Jump to content
Hello World!

TiBo

User
  • Content Count

    46
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

3 "Gefällt mir" erhalten

About TiBo

  • Rank
    Beteiligt sich

Profile Information

  • Ich fahre
    Tiger 955i
  • Fahrweise
    Relaxt
  • Geschlecht
    männlich
  • Wohnbereich
    NRW-D

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. ...den Motor an einer der Nockenwellen durchdrehen, ist wie Technikfan schon schrieb, keine gute Idee und die Schlüsselaufnahmen sind dafür auch nicht gedacht. An der Kurbelwelle wird gedreht, weil da die Kraft die auf die Kette wirkt am geringsten ist. an einer N-Welle den Motor drehen, kann zum Überspringen, oder auch zu einer Längung/Materialschwächung der Kette führen...
  2. ...stecken die Kats im 2005er Modell nicht im krümmer, also in jedem Krümmerrohr ein Kat?
  3. ...ja, alles schön und gut, aber ich kenne keinen der das gut hinbekommen würde. Wie viel hast du für das entfernen und für die Schweißarbeiten bezahlt und war das mit Rechnung?
  4. ...so, habe jetzt noch "955i" in die Ünberschrift gesetzt
  5. ...wurden die Krümmer in der Gussrad Tiger-Periode (ab Modell 2005) mal geändert? Wenn die Krümmer davor auch alle passen, nehme ich auch gerne einen solchen.
  6. Moin Alle, ich such einen Krümmer, wie in der Überschrift beschrieben, in gutem Zustand. Bei Angeboten bitte eine PN senden, bin nicht immer online. Beste Grüße TiBo
  7. ...vielen Dank für die Erklärungen, ich dachte schon in diese Richtung. Ich war aber etwas unsicher, ob ich das richtig deute. Beste Grüße TiBo
  8. Hallo Alle, kann mir Jemand erklären warum bei den Buchsenmaßen d1 und d2 -0,2 mm steht, Also d1=19,5-0,2? Beste Grüße TiBo
  9. Hallo Alle, ich lasse mir die Büchsen demnächst aus Aluminium drehen und würde gerne wissen, ob hier noch Andere Interesse haben, einen solchen Büchsensatz zu erwerben? Bei Bedarf bitte eine PN senden.. Beste Grüße TiBo
  10. Moin Alle, wie oben schon steht, würde mich interessieren, ob ich auf meinen Gussrad-Tiger, den Racecan Endtopf des Speichen-Tigers plug and play montieren kann? Danke schon mal... Beste Grüße TiBo
  11. Racecan ist nix für mich, dafür ziehen sie die Mopeds bei uns zu oft raus an Wochenenden. Dann kannste Moped stehen lassen und das kostet auch ganz gut was...die kennen sich gut aus und wollen was finden, die sind stinkig weil sie am Wochenende arbeiten müssen.
  12. ...mit dem Teil hat es bei meiner DL 1000 nicht funktioniert, immer mal wieder ist die FI leuchte in Aktion getreten sobald die Drehzahl über 5500-6000 U/min war. Deshalb warte ich ert mal ab, was ich mit Synchronisieren erreiche. Wenn das nix bringt kommt halt noch son hässlicher Zubehör Topf hintendran (bah und pfui)...oder ich verliere den Spaß an dem Teilchen und verticke es wieder, was sehr schade wäre, weil ich voll auf ihr Äußeres Abfahre. Diese Prallen Rundungen und die schmale Taille...sabber Beste Grüße TiBo
  13. ...ich sitze schon normal, nur stelle ich meine Füße zum entspannen auch mal gerne vorne auf die Fußballen für einen Moment und dann stoße ich halt hinten an den hinteren gebogenen Teil von der Fußrastenhalteplatte. Ich habe auch nicht sonderlich große Füße (44), da wird die 1,90 m Fraktion größere haben. Ich werde sehen, ob ich da was bauen kann, auf jeden Fall muss das wech. Africa Twin bin ich noch nicht gefahren, deshalb kann ich dir zur RD03 nix sagen. Ich kann nur sagen, dass die DL1000 im Vergleich zur Triumph, ein Wohnzimmersessel darstellt. Pluspunkt der Triumph gegenüber der DL ist, dass ich absolut keine Verwirbelungen am Helm habe wenn ich schneller fahre.
×
×
  • Create New...