Jump to content

Willkommen in der Triumph Tiger Community.

Tigerhome - ein Heim für Tiger (est.1998 by sp)

Alle Aktivitäten

Dieser Verlauf aktualisiert sich automatisch     

  1. Letzte Stunde
  2. Gebe die Halter ab, passend für SW-motech Modell EVO , oder andere Marken, beide Seiten 150,- +Versand oder Abholung
  3. NFRU - Töpfchen abzugeben

    Topgepflegter NFRU- abzugeben 150,- + Versand oder Abholung , Optik wie Serie
  4. Welche Werkstatt in Österreich

    Servus, Einmal bei Ossimoto eine Rocket gekauft. Preis war ok. Service jenseits von gut und böse und absolut unzuverlässig. (nur so zum Vergleich ein Satz Reifen 580 Euro-- in der Steiermark 400 Euro). Von Wiener Händlern egal welcher Marke bin ich geheilt. Mittlerweile bin ich auch beim Gesselpower in der Steiermark gelandet dort bereits 2 Mopeds gekauft. Immer Top Service zu fairen Preisen. Leihmoped bis jetzt immer beim Service dabei. Verbinde das Service immer mit einer schönen Tour. Nebenbei gibt's dort den besten Schweinsbraten http://www.gallbrunner.at/ in 1 Minute Entfernung Von der Fa. Eckl hört man auch nur gutes, selbst war ich jedoch nicht dort. Grüß Tom
  5. Bilderrätsel 16

    So isses und ich bitte die furchtbare Qualität des Handybildes zu entschuldigen. Der tiefblaue Fritz ist dran.
  6. Today
  7. Danke für die Hinweise, Jungs. Volltanken brachte keine Änderung, aber ca. 30km später hat sich das Teil dann plötzlich selbst geheilt. Wäre nicht das erste Mal, dass ich sowas an einem englischen Fahrzeug beobachte Ich behalte es mal im Auge und spreche es zum 50tkm Service ggf. an.
  8. Meßwerte Pick UP....

    ach ok danke gruss
  9. Welche Stiefel tragt ihr?

    @ Rosenzausel -du hast gefragt wieviele KM die Stiefel halten...meine ersten ( hab nochn Ersatzpaar) Daytona Travelstar GTX haben jetzt - geschätzt 85000 - 90000 KM gehalten, auf drei verschiedenen Bikes, entspant gefahren, sportlich gefahren, schnell gefahren, ach was schreib ich denn...die Daytona sind KLASSE !!!! Stimmt, die Stiefel sind sehr robust...habs auch schon "bemerken" dürfen... Mit denen war ich schon 2 mal in Thüringen, nächste Woche das dritte mal Gruss Alex
  10. Inspektionskosten

    Ich habe ohne Reifen mehr bezahlt als du mit Reifen, fast das Doppelte, wenn du deine Reifen rausrechnest. Der Aufwand der 20'000er ist schon etwas höher. Der Tank muss ab, der Ventildeckel runter. Bei einem fixen Mexaniker zahlst du vielleicht 1-2 h weiniger. Aber die wollen auch leben. Also, ich würde gerne mit dir tauschen.
  11. Inspektionskosten

    Ja logisch waren die Reifen mit im Preis.
  12. Radlager vorn

    So, nun die Auflösung. Heute 14:00 Uhr angerufen, Motorrad ist abholbereit. 60€ Lager, 50€ Simmerringe, 40€ Arbeitslohn; Die Lager, die der Mechaniker mir gezeigt hat, waren sehr verschmutzt und rostig. Hier mein öffentlicher Dank an Triumph Brescia. Grüsse an alle. Und immer ausreichend Grip am Vorderrad Lector
  13. Vor allem hat der Avon eine M&S Bezeichnung ohne lästige Tempobegrenzung. Bei Conti und Pirelli (?) war was von 160 & 180 zu lesen. Und das könnte einem den Sommer vermiesen
  14. Inspektionskosten

    @Joergel Lese ich das richtig, dass die Reifen im Preis mit drin sind. Dann ist es doch ein super Preis. Einmal Reifen wechseln inklusive Material 365,- bei meinem FTH-Vampir. Ich traue mir garnicht den Preis meiner 20'000er Durchsicht zu posten. Gier ist wie Durst mit Salzwasser löschen. Beryll
  15. Allgemeine Erfahrungen mit Tunes

