Fort Williams aus nach Mallaig, Applecross, dann über Gairloch nach Ullapol, Lochinver, Scourie, Durness............es ist überall traumhaft dort. Man denkt immer es geht nicht schöner, aber hinter jedem Berg wird man aufs neue fasziniert.

ich hoffe 2015 wieder dort hoch zu kommen, möchte dann aber auch Skye mitnehmen.

lies dich mal hier durch falls du es nicht kennst http://www.schottlandforum.de/index.php?page=Index

Gruss Bert

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Moin Martin,

vllt fahren wir uns ja durch Zufall über den Weg, nach Irland zieht es mich dieses Jahr zwar nicht wieder aber ein paar Britische NPs und Schottland habe ich auch vor, nachdem es 2010 zu kurz gekommen ist. Geplant ist noch nichts aber ich werde hier aufmerksam mitlesen und mich inspirieren lassen.

Hat vllt Jemand Infos bezüglich einer Fähre von Schottland nach Norwegen, ich würde nämlich gerne auf diesem Wege ausreisen.

Meine Anreise zur Insel dürfte auch noch den einen oder anderen Schlenker auf dem Festland beinhalten.

Gruß,

Joe

PS: Ganz herzlich in Erinnerung behalten habe ich einen alten Schottischen Schäfer und eine liebevoll betreute Jugendherberge an Hadrians Wall, die das komplette Gegenteil zur Enttäuschung in Inverness war.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also ich finde die Inseln auch immer wieder geil.

War 2012 mit meinem Bruder in GB unterwegs. Da vom Süden über Wales :wub: (hab ich schon erwähnt, dass ich Wales einfach liebe...?) nach Schottland getingelt. In 2 Wochen nur 2 mal nachts Regen gehabt. Den Rest zum Teil bis zu 40 Grad bei bestem Wetter ... im Mai. Nördlichster Punkt war die Isle of Skye, wo ich einen Briten auf einer Schwalbe getroffen habe (das hat als Ossi mich besonders happy gemacht :wackout: )

Letztes Jahr war ich dann mit meinem Kumpel in Irland. Anreise, wie sollte es anders sein :innocent: , über Wales. Dann Fähre nach Irland. Dort dann von Dublin entgegen des Uhrzeigersinns der Küste folgend. Leider war das Wetter sehr wechselhaft. 30 min Regen dann wieder Sonnenschein, anschließend extremer Wind. Deshalb hatten wir den nordwestl. und südwestl. Punkt ausgelassen, die werden dieses Mal mit angesteuert werden.

Momentan (seit 2011) hab ich halt aus Mons in Belgien auch einen guten Ausgangspunkt. Aus Zwickau würde das schon ganz anders aussehen... :o

@Joe

Bei mir geht es mit einer Woche in Südengland (vom Arbeitgeber :D ) am 19.05. los. Vom 24.05. bis 08.06. ist dann der abgebildete Teil geplant. Wann bist du unterwegs.

Gruss Martin

post-13-1391816974_thumb.jpg

Bearbeitet: von martn130289

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich kann nur empfehlen : die Westküste :wub:

von Fort Williams aus nach Mallaig, Applecross, dann über Gairloch nach Ullapol, Lochinver, Scourie, Durness............es ist überall traumhaft dort. Man denkt immer es geht nicht schöner, aber hinter jedem Berg wird man aufs neue fasziniert.

ich hoffe 2015 wieder dort hoch zu kommen, möchte dann aber auch Skye mitnehmen.

lies dich mal hier durch falls du es nicht kennst http://www.schottlandforum.de/index.php?page=Index

Gruss Bert

:thx1: Interessante Seite :thumbup: . Kannte ich noch nicht. Werde mich die nächsten Tage mal durchwühlen.

Gruss Martin

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich fühle mich auf den Inseln auch sehr wohl, da herrscht eine angenehme Stimmung.

Wild zelten war zu zweit mit dem Auto nicht ganz so einfach, entweder hatte die Umgebung Parkcharakter oder es waren Weidezäune gespannt ;)

Sind auch quer durch Wales über Britol, Swansea und mit der Fähre von Fishguard nach Rosslare. Über Cork immer entlang der Küste Richtung NI. Da von Ballycastle aus keine Fähre mehr nach Campbeltown ging, sind wir von Larne rüber nach Stranraer... Inverness ... Newcastle, Amsterdam.

Einzige negative Erfahrung war die Fähre nach England, ohne Vorbuchung nehmen die es vom Lebendigen...

Terminlich dürfe es bei mir wohl den August treffen.

Viel Spaß,

Joe

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sehr schwer da ja so ziemlich alle Burgen usw in Reiseführer stehen.

Trozdem eine Aufstellung unserer Highlights, vielleicht ist ja noch was für dich unbekannt.

