Jump to content

Willkommen in der Triumph Tiger Community.

Tigerhome - ein Heim für Tiger (est.1998 by sp)

klingskydiver

Heckverkleidung Alternative zu den Schraubnieten

Recommended Posts

Hallo,

da ich doch relativ oft die Heckverkleidung meiner Tiger demontiere habe ich nach einer Alternative zu den Plastik Schraubnieten gesucht.

Ich bin bei Verkleidungsclipsen M5 mit ner Plastik U-Scheibe und Verkleidungsschrauben gelandet.

Sieht dann so aus:

591198b090083_Heckverkleidung0.thumb.jpg.f6fdace8f9c6e38844ee0c7780166e8c.jpg

591198cea600f_Heckverkleidung1.thumb.jpg.ac1275b7350bbd58d55546f75c8bac6b.jpg

591198f23f76e_Heckverkleidung3.thumb.jpg.8ef2d4bc55a3c0acee23663b586518a9.jpg

591199260ea1b_Heckverkleidung4.thumb.jpg.900c992ab561212d323b473689e0df75.jpg

 

Grüße von Stefan

  • Like 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
TBSHolli    3

Finde ich nicht schlecht!

Sag mal...:was sind das denn für "Verkleidungsschrauben"!und wo hast Du sie bekommen?

 

Danke für die Info! 😊

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

ich bin bei Amazon fündig geworden, gibts aber auch in der Bucht.

Verkleidungsclipsen M5: https://www.amazon.de/gp/product/B019CMU9SE/ref=oh_aui_detailpage_o01_s00?ie=UTF8&psc=1

Verkleidungsschrauben M5: https://www.amazon.de/gp/product/B019CMTZV6/ref=oh_aui_detailpage_o01_s00?ie=UTF8&psc=1

 

Grüße von Stefan.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
olli72    70

Habe ich nun auch drauf gemacht, da mich diese Plastiknieten zum :judge: getrieben haben.  Passt super, danke für den Tipp :thumbup:

Was hast du mit den unteren Abdeckungen der Kofferhalter gemacht, da passen die Clipse ja nicht?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Olli 72,

noch gar nichts.

Ich bin mir gar nicht sicher welche du meinst. Vielleicht mal ein Foto einstellen.

Grüsse von Stefan.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
olli72    70

Ich meine diese hier:

Mit Abdeckung via Plastik-Schraubniete:

20170711_082603.thumb.jpg.425c70a6875af02ca6efd3481fdf0271.jpg

 

Ohne Abdeckung:
20170711_082732.thumb.jpg.89bfca0b2425cd521f13c367b53f76f1.jpg

 

Hinter den beiden größeren Bohrungen (da kommen die Kofferhalter rein) ist eine Aufnahme am Heckrahmen angeschweißt, diese ist ca. 5 mm dick, d.h. die Clipse passen nicht.  Was hast du da gemacht, oder sind da bei dir auch noch die orginalen Abdeckungen mit Plastikniete drauf?

 

Bearbeitet: von olli72

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
olli72    70

Hallo Stefan,

 

ok, das du eine Doppel-Anlage unter deiner Sport hast, hatte ich jetzt nicht mehr auf dem Schirm. ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Gute Idee mit den Blechmuttern. Die Kunststoff-Schraubnieten können einen wahrhaftig in den Wahnsinn treiben. Zumal "mein" Händler mit den Dingern sehr knauserig ist und sie nicht rausrückt.

Ich habe die M5-Blechmuttern bei Hornbach gefunden: Art. 8379819

Dazu die Linsen-Flanschschraube M5 x 12: Art. 8699787

Hat den Vorteil, dass es die Teile bei Hornbach einzeln gibt.

6 mm Schraubnieten hätte es eigentlich auch gegeben. Waren aber gerade ausverkauft. Art. 8699926

Aber ich war ja schon gut bedient.

 

Und beim Aufschieben der Blechmuttern nicht die "Nasen" der Heckverkleidung abbrechen!

Bearbeitet: von Meisterjäger

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar hinterlassen zu können.

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein eigenes Benutzerkonto im Tigerhome. Es ist ganz einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Hier einloggen

Du hast bereits ein Benutzerkonto erstellt? Dann logge dich einfach ein.

Jetzt einloggen

×