Jump to content

Tigerhome - ein Heim für Tiger (est.1998 by sp)

Alle Aktivitäten

Dieser Verlauf aktualisiert sich automatisch     

  1. Letzte Stunde
  2. Raubtierbaendiger

    Bilderrätsel 20

    hm. ja. Dachte mir, wenn zwei Mal Annecy kommt, dann nehme ich auch noch was aus der näheren Umgebung..... Gruss
  3. axolotl

    Servus aus der Wetterau!

    Willkommen mit dem Ur-Tiger und ein gutes Händchen beim Schrauben.... Gruss Charly
  4. matz

    Matz ausm Pott

    Wenn es das Originale ist, nehme ich das für den Preis gerne. Fahren ist immer schöner als schrauben. Desewgen habe ich Tiger auch gekauft. Habe neben den Moppeds noch ein paar alte Fords und mag nicht mehr bei gutem Wetter in der Schruaberhalle stehen. Lieber wieder lange Motorradreisen machen.
  5. Today
  6. ZuegigOhneHast

    Bilderrätsel 20

    Ich vermute mal, dass der Windgfällweiher gar nicht so weit weg ist. Grüße Ernst
  7. Raubtierbaendiger

    Bilderrätsel 20

    Tja, Ernst, da habe ich also richtig geraten. Der Harleydriver hier ist auf einem Pass, welcher heute noch etwas mehr Schnee hat, aber schon mit dem Moped befahrbar ist. Wenn das Wetter so bleibt, wird es in ein paar Tagen etwa so wie auf dem Bild aussehen. Wo sind wir da? Tigergrüsse
  8. Trialtiger

    Schon wieder ein Neuer

    Willkommen, Karsten! Tigercamping ist toll. Viel Spaß dabei. Hier ein paar Beispiele. Nordkroatien, Montenegro und Serbien. Gruß Michael
  9. macgum

    Schon wieder ein Neuer

    Willkommen, Karsten! Und, ja — der kleine Tiger ist in der Tat (für mich) das ideale Europa-entdecken-Camping-Mobil. Absolut langstrecken- und autobahntauglich einerseits, feldwegtauglich andererseits, gute Zuladung, schöner Motor. Gute Entscheidung! Herzliche Grüße Marc
  10. ZuegigOhneHast

    Bilderrätsel 20

    Hallo Raubtierbaendiger, es ist nicht nur möglich, es ist so! Grüße Ernst
  11. egodragstar

    Schon wieder ein Neuer

    Hallo Zusammen, der Neue bin ich. Karsten Baujahr 58. Nach 5 Jahren mit der Versys steige ich nun auf den kleinen Tiger um. Die drei Zylinder haben mich bei der Probefahrt überzeugt. Mit der Versys bin ich durch ein paar Länder Europas getourt und so soll es mit dem Tiger weitergehen. Abgehakt habe ich bereits Belgien, Dänemark, Finnland, Frankreich, Irland, Luxemburg, Niederlande, Norwegen, Schweden und Teile Deutschlands. Immer schön auf Campingplätzen und Alleine. Das ist für mich Urlaub pur. Dieses Jahr soll es Schottland werden und für 2020 plane ich Island. Werde bei Gelegenheit mal den letzten Fahrbericht von Irland einstellen. Ich werde mir die Tage ein paar Tiger in der Nähe ansehen und mich dann kurzfristig entscheiden. Gibt es zum Baujahr 2017 was besonderes zu beachten, irgendwelche Mängel/Abnutzungen usw?? Das wars erstmal, wenn ich den Tiger habe tauchen bestimmt einige Fragen über Navianschluss usw. auf. Gruß Karsten
  12. Raubtierbaendiger

    Bilderrätsel 20

    Ist es möglich, dass wir schon wieder in Annecy sind? Tigergrüsse
  13. mit etwas Geduld immer mal wieder, Im Forum, bei Ebay. ich hatte auch je 2x Fahrersitz und Soziussitz zusätzlich angesammelt, in den 4 Jahren als ich meine Tex hatte, nur so, da 7ch eventuell auch Umbau da mit vor hatte. beide Sitze zusammen jeweils für 25-30 Euro gekauftmit kleiner Macke, und als die Explorer weg war, unbenutzt von mir zum selben Preis wieder verkauft... auch mit Geduld, weil selbst für 30 Euro schwer ein Käufer zu finden war über Wochen.... erst nach "Androhung" sie wegzuschmeißen, wenn wenn keiner will, waren sie verkauft😂
  14. Tiger-Rudi

    Matz ausm Pott

    Herzlich willkommen in der Tiger-Gemeinde und viel Spaß beim rumtigern.. 🙂 Im März gibt es einen Pott-Stammtisch, wenn es dich interessiert... Gruß aus dem Oberbergischen von RUDI
  15. Hillbilly

