Jump to content

Leaderboard

Popular Content

Showing content with the highest reputation on 12/31/2020 in all areas

  1. Leute, jetzt bleibt doch mal locker! 💐😄 Heute ist Silvester! Rutscht gut rüber und hofft mit mir zusammen, dass 2021 weniger verrückt wird als dieses Jahr! Alles Gute für 2021 und viele schöne, unfallfreie und stressfreie Kilometerchen wünsche ich Euch. In D, CH, A, F, NL oder wo auch immer. Gruß Wilfried
    3 points
  2. Nachdem nun das Salz regelmässig über die Strasse verteilt wird, was kein Moped mag, geh ich halt wieder zu Fuß. Servus da Peda
    3 points
  3. Das ist Verallgemeinerung in absoluter Reinheit. Warum schreibst du nicht "Was mich bei den Velofahrern, die sich so daneben verhalten, ärgert,"? Dann wird klar, was du vermutlich gemeint hast und keiner fühlt sich angegriffen.
    2 points
  4. Die Rally Pro macht auch auf der Straße in kurvigem Geläuf einen hervorragenden Job. Da wirst Du nichts vermissen. Ich hatte befürchtet, nach der Explorer XCA das elektronische Fahrwerk zu vermissen, an dem ich echt viel rumgespielt habe. Aber nix! Das Fahrwerk der RPro ist ein Gedicht! Und die Wege, die Du fährst werden mit der RPro immer kleiner. Bei mir gibt’s keine Tour mehr ohne Sch(m)otter. Genau dass, was ich wollte. Bei der Sitzhöhe habe ich mit meinen 1,91+ nun keine Probleme, aber ein satter Stand wäre für mich schon sehr wichtig. Ballen würde mir für eine gut
    2 points
  5. Vielleicht interessant, das ändert sich ab 2021 in CH - Anhänger dürfen neu 100 km/h fahren (falls Anhänger weniger schwer als Zugfahrzeug und die Reifen mitmachen) - Rettungsgasse bilden ist Pflicht - Reissverschlussprinzip bei Verengungen - Alkohol auf Autobahnraststätten wieder erlaubt - Für Töffs können die Städte Vorschriften erlassen, dass kostenpflichte Parkplätze genutzt werden müssen An der elektronischen Vignette wird weiterhin gearbeitet, für 2021 wird aber wieder ein Aufkleber verkauft, Preis wie anhin 40.- CHF für ein Jahr. Angebote
    1 point
  6. im Clip gehts zwar um eine Guzzi, aber eigentlich .... https://www.youtube.com/watch?v=JS4487ScQgk
    1 point
  7. Servus Tigerhomefreunde, ich wünsch allen ein besseres und virenfreies neues Jahr! 🍾🍾🍾 🍀🍀🍀 🐷🐷🐷 🥂🥂🥂 🎩🎩🎩 🎉🎉🎉
    1 point
  8. Liebe Tigeristi und Katzenkörbchenpfleger, ich wünsche euch und euren Familien einen schönen Jahreswechsel und für das neue Jahr vor allem Gesundheit und wenig Sorgen, sowie viele schöne Töff-Kilometer und ebenso viele schöne Erlebnisse und Momente. Zum Thema Sorgen: Die Hoffnung stirbt bekanntlich (angeblich) immer zuletzt, aber: Meiner Einschätzung nach wird sich das neue Jahr nur unwesentlich von 2020 unterscheiden, da mache ich mir nichts vor. Wenn vielleicht(!) ab dem Sommer/Spätsommer das Virus angeblich unter Kontrolle sein wird, werden uns die nächsten Themen als riesige Pr
    1 point
  9. Hallo, da können wir uns bestimmt mal über den Weg laufen. Rudi organisiert des öfteren ein Oberbergfrühstück mit anschließender Tour.
    1 point
  10. Hi Jürgen, ich wohn im schönen Dörfchen Forst (Nähe Bielstein), also am Eingang zu schönen Oberbergischen Kurventouren
    1 point
  11. Danke, wünsche ich dir und euch auch, kommt gut rein Auf schöne Touren in 2021
    1 point
  12. sooo..ordnungsgemäß erledigt..... danke für den Hinweis
    1 point
  13. Ich schick auch mal ein Hallo aus dem Oberbergischen Kreis in die weite Tiger Welt.... Anfang 2021 kommt meine erste Tiger GT Pro zu mir und ich freu mich wie bolle auf das Ding.. Wünsche allen später einen guten Rutsch ins neue Jahr
    1 point
  14. Interessante Diskussion, so völlig am Thema vorbei Ich wünsche Euch viel Spass Gruss Daniel
    1 point
  15. Kein Schnee bei uns, aber nur 45 Minuten weiter sieht es so aus: Die Wintersportsaison hat damit für mich begonnen, statt MTB kommen jetzt die Langlaufskier zum Einsatz.
    1 point
