Zum Inhalt wechseln


Foto
- - - - -

noch mal Sitzbank


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
6 Antworten in diesem Thema

#1 Zonenfeile

Zonenfeile

    Beteiligt sich

  • Mitglied
  • PIPPIP
  • 111 Beiträge
  • Ich fahre:A5 Sportback / Explorer
  • Wohnbereich:Rommerskirchen

Geschrieben 23.11.2012 - 20:23

Hallo Gemeinde, nach 5000 km mit der Ex bin ich immer noch begeistert von dem Motorrad. Mal sehn wie sie sich nächstes Jahr in den Alpen macht. Das einzige was ich optisch als extrem störend empfinde ist die starke und permanente Faltenbildung des Sitzbankbezugs (Seriensitzbank). Die sieht nach einem halben Jahr ziemlich zerknautscht aus :cry2: . Die Sitzbank meiner alten 1050 war nach 30000 km und 4 Jahren noch wie neu. Ich wiege mit Montur so um die 90 Kg und selbst wenn es 120 kg wären, sollte das Teil nach dieser Zeit noch neuwertig aussehen. Da ich davon ausgehe, dass alle Serien- Sitzbänke das Problem haben, habe ich den Bezug vom Sattler mal tauschen lassen. Das Problem besteht aber leider weiterhin. Vermutlich ist der Unterbau so weich, dass der Bezug zu stark verformt wird und sich dadurch permanente Falten bilden. Meine Frage ist die T Comfort- Sitzbank auch so faltig nach kurzer Nutzung? Generell ist der Sitzkomfort nicht mein Problem aber die Knitter-Optik stört mich bei einem 15000€ Motorrad schon ziemlich. Gruß Zonenfeile

#2 ellig

ellig

    Beteiligt sich

  • Supporter
  • PIPPIP
  • 162 Beiträge
  • Ich fahre:Explorer, BMW R1200C
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnbereich:OHV

Geschrieben 23.11.2012 - 20:44

Meine Comfortbank hat nach rund 4 Tkm keinerlei Falten. Ich teile aber Deine Meinung, dass auch die Serienbank faltenfrei sein sollte und würde das reklamieren.

#3 bt56

bt56

    Beteiligt sich

  • Supporter
  • PIPPIP
  • 131 Beiträge
  • Ich fahre:Tiger Exp., Rocket III Road.
  • Geschlecht:bitte auswählen
  • Wohnbereich:Hannover

Geschrieben 24.11.2012 - 09:22

Hallo, meine Seriensitzbank hatte auch ständig Falten. Und das liegt nicht am Gewicht. Mein Sattler sagte mir, dass das Material des Bezugs ansich ist zu weich/nachgiebig ist, das Untermaterial auch zu weich ist und die Verarbeitung in "einem" Stück begünstigt dann zusätzlich die Faltenbildung. Die Falten bilden sich jedoch abhängig von der Sitzposition. Triumph lächelt dazu nur. Sobald meine Sitzbank mal ne Stunde in der Sonne steht sind die Falten erst mal wieder weg. Seit ca. 5 tkm fahre ich jetzt die Komfortsitzbank. Nach einer längeren Tour (ca. 800 km Autobahn) hatte ich dann auch wieder die erste Falte. War wohl wieder eine blöde Sitzposition. Im Übrigen bilden sich die Falten bei mir immer auf der rechten Seite. Nächstes Jahr bekommt mein Sattler sicherlich den Auftrag zum umbauen. Gruß Andi

#4 Luke

Luke

    Beteiligt sich

  • Mitglied
  • PIPPIP
  • 122 Beiträge
  • Ich fahre:Explorer 1200
  • Wohnbereich:Sulzbach-Rosenberg

Geschrieben 24.11.2012 - 11:56

hallo, ich habe mir meine org. sitzbank umbau lassen. mein sattler vor ort meine, dass das innenleben der sitzbank nicht dass wahre wäre. er hat mir meine bank komplett neu aufgebaut und ein gelkissen eingepasst. aber ich würde auch raten bei triumph zu reklamieren, gruss luke

#5 diwa

diwa

    Einsteiger

  • Mitglied
  • PIP
  • 23 Beiträge
  • Ich fahre:Explorer
  • Wohnbereich:Walsrode

Geschrieben 24.11.2012 - 14:01

Ich fahre mit der Komfortsitzbank und habe die Falten auch, aber ebenfalls nur rechts. Wenn sie sich erholt hat, sind die Falten erst mal wieder weg... ;-) Gruß Diethelm

#6 atze-ralf

atze-ralf

    Beteiligt sich

  • Mitglied
  • PIPPIP
  • 59 Beiträge
  • Ich fahre:Explorer 1200

Geschrieben 25.11.2012 - 11:01

Moin, Ich habe auf die Komfort Bank gewechselt und bin total zufrieden keine Falten war am Anfang etwas hart bin aber mittlerweile auch mal 200 km ohne pausen unterwegs was ich vorher mit der originalen nicht geschafft hatte und das nur auf kleinen Straßen ohne Bundes oder Autobahn das zeigt für mich das diese OK ist , hatte auf anderen Motorrad Bagster gefahren gute Qualität war auch OK, mein Freundlicher hat mir die Bank für 4 Wochen ausgeliehen was ich richtig gut fand und meine Holde ebenso , Sie ist begeistert von der Bank keine Klagen mehr wegen keine Pausen etc.. frage deinen Händler es sind zwei im Angebot eine Hohe mit blauem Siegel und die Komfort Serie mit grünem Label viel Spaß Gruß Ralf :oldguy2:

#7 fredis-garage

fredis-garage

    Aktiver User

  • Mitglied
  • PIPPIPPIP
  • 578 Beiträge
  • Ich fahre:mehrere T. und Yamaha
  • und:mehrere
  • Geschlecht:bitte auswählen
  • Wohnbereich:velbert

Geschrieben 25.11.2012 - 15:17

Ich glaube, es kommt da sehr stark auf das eigene Popometer an. Nach nunmehr 10.000km und stundenlangen Fahrten von Tankpausen unterbrochen komme ich mit dem Original der Explorer besser klar, als mit den eigens für mich gefertigten Sitzbänken bei anderen Motorrädern. Falten in der Sitzbank gibt es bei mir auch keine. Und die Sitzposition- einfach top. Bin 1,72 groß und ca. 70 kg schwer- könnte ja daran liegen. fredis-garage www.fredis-garage.de




Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0