    Befestigung PowerMadd Handprotectoren

    Hallo Froschauge, ich habe die Teile an meiner 955er (bin daher nicht so oft in der 885er-Abteilung unterwegs) montiert. Die Halterung ist ziemlich speziell, einen Ersatz zu improvisieren ist bestimmt nicht so einfach. Sie sieht so aus:
  16. ZuegigOhneHast

    Bilderrätsel 20

    Der Weg zu der Kirche war auch schön: Grüße Ernst
  17. Bert1974

    TEX Heckumbau

    Hallo, wo gibt es die für 15€ ??? Ich suche eine für einen Heckumbau. Gruß, der Bert
  18. Funbiker1

    Honda Dominator

    Hier nach der Ferigstellung im März 2018 Fraunz
  19. Funbiker1

    Honda Dominator

    Erste Anpassungen für de Albanieneise Mai 2017 Fraunz
  20. Funbiker1

    Honda Dominator

    Vor dem Umbau Fraunz
  21. Frosch_Joerg

    Grüße aus Eisenach

    Willkommen im Tierheim Ja, die 885i ist eine 900er mit Einspritzung. Wenn du oben unter dem Tigerhome-Logo die Technikdaten aufrufst, findest du alle Infos über die einzelnen Modelle. Grüße vom Jörg!
  22. Arni

    Matz ausm Pott

    Hallo Matz, Willkommen im Forum! Ich trenne mich von meiner 800, um für eine 1200 Platz zu machen. Da könnte ich dir mein Werkstatthandbuch, Auflage 1, 3/2011, fü € 80,- plus Porto überlassen. Wenn du interesse hast, schreib mir. Im Übrigen, wenig schrauben, fahren ist unvergleichbar schöner! LG Arni
  23. geraldwallner

    Touratech Tankschutzbügel

    Morgen! ich hab das Teil jetzt einigermassen montieren können aber beim Tank abbauen oder Ventildeckelabbauen muss das Zeugs immer runter....furchtbar! ich habe ihn gebr. für 75.-euro ergattert. hätte ich 200.- ausgegeben wäre ich sauer! lg
  24. tc500

    Grüße aus Eisenach

    Ich lese von einer 885i mit 83 PS ... ist das eine 900er? ... hat die Vergaser oder Einspritzung?
  25. Meisterjäger

    Honda Dominator

    Zeig mal!
  26. Hallo Leute, ich bin damit beschäftigt Heizgriffe zu montieren. Da ich schon einen Nebelscheinwerferschalter an der Halterung montiert habe frage ich mich wie das Kabel des Heizgriffschalters am Lenker sinnvoll verlegt wird.(Foto). Irgendwie Scheit mir für die obere Kabelführung alles zu eng. Einzige Möglichkeit scheint mir zu sein den Kupplungsgriffhalter etwas ich innen zu versetzen um das Kabel zwischen Gruß und Halterung nach unten zu führen. Ist das die Lösung oder hat mir vielleicht jemand einen Tipp oder ein Foto? Dank und Gruß, Henk
  27. matz

    Matz ausm Pott

    Guten Morgen, habe am Samstag Familienzuwachs bekommen in Form einer Tiger 800xc von 2012. Da das Motorrad im absoluten Serienzustand ist, habe ich mich hier mal angemeldet um die Erfahrung der anderen Tigerdompteure zu nutzen, aber eben auch bei Bedarf meinen Senf dazu zu geben. Die Tiger soll meine Alltags-Dienstfahrten schöner machen und mich in Zukunft auf meinen geplanten Reisen mit hohem Schotteranteil begleiten. Daher werde ich sie in diesem Jahr nach und nach nachrüsten. Vor allem das Fahrwerk, speziell die Gabel muss mehr Richtung Enduro sprich weicher und besser ansprechen. Motorschutz und Sturzbügel müssen auch noch her. Seit Montag zugelasssen. Natürlich das Wetter genutzt und die ersten 400 km gefahren. Tolles Motorrad, das sich genau zwischen meine 1200er Bandit (umgebait fürs schöne Kurvenfahren) und meine 89' XT 600 (die mich 1x im Jahr bei der Enduromania durch den Wald trägt und sonst durch den Herbst/Winter) einreiht. Ich habe speziell nach einer vor 2014 mit wenig km (25k) gesucht, weil ich nur das nötigste an Elektronik haben wollte. Die Erfahrungen auf der XT im Schlamm und in Flüssen im Vergleich mit den moderneren Enduros mit elektronischen Helferlein haben mir immer wieder bewiesen, dass hier weniger mehr ist. Das soll nun erst mal reichen. Ich schaue dann mal nach einem Werkstatthandbuch, damit ich alle technische Details für Inspektionund Umbau zusammen bekomme. Und das Dealertool habe ich auch schon im Auge. Bis bald Matz
  1. Ältere Aktivitäten anzeigen
×