Jump to content

Tigerhome - ein Heim für Tiger (est.1998 by sp)

Steffen_MK

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    254
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Gewonnene Tage

    2

Steffen_MK gewann am 21.März

Steffen_MK hatte die beliebtesten Inhalte.

Ansehen in der Community

31 "Gefällt mir" erhalten

Über Steffen_MK

  • Rang
    Aktiver User

Profilinformationen

  • Ich fahre
    Tiger Explorer XRT Bj. 2017
  • Fahrweise
    Tourer
  • Geschlecht
    männlich
  • Wohnbereich
    Sauerland + Ruhrgebiet

Letzte Besucher des Profils

615 Profilaufrufe
  1. Steffen_MK

    Klappern/Rasseln Ventile Ölraum

    Hallo Michel, herzlich willkommen hier im Forum! Es gab ja mal bei der V13VG Probleme mit dem Zylinderkopf bzw. Ventiltrieb. Im Forum wurde darüber schon viel geschrieben (bitte mal die Suchfunktion in Anspruch nehmen 🙂) - zuletzt in diesem Thread. Gruß Steffen
  2. Steffen_MK

    Trägerplatte Top- Case

    Hallo Uwe, hast Du alle Teile wieder zusammenbekommen? Gruß Steffen
  3. Hallo Frank, auf der "normalen" Triumph-Seite findest Du es hier. Gruß Steffen
  4. Ok, danke! Hauptsache, es funktioniert wieder! Gruß Steffen
  5. Steffen_MK

    Frage zu den Sitzbänken

    Hallo Kleener, danke für die Info! Wir sind dagegen eine ganz andere Gewichtsklasse, vor allem ich! Vielleicht ist das System da am Limit! Gruß Steffen
  6. Hallo Christian, die Lambda-Sonde kann nur feststellen, ob das Verhältnis zwischen Kraftstoff und Luft (bzw. Sauerstoff) zu fett, zu mager oder genau richtig ist (= stöchiometrisches Verbrennungsluftverhältnis (Lambda = 1)). Bei dem stöchiometrisches Verbrennungsluftverhältnis verbrennen alle Kraftstoff-Moleküle vollständig mit dem Luftsauerstoff, ohne daß Kraftstoff- oder Sauerstoffmoleküle übrig bleiben (vollständige Verbrennung). Wenn nun ein Teil des Abgasstroms vor der Lambda-Sonde "flöten" geht, ändert sich zwar der Massenstrom des Abgases, welches an der Lambda-Sonde vorbeistreicht, nicht aber das Verhältnis der Kraftstoff- oder Sauerstoffbestandteile bzw. das Fehlen der Selbigen. Gruß Steffen
  7. Hallo Angel, verrätst Du uns auch, woran es nach Meinung Deiner "Techniker" gelegen hat? Gruß Steffen
  8. Steffen_MK

    Höhe Fahrersitz

    Hallo Fredi, das hört sich ja gut an! Danke für die Rückmeldung! Gruß Steffen
  9. Was meint Fredi denn dann mit der Einschränkung: Gruß Steffen
  10. Wo steht das? Ich bin davon ausgegangen, daß das Motorrad nach der Winterpause noch nicht gefahren wurde. Zugegebenermaßen hatte ich das mit der frischen Bremsflüssigkeit überlesen, was die Wahrscheinlichkeit meiner Vermutung natürlich sinken stark läßt. Gruß Steffen
  11. Ich würde auch auf einen festgegammelten Kolben im Sattel tippen...
  12. Sind denn die Fußrastenaufnahmen (Punkte am Rahmen, an denen die Fußrastenträger an den Rahmen geschraubt sind) der TEX und der Tiger 1200 verschieden? Gruß Steffen
  13. Steffen_MK

    Höhe Fahrersitz

    Hallo Fredi, danke für die Info! Duisburg-Warmsbach ist von Mülheim an der Ruhr ja nicht so weit! Ich bin mit mir noch ein wenig am hadern, ob ich meine Sitzbank ebenfalls abpolstern lassen soll, da ich solo auf dem Motorrad nur so eben mit den Füßen flach auf den Boden komme. Hatte schon in Erwägung gezogen, die niedrige Sitzbank von T zu kaufen, nach Deinen Erfahrungen und denen von Rainer (playmo, s. oben) hat sich das aber erledigt! Teil' uns doch bitte mal nach einer Tagestour ganz ehrlich mit, ob der Sitzkomfort gelitten hat! Ich kann mir nicht vorstellen, daß es diesbezüglich keine Einbußen gibt! Ist nur die Frage, wie groß die Einbußen sind! Gruß Steffen
  14. Siehe dazu diesen und diesen Thread. Gruß Steffen
  15. Steffen_MK

    Frage zu den Sitzbänken

    Hallo Thomas, ständige Änderung der Fahrwerkshöhe bei konstanter Beladung deutet für mich auf einen Defekt/eine Fehlfunktion des TSAS hin. Vielleicht solltest Du das Motorrad mal einem freundlichen T-Händler mit diesem Problem vorstellen. Gruß Steffen
×