IRLAND:

Blarney Castle (TIPP: mit kleiner Lustiger Mutprobe)

Cable Car nach Dursey Island

Gap of Dunloe (Hier freut man sich wenn es regnet, Landschaft einfach nur mystisch)

Die Burren (Karstlandschaft)

Slieve League (Klippen)

Malin Head (Nördlichster Punkt Irland)

Giant`s Causeway

Schottland:

Glenachulish (älteste Drehscheibenfähre in Glenelg auf die Insel Skye)

Loch Ness (aber nur weil es so bekannt ist, KEIN MUSS)

Schloss Balmoral und Umgebung

Secret Bunker

uvm....

post-13-1391938740_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

:thx1: da wandert doch gleich mal ein bischen was in die ToDo Liste :thumbup: IRLAND: Blarney Castle (TIPP: mit kleiner Lustiger Mutprobe) - klingt interessant und wird mit eingeplant Cable Car nach Dursey Island - nicht ganz mein Fall

Gap of Dunloe (Hier freut man sich wenn es regnet, Landschaft einfach nur mystisch) - war ich schon

Die Burren (Karstlandschaft) - war ich schon

Slieve League (Klippen) - sind fest mit eingeplant (inkl. camping in der Nähe)

Malin Head (Nördlichster Punkt Irland) - mal schauen

Giant`s Causeway - ist fest eingeplant, da letztes Jahr leider nicht besichtigt Schottland:

Glenachulish (älteste Drehscheibenfähre in Glenelg auf die Insel Skye) - auch nicht ganz so meins

Loch Ness (aber nur weil es so bekannt ist, KEIN MUSS) - war ich schon (seit dem hat Nessie einen festen Platz im Cockpit)

Schloss Balmoral und Umgebung - das sieht ganz interessant aus und liegt in der Nähe einer geplanten Übernachtung

Secret Bunker - der sieht verdammt interessant aus

Gruß Martin

Bearbeitet: von martn130289

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Werde selber mitte Juni in Schottland den Tiger durch die Gegend treiben.

Von daher bin ich auch sehr interessiert an euren Highligts dort.

Also weiter fleißig Posten. :bang:

Zecke

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

my 10 cent

in Ergänzung der phantastischen Westküstenroute (immer so nah wie erlaubt am Wasser entlang) :

Ile of Skye ist touristisch ja bereits als Highlight erschlossen,

wenig[er] bekannt ist die "kleine Schwester" im Süden davon:

Ile of Mull. Only single track roads und ..an Tobermory nicht vorbei fahren.

(nicht nur, weil's dort die einzige Whiskybrennerei der Insel gibt ;)

Campieren sollte dort an vielen Stellen leicht machbar sein, Meerblick inclusive ;)

Nördlich von Glasgow:

Loch Lomond und "gleich rechts nebenan" The Trossachs

Der Strand von Durness (oberhalb gibt's nen Camping mit Aussicht)

Ob's nun der eigene Geschmack ist oder nicht,

auf dem Malt Whisky Trail kann man auf den Geschmack kommen.

Zieht sich ganz grob zwischen Grantown-on-Spey und Huntly, findest du fast mittig zwischen Inverness und Aberdeen

Weiter südlich bei Pitlochry gibt es die kleinste legalisierte Whiskybrennerei Schottlands:

Edradour Distillery.

Zwischen Edingburgh und Glasgow beim Ort Falkkirk: the Fallkirk wheel,

eine geniale Schiffshebeanlage im Kanalsystem Schottlands.

Und natürlich Edinburgh selbst, am allerbesten zur Festivalzeit.

Doch auch sonst: für MICH, DIE unvergleichbar lebendige und goilste Stadt überhaupt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Ihr

auch ich werde mal dieses Jahr nach England fahren der erste mal, wir werden am 2. Juni rüberschiffern nach Dover kann mir jemand sagen ob ich da vorbuchen muß oder bekommt man mit dem Motorrad immer platz ? Vor allem für die Rückfahrt wollten wir uns nicht festlegen.

gruß Martin

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Platz bekommst du denke ich immer. Bei uns war das kein Problem.

Wenn man von Sky wieder runter fährt nicht die Brücke oder große Fähre nehmen sondern die winzige südlich der Brücke.

Das ist ein Erlebnis das Teil!

Viel Spaß da oben!

Grüße

Ted

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also ich hab auch nur die Hin-Faehre vorgebucht. Ist halt etwas guenstiger. Die Faehren auf der Reise und zurueck dann immer vor Ort. Ich hatte noch nie Probleme, dass ich keinen Platz mehr hatte oder so.

Gruss Martin

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

vielen Dank für die schnellen antworten!

dann werd ich nur die hienreise vorbuchen und zurück mal schauen

seid Ihr über Calais oder Dunkerquer nach Dover geschippert

gruß und Danke Martin

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar hinterlassen zu können.

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein eigenes Benutzerkonto im Tigerhome. Es ist ganz einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Hier einloggen

Du hast bereits ein Benutzerkonto erstellt? Dann logge dich einfach ein.

Jetzt einloggen
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×