  16. Genau so. Vor zwanzig Jahren hatte ich auch noch Ersatzhebel unter der Sitzbank. Aber da gabs auch noch Universalhebel für nen Zwanni. Heutzutage brauchst Du meist die originalen Hebel des Herstellers. Kostenpunkt für das Paar meist über 150 Euro. Ob Du die dann mitten im Felde gewechselst bekommst, ist noch eine andere Frage. Ist heutzutage nämlich gar nicht mehr so leicht. Mit ging es darum, zu sagen, dass man nicht erwarten soll, die Ersatzhebel mal eben so beim Händler um die Ecke zu bekommen. Das wird nicht funktionieren. Im worst-case-szenario endet die Tour gena
    1 point
  17. Es macht keinen Sinn, Zitate aus dem Kontext zu reissen. Wenn du mal ordentlich weiterliest, dann steht dort, bezogen auf diese Aussage von dir: folgendes:
    1 point
  18. Für den Vorteil des längeren Federweges der Rallye Pro braucht man nicht unbedingt Schotter oder Offroad, da reichen schon die schlechten Straßen oder Pässe und davon gibt es mittlerweile doch schon genug. Gruß
    1 point
  19. Mit der Rally Pro kannst fast nichts falsch machen, die Rally Pro kann alles was auch die GT kann, nein sie kann einiges mehr, ich Fahre mit meiner Rally Pro 90% Strasse ja auch ich war Skeptisch ob die R-Pro mit denn langen Federwegen und dem 21 Zoll Rad das Richtige ist, ich sage dir das war eine reine Bauch Entscheidung und ich habe es keine Sekunde bereut. Wie mein Vorgänger geschrieben hat ist das Fahrwerk wirklich ein wahres Gedicht und ich möchte die tollen Bremsen auch noch erwähnen wunderbar zu dosieren für mich könnten sie etwas bissiger sein ist aber mein ganz persönlicher Ges
    1 point
  20. Mir tun die Lastwagenfahrer leid, ohne anständige Bewirtung und ohne sanitärischen Anlagen. Gruss Daniel
    1 point
  21. T2303310 ist eine Scheibe für eine V13VG, passt also nicht an die V201. Die Beschreibung im ersten Post sagt ja auch kleiner als VIN 740276.
    1 point
  22. Ich vermute, Velofahrer sind Fahrradfahrende? Ich bin so einer, mit DEUTLICH mehr Jahres-Kilometern auf dem Rad als auf dem Motorrad. Und ich halte IMMER bei Rot an und halte mich auch sonst beim Radfahren an alle Regeln. Dennoch muss man sich immer wieder solche Pauschalurteile anhören, das nervt!
    1 point
  23. Vielleicht macht sie gerade das so liebenswert für manche Bisserle verschlafen in der heutigen kurzlebigen zeit . Sodele mehr sage ich jetzt nicht mehr .... zum Thema Guzzi . Nicht dass sich noch jemand überreden / überzeugen lässt und sich ne Guzzi kauft
    1 point
  24. Alles gut. Das war nicht tausendprozentig auf Dich bezogen. Und Deinen Ärger verstehe ich schon. Klar darf da nicht zuviel Öl rein. Allerdings wird es einfach wieder abgesaugt. Hätte man vorher merken können. Hat der Mitarbeiter aber offensichtlich nicht. Was macht man mit diesem Gesellen? Abmahnen? Kündigen? Anbrüllen? Glaub mir, bringt heutzutage alles nix. Kabelbrüche in Scheinwerfer frickeln (habe ich das richtig verstanden?) hätte ich als Markenwerkstatt allerdings auch nicht getan. Sondern nur das neue Original-ET verbaut. Das hat was mit Haftung zu tun. Das dürfen dann eher
    1 point
  25. Bitte alle Verallgemeinerungen beanstanden Ich fühle mich von der Aussage dass Auto- und Motorradfahrende Raser sind emotional getroffen und bedrängt. Ich habe nun Schweissausbrüche und kann nicht mehr schlafen. Ich verlange, dass in diesem Forum ein Safe Space eingerichtet wird. Schneeflocken müssen doch geschützt werden Wenn Du nun jeden Artikel in diesem Forum auf Verallgemeinerungen prüfen willst, dann hast Du vermutlich einen tollen ganz Tages Job Gruss Daniel
    0 points
  26. Schreib doch am einfachsten demjenigen der dir die Scheibe verkauft, ob diese auf deine VIN passt. Also natürlich nur, wenn du das Risiko nicht selber tragen willst.
    0 points
  27. 758284 ist höher wie 740276. Also was soll die Frage?
    0 points
×
×
  • Create New...