Jump to content

Willkommen in der Triumph Tiger Community.

Tigerhome - ein Heim für Tiger (est.1998 by sp)

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Fritz-the-tiger

Tacho ausgefallen

Recommended Posts

Moin Moin, 

 

hatte schon mal ein Thema hierzu erstellt, finde ich nicht mehr wieder....

 

Plötzlich von einer Sekunde zur anderen Ausfall und geht nicht mehr. 

 

Fehlersuche : Wie gehe ich vor am besten? 

Jemand in HH oder Umgebung technisch besser drauf als ich ??

 

Danke 

Fritz. 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Magnetring in der Nabe oder Geber im Kabel tauschen. 

Gruß, regit

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Plötzlich und unerwartet . . . .

. . .  geht kein Magnetring kaputt.

 

Kabelweg vom Rad Richtung Lenker verfolgen, unter der Gabelbrücke ist ein Stecker,

der von oben vom Tacho kommt, diese Verbindung überprüfen.

Einmal auseinander ziehen und wieder zusammenstecken, darauf achten, dass genug

Spiel vorhanden ist (Kabel nicht zu stramm), nötigenfalls das Kabel in eine Richtung verschieben.

Wenn das nichts bringt, vermute ich eher einen toten Tacho.

Plötzlich und unerwartet . . . .

. . . kann ein Magnetring kaputtgehen, wenn du beim Radeinbau nicht auf die Ausrichtung

der Mitnehmerscheibe zur Aussparung am Magnetring geachtet hast.

Den könnte man reparieren, hier im Forum gibt es eine Adresse für Neuteile.

Schau mal im 955er Forum, da war das erst ein Thema.

 

Düse

Bearbeitet: von Düse

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Moinsen, 

 

Vorderrad ausgebaut, Magnetring gesäubert, neu geschmiert, geprüft, am Kabelende oben kommen 9,8 Volt an.  Ist das ok ??

Sämtliche Steckverbinder gesprüht, sehen alle aus wie neu. 

Tachoanschlüsse alle sauber wie neu. 

 

Fragen:

Wo soll die ominöse Masseverbindung unter dem Tank sitzen??

Hat Jemand evtl. einen Tacho leihweise zum Prüfen ?

Und auch den Magnetring??

 

Das ist ja nervig ohne Tacho.-

 

Danke schon mal-. 

Fritz

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wo steht was von einer Masseverbindung unter dem Tank?

Also scheint dein Magnetring ok zu sein?

Gemessen habe ich die Spannung nicht, aber 9,8 V scheinen mir ziemlich viel zu sein.

Wie hast du das gemessen/geprüft?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also Finale:

Fehler gefunden, es war der Geber am Rad. Paderborner, freier Mot - Hdl. sagte mir, 100% , der ist es. für 97,-  gebr. gekauft und läuft. 

Happy. 

 

Danke für Eure Tipps. 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar hinterlassen zu können.

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein eigenes Benutzerkonto im Tigerhome. Es ist ganz einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Hier einloggen

Du hast bereits ein Benutzerkonto erstellt? Dann logge dich einfach ein.

Jetzt einloggen
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×