    An @triumphmartin Hallo Martin, kannst du mir sagen, ob bei der Spannung zur Lambdasonde immer genau 12 V ankommen? Oder ist das einfach die Bordspannung, die ja zwischen Batterie-Leerlaufspannung und maximaler Ladespannung schwankt. Ich würde mir dann einen Spannungsregler bei Conrad besorgen, der Spannungen zwischen 9,5 V und 36 V konstant auf 5 V regelt und dann erst den Spannungsteiler von 5V auf 0,5 V dahinter schalten. Gruß Holger
  16. Inspektionskosten

    Weder noch, sondern bei unserem Schrauber in Wanne.
  17. Guuude aus Süd-Hessen

    Hi Klaus, schade das es nicht klappt hier sind unsere Stammitermine wenn es wieder soweit ist, einfach anmelden und kommen
  18. Mich interessiert auch das Gripverhalten bei Kälte, also bei tieferen einstelligen Temperaturen. Bisher war der TKC70 immer mein Winterreifen, aber das nervige Verzahnen des Vorderreifens incl. gewöhnungsbedürftigem Fahrverhalten dann läßt mich nach einer Alternative umschauen.
  19. Kardan die Zweite

    Gab es da im Vorfeld ungewöhnliche Vibrationen? Es sieht so aus, als wenn der Stumpf in der Gummilagerung schief sitzt. Damit eine 3cm Vollwelle abschert gehört schon einiges an Drehmoment, das kann nur ein Ermüdungsbruch aufgrund von dauerhafter Biegebelastung sein.
  20. Inspektionskosten

    Hey, komme aus HER und hab in WAN gewohnt Habe auch eine Tiger 800 die gerade bei der 10k Inspektion ist. Wo warst du mit der Tiger? OB oder DO? Gruß Christian
  21. Technisches Bilderrätsel 7

    Hallo, bin noch auf Baustelle, komm gerade nicht dazu.... Freilos !!!!! 😁
  22. Welche Werkstatt in Österreich

    T-Händler in Bratislava? Waren sehr freundlich, haben auch ein grosses Angebot an Kleidern. Gruss Daniel
  23. Allgemeine Erfahrungen mit Tunes

    Noch eimal zurück zu meiner Erfahrung mit dem 101er Forumstune und der Vergleich zum Mod9: Als ich das Mod9 wieder aufgespielt habe und dann zum Wochenende ins Sauerland gefahren bin dachte ich, verdammt, ist die Bremse fest oder habe ich einen Anhänger hinten dran? Also das 101er geht bei mir deutlich besser und spontaner ans Werk. Nun habe ich folgendes vor: Den Bereich bei Drosselklappe zu und Drehzahl unter 1500 U/min etwas abmagern, damit erhoffe ich mir einen stabileren Leerlauf. Das dann aufspielen und dauerhaft benutzen. Der Druck macht einfach so einen Spaß . Ich muss mir nur noch was überlegen, womit ich die SLS-Öffnung im Luftfilterkasten ohne großen Aufwand verschließen kann. Ich gehe mal davon aus, dass bei dem Ventil in dem Schlauch des SLS, das bei abgeschaltetem SLS ja dauerhaft offen ist, nicht einfach Dauer-Plus angelegt werden kann (dann wäre es natürlich einfach). Ich will nämlich nicht immer, wenn ich eine Tune mit SLS nutzen will (TÜV/AU ) vorher den Tank runter nehmen müssen, um die Öffnung frei zu machen und hinterher wieder zu verschließen. Die Sondenheizung durchschleifen würde ich trotzdem und dazu beim Tune die Sonde wieder einschalten, damit sie nicht versottet. Und dann wie von Martin beschrieben einen Spannungsteiler zusammen löten, um das Sondensignal auf 0,5 V festzusetzen. Aber das ist alles was für die Nachsaison. Vorher ist erst mal das Lenkkkopflager und die vorderen Bremsbeläge dran. Gruß Holger
  24. Bilderrätsel 16

    Das da drunten ist Campitello di Fassa im Trentino. L.G. Fritzi
  25. Tiger 900 Teile

    Hallo, habe von meinem Umbau Originalteile (T400 Bj.96) zu verkaufen. Originalfederbein (müßte Kayaba sein), Originale Bremsleitungen vorne und hinten, Hinterrad Original mit Reifen (ohne Bremsscheibe / Kettenblatt und Ruckdämpfer) + original Lenker. Wer interessiert ist melden, bevor ich die Teile in Ebay stelle. Preis und Lieferung nach Absprache. Viele Grüße Ralph
  26. Guuude aus Süd-Hessen

    Hallo Thomas - Klingt ansich super, aber der morgige "Abend" (Zeitpunkt/Zeitraum-Frage) ist schon stark belegt ;-) Wann/Wo/Was? ... Alternative? Danke für dein Feedback :-)
  1. Ältere Aktivitäten anzeigen
×