Jump to content
Hello World!

Roman-v-O

User
  • Content Count

    176
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

38 "Gefällt mir" erhalten

About Roman-v-O

  • Rank
    Beteiligt sich

Profile Information

  • Ich fahre
    Tiger Sport
  • und
    T120, XJR
  • Fahrweise
    flüssig
  • Wohnbereich
    Ottobrunn

Recent Profile Visitors

1,158 profile views
  1. Servus Friedrich! Das scheint eine größere Tour zu werden, dafür wünsch ich dir viel Spaß mit deiner schönen "scramlocke".
  2. Stimmt, bei mir steht`s im Handbuch.
  3. Gerhard, von mir aus nach GAP ist es ja nicht weit. I denk, da griangma wos zamm, auch gern unter der Woch.
  4. https://kaiserzeitausfahrt.jimdo.com/bilder-2019/
  5. Christoph, ich finde das hat Stil Im August gibt es nördlich von München die sog. Kaiserzeit-Ausfahrt. Da gibt es einige Oldies mit Körbchen drauf. Muss gelegentlich nach Fotos suchen.
  6. Wenn die Reise länger dauert schaut`s bei mir hinten drauf so aus, wobei der Gepäckträger mittlerweile nicht mehr dran und die kleine Rolle durch eine seitliche Tasche ersetzt ist. Notfalls gibt's auch noch ein Netz über den hinteren Teil der Bank, falls nur die Regenkombi mit soll.
  7. @ Manfred: Sieht gut aus die Bank. Was hat das gekostet, wenn du das sagen magst? @ Gerhard: Wie machst du die Rolle fest? Geht wohl nur mit Expander o ä.?
  8. Oiso, auf in‘s Truderinger Wirtshaus. Einverstanden.
  9. Interessanter Bericht, danke dafür.
  10. 700 € ist schon heftig, aber schön ist sie schon.
  11. Roland, wegen geringerer Leistung musst du dir keine Sorgen machen. Da ich den Tiger UND die Bonnie (und auch noch einen Vierzylinder) nebeneinander genießen kann spreche ich aus Erfahrung. Wobei die Speed Twin nochmal um einen ganzen Zacken besser geht als die T120.
  12. Bin dabei und ich wäre für den Augustiner in Garching, da hatt‘s mir nämlich gaaanz gut gefallen. Außerdem isses ja da August-Stammtisch und da passt der August.iner allein schon vom Namen her, oder?
  13. Gerhard, auch ich halte das so mit dem Fachhändler und mit dem Einfahren der Reifen. Greinsen, du bist dann schon der zweite, der meinen Eindruck hier bestätigt. Bin gespannt, was an dieser Stelle dazu noch kommt. Ralf, ich schätze, dass es bei der Produktion Toleranzen gibt, die sich vielleicht so auswirken wie bei deinem letzten Reifensatz. Dass evtl. "Plagiate" auf welchen Wegen auch immer in den normalen Reifenmarkt gelangen kann doch wohl nicht sein, oder? Sowas möchte ich mir garnicht vorstellen.
×
×
  • Create New...