Zum Inhalt wechseln


Foto

Thermometer für die Außentemperatur


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
4 Antworten in diesem Thema

#1 tigerjoe

tigerjoe

    tigerjoe

  • Supporter
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.950 Beiträge
  • Ich fahre:709 EN
  • Geschlecht:bitte auswählen
  • Wohnbereich:Neunkirchen-Seelscheid

Geschrieben 30.04.2012 - 12:22

Habe heute ein kleines Thermometer (wasserdicht) für die Außentemperatur angebaut. Ist von Conrad, kostet keine 10 € und besitzt keine Batterie sondern eine Solarzelle, funktioniert folglich nur tagsüber. Kann ich aber mit leben. Befestigung: Kfz-Klebestreifen. Und für den Sensor konnte ich perfekt die freie Bohrung hinter dem Nachrüstblinker benutzen. tigerjoe

Angehängte Grafiken

  • IMG_1653_kl.jpg


#2 tigerjoe

tigerjoe

    tigerjoe

  • Supporter
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.950 Beiträge
  • Ich fahre:709 EN
  • Geschlecht:bitte auswählen
  • Wohnbereich:Neunkirchen-Seelscheid

Geschrieben 30.04.2012 - 12:22

Und hier der Sensor

Angehängte Grafiken

  • IMG_1654_kl.jpg


#3 Burgtiger

Burgtiger

    Beteiligt sich

  • Supporter
  • PIPPIP
  • 147 Beiträge
  • Ich fahre:Tiger 1050, Z 1300 Gespann
  • Wohnbereich:D-25712 Burg Dithmarschen

Geschrieben 30.04.2012 - 14:32

Hallo tigerjoe, das ist genau was ich gesucht habe. danke für den Tip. Habe ich gleich für alle drei Moppeds bestellt. Gruß Burgtiger

#4 Tigertrail

Tigertrail

    Verteilt sich

  • Supporter
  • PIPPIPPIP
  • 1.071 Beiträge
  • Ich fahre:Tiger 800XC white
  • und:Yamaha XT600Z “Ténéré”
  • Geschlecht:Je nach Aussentemperatur.
  • Wohnbereich:Schweiz
  • Interessen:Motorradfahren - Reisen - Fotografie - geistige und körperliche Bewegung

Geschrieben 30.04.2012 - 14:48

Cool... genau sowas hab ich auch noch gesucht. Besten Dank für den Hinweis und allzeit gutes Wetter ;)

#5 tigerjoe

tigerjoe

    tigerjoe

  • Supporter
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.950 Beiträge
  • Ich fahre:709 EN
  • Geschlecht:bitte auswählen
  • Wohnbereich:Neunkirchen-Seelscheid

Geschrieben 30.04.2012 - 15:16

Kleine Ergänzung: So, wie ich das jetzt eingebaut habe, muss man ein 9 mm Loch ins Cockpit bohren, um das Sensorkabel durchzuführen. Und der Kleber gehört nicht zum Lieferumfang. Das Modul ist eigentlich zum Einklicken in einen Rahmen. Grüße und viel Spaß beim basteln - ich geh' jetzt putzen <_< tigerjoe B)




Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0