Jump to content

trendskater

Supporter
  • Content Count

    127
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    1

trendskater last won the day on April 23 2018

trendskater had the most liked content!

Community Reputation

11 "Gefällt mir" erhalten

About trendskater

  • Rank
    Beteiligt sich

Profile Information

  • Ich fahre
    Tiger 800 XCx
  • Fahrweise
    Entspannt zügig
  • Wohnbereich
    Hamburg

Recent Profile Visitors

1,809 profile views
  1. Ich habe jetzt mal die Polster gewaschen, nach dem Reinfummeln ist es jetzt eigentlich nur noch schlimmer geworden . Ja, ich werde die nächste Rabattaktion von Louis abwarten und mir dann eine neue Mütze gönnen ... und darauf achten, dass nicht zu viel Kunstleder verarbeitet wurde. Und vielleicht probiere ich auch mal eine Sturmhaube darunter, scheint ja für viele zum Standard zu gehören?
  2. Ich habe einen C3, der demnächst aber wohl durch einen Shoei abgelöst wird.
  3. Ich weiß, der Helm ist jetzt in dem Alter, in dem er aus Sicherheitsgründen langsam eh ersetzt werden sollte - ist auch geplant. Aber mal davon ab ist das für mich kein Grund, Material zu verwenden, das bereits nach drei Jahren und eher wenig Gebrauch schon Auflösungserscheinungen zeigt. Vor allem, wenn das Weglassen des entsprechenden Materials dazu führen würde, das man den Helm nutzen kann, so lange man es für verantwortlich hält und ohne sich nach dem Fahren schwarze Krümel vom Hals fischen zu müssen.
  4. Falls Interesse besteht, ich hätte noch das kleine Touratech Windschild für die 800 XC zu vergeben ... ich denke nicht, dass ich darauf nochmal zurückgreifen werde.
  5. Mein Schuberth ist jetzt knapp 7 Jahre alt, gut in Schuss - nur das Innenleben krümelt mittlerweile im großen Stil schwarze Kunstleder-Stückchen von allen Stellen, die entsprechend beschichtet sind: Wangenpolster, Kopfpolster ... man kann beim Auflösen zusehen, es fängt an wenigen kleinen Stellen durch feine Risse an und breitet sich immer weiter aus, wie früher bei meinem Stereo-Kopfhörern, bis alles abgeblättert ist oder man die Schicht abziehen kann. Was ich mich damals wie heute frage: Warum wird das überhaupt so hergestellt? Die Stellen an den Wangenpolstern, die nicht mit di
  6. Danke für den Hinweis, dass bei Nutzung der Rettungsgasse der Lappen weg ist ... war mir nicht klar. Und ich bin bisher doch eher regelmäßig in der Mitte durchgefahren, weil sich die Autos um Hamburg herum regelmäßig stapeln. Gut, werde ich künftig den Standstreifen benutzen ... oder mich einfach mal brav anstellen.
  7. Vielen Dank auch von mir, Leute. Nach meiner letzten Inspektion bei der XCx hatte ich gestern ebenfalls das Problem mit dem ausgefallenen Tempomat. Gemerkt, rechts rangefahren, Forensuche angeschmissen, Anleitung durchgegangen ... funzt. Klasse!
  8. Ich hab vor ein paar Monaten Touratech-Schützer montiert. Da die dem Original sehr nahe kommen, konnte ich keine Veränderungen der Lautstärke durch Luftlenkung feststellen.
  9. Für mich ist es absolut vergleichbar damit, ohne Scheibe zu fahren, ja. Aber mein Kopf hängt bei nem relativ langen Oberkörper und 1,91 m Körpergröße auch entsprechend hoch im Fahrtwind. So ab ca. 140 km/h oder bei entsprechendem Gegenwind wird es natürlich etwas lauter, da kommt es bei der Kombi dann aber eher darauf an, welchen Helm (in meinem Fall C3) und welche Jacke / Kragen Du fährst ... aber ich hatte noch nie das Bedürfnis nach nem Gehörschutz, mit dem manche hier ja standardmäßig unterwegs sind. Anbei ein Foto mit der Maschine inkl. Powerbronze vom letzten Wochenende, fall
  10. Ja, korrekt. Aber Du hast ja jetzt die andere Scheibe bestellt - ich drücke die Daumen, dass das Dein Problem behebt. Ich habe seit der Umstellung jedenfalls nie das Gefühl gehabt, eine größere Scheibe oder eine andere Kombi fahren zu wollen ...
  11. Moin Canax und herzlich Willkommen in dieser netten Runde! Mein Vorgänger-Bike der Tiger 800 XCX war auch eine CBF 600 SA – alleine das Fahrwerk trennen Welten ...
  12. Schau mal bei ebay, dort gibt es ab und zu Triumph-Shirts und Hemden. Ich habe kürzlich ein einfaches Logo-Shirt bei https://www.ebay.de/usr/druck-macher gekauft, der hat auch noch andere Motorrad-Logo-Shirts im Angebot. Ich empfehle den gerne weiter, weil er schnell, anstands- und kostenlos (!) ein neues Shirt auf den Weg geschickt hat, weil das gekaufte sich als eine Nummer zu klein herausstellte.
  13. Haha ... verstanden – ich hab den Adapter schon bestellt. Trotzdem interessiert mich, welche Schrauben besser auf Drehmoment gesetzt werden sollten. Die Bügel liegen aktuell bei 165 Euro (Weed) , falls die Frage doch noch ernst gemeint war. Wie, er hat sie nicht verbaut – gar keine Schraube eingesetzt? Ja, das Distanzstück habe ich berücksichtigt – wird auch in der Anleitung extra darauf hingewiesen.
  14. Moin, ich habe jüngst neue Sturzbügel montiert und musste zu diesem Zweck die Schrauben am Rahmen für die Motorhalterung austauschen. Mangels Adapter für meinen Drehmomentschlüssel (ich bräuchte eine Verjüngung von 1/2 auf Bit) habe ich mit der Ratsche "handfest" angezogen, wobei ich ehrlich gesagt nicht weiß, ob ich damit in der Nähe der nach Handbuch benötigten "Motorhalterung an Rahmen = 48NM" liege. Wäre es grob fahrlässig, damit zu fahren? Oder ist "handfest" an der Stelle kein schlechter Ratgeber? Ein schrauberfahrener Kollege sagte, dass er den Drehmomentschlüsse
×
×
  • Create New...