Zum Inhalt wechseln


Foto

Upgrades


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
3 Antworten in diesem Thema

#1 Gattino

Gattino

    Beteiligt sich

  • Supporter
  • PIPPIP
  • 205 Beiträge
  • Ich fahre:Tiger 955i
  • und:Yamaha GTS 1000
  • Geschlecht:Ja, ist vorhanden.
  • Wohnbereich:Altenstadt an der Iller

Geschrieben 01.09.2012 - 10:49

So..meine Tiger wird immer persönlicher und "besser" ;) Nachdem ich etwas unzufrieden war mit dem Bremspunkt an der vorderen Bremse habe ich mir einen Suzuki Bremszylinder besorgt.. Und er passt wie angegossen ;) ;) ;) Ich kann sogar die originalen Handschützer (mit einer ganz leichten Modifikation) anbringen...und die originalen Spiegel benutzen.. Und der Bremspunkt ist knackig, so wie man sich das wünscht. Optional hab ich noch die Möglichkeit die Handschützer einer Suzuki V-Strom anzubringen. Da ich aber noch auf einen anderen, breiteren Lenker irgendwann umbauen möchte, warte ich noch damit. Hinzu kam jetzt noch die rechte Schaltereinheit mit dem separaten Lichtschalter der älteren Tiger. Ich war skeptisch, ob das so "einfach" geht..aber es ging sogar noch einfacher ;) Einfach den alten Stecker raus, den neuen Stecker rein, fertig ! Es funktioniert ohne Umbau Maßnahmen..Klasse ;-) Und dann hatte ich Glück bei Ebay und hab mir einen REMUS Revolution Auspuff ergattern können.. Auf den bin ich gespannt..wird heute noch angebaut ;) Nebenher werd ich noch die hinteren Bremsbeläge wechseln.. ;) Schönes WE wünsch ich euch

Bearbeitet von Gattino, 01.09.2012 - 10:50.


#2 triplerider

triplerider

    Triplerider

  • Mitglied
  • PIPPIP
  • 188 Beiträge
  • Ich fahre:Tiger 955i, DR 650 R
  • Geschlecht:bitte auswählen
  • Wohnbereich:D-97259

Geschrieben 03.09.2012 - 12:49

Hi Gattino, von welcher Suzuki hast du denn den Bremszylinder übernommen? Diese Mitteilung wäre schon interessant. Suzi hat ja doch einige Modelle auf dem Markt. VG Detlef

#3 Technikfan

Technikfan

    Master of the cat

  • Supporter
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.293 Beiträge
  • Ich fahre:709EN ´01 jet black
  • und:PX 200E GS
  • Geschlecht:Ja, ist bekannt.
  • Wohnbereich:in einer der größten Nekropolen der Welt

Geschrieben 03.09.2012 - 14:13

Moin Gattino, ich sehe schon - pimp my tiger klappt schon..... Von welcher Suzuki hast du denn die Geberarmatur übernommen ??? Bislang konnte ich keine schwache Bremse vorne feststellen, da man schon mit der Orginalen das Vorderrad zum Pfeifen kriegt. Mit einem anderen Lenker mußt du sehen, daß du beim Einschlagen micht Macken in den Tank bzw. Risse in die Verkleidung holst, weil der Freigang nicht reicht mit geänderter Kröpfung. Schöne Grüße Jens

#4 Gattino

Gattino

    Beteiligt sich

  • Supporter
  • PIPPIP
  • 205 Beiträge
  • Ich fahre:Tiger 955i
  • und:Yamaha GTS 1000
  • Geschlecht:Ja, ist vorhanden.
  • Wohnbereich:Altenstadt an der Iller

Geschrieben 03.09.2012 - 17:21

Moin Moin .. der Bremszylinder ist von einer DL 1000..auch V-Strom genannt. Jetzt kann ich immer noch die originalen Handschützer nehmen, oder (evtl.) auch die schönen schnittigen Dinger von der V-Strom. :D Nachteil dabei..die DL 1000 hat hydraulische Kupplung :( Aber die DL650 nicht... ;) Allerdings ist der Kupplungsgeber am Hebel der Triumph eine völlige Eigenkonstruktion der Inselaffen :vogel: Egal..die Bremsleistung ist wesentlich besser geworden... :D Mit dem Lenker werde ich soweiso noch warten müssen, weil ich wohl andere Griffe nehmen muss.. sprich Griffheizung.. Werde bei Gelegenheit mal Bilder machen und posten




Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0