Jump to content
Hello World!

Akut8

User
  • Content Count

    86
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

11 "Gefällt mir" erhalten

About Akut8

  • Rank
    Lady? Gentleman? Beides? Keines von Beiden? All welcome!!
  • Birthday 10/01/1962

Profile Information

  • Ich fahre
    Honda VFR750F RC24/I
  • und
    Triumph Tiger 955i 709EN
  • Fahrweise
    entspannt bis sportlich
  • Geschlecht
    Ja, geht gut.
  • Wohnbereich
    gelobtes Land
  • Interessen
    MMM - Musik, Mädchen, Motorräder/
    laufen u. Halbmarathons
  • Hier zum:
    Interessenaustausch, Wissen bekommen und teilen

Recent Profile Visitors

429 profile views
  1. Um genau zu antworten...Oriabblendlicht ist ja immer an und neue Abblendlicht/Nebler sind zuschaltbar bei Bedarf. Die kommenden Fernlichtspots werden voraussichtlich mit dem Fernlicht gekoppelt, d.h. wenn's Fernlicht eingeschaltet wird, sind auch die Zusatzfernspots an. Dennoch, die Variante die Fernlichtspots unabhängig beischalten zu können hat was...da überlege ich noch! Dann ist es möglich, das Oriabblendlicht anzulassen plus die Zusatzfernspots beizuschalten oder das Oriabblendlicht plus die Zusatzabblender plus Fernspots einzuschalten. Doch das ist vielleicht reine Spielerei.
  2. Und der Nebel samt späterem Sonnenaufgang brachte mich zur Frage...hat jemand eine Nebelschlußleuchte an seinem bike? Is das vllt schon Serie? Oder hat jemand sowas schon zusätzlich angebaut?
  3. Stefan, Guten Morgen! 2x Abblend ja. Die beiden spots für's 2x Fernlicht sind bestellt. Sollten nexte Woche eintrudeln. Ach ja und...Standlicht LED's kommen auch noch. Hier ist's am Morgen z.Zt. sehr nebelig. Da bieten die zusätzlichen Nebler/Abblender einfach spitzen Ausleuchtung. SchönenTag und Gruß, Andi
  4. Alter Schwede, ich will die Einzelheiten der post gar nicht zerlegen, weil...wenn man mir mit zuviel Buchstaben des Gesetzes kommt...fuck it! Hier wird mit Kanonen auf Spatzen geschossen...lächerlich! Dennoch, bitteschön...Bürokraten aller Länder vereinigt Euch! lg Akut, der Prototyp des gemeinen Egoisten
  5. Salve, ich habe heurigen Sommers entschieden LED`s in den Tiger zu stecken. Die Tatsache der orischinolen (O-ton Michael Mk 3101) Grablaternen - ist jetzt aber kein reines Tiger Phänomen sondern auch bei anderen Motorradmarken und -typen durchaus ebenso der Fall - und da ich doch des nächtens - oder auch at dawn - eine ein wenig hellere Alternative wünschte und bevorzuge, gab`s heuer für den Tiger diese: https://www.ledperf.de/led-lampen-kit-fuer-motorrad-triumph-tiger-955-p-27995.html und diese https://www.ledperf.de/led-nebelscheinwerfer-und-grosse-reichweite-fuer-triumph-tiger-955-p-38313.html Also...die machen die Nacht zum Tag und...das bei weniger Belastung!! Bei den Nebelscheinwerfern habe ich mich vorweg für die Combo-Variante entschieden, da ich über das Strassenbankett hinaus, eine gut sichtbare Ausleuchtung wollte. Jetzt, nach diesen positiven Erfahrungen, werden noch zusätzlich die Spots für Weiter in Kombination mit dem Scheinwerfer montiert. Dann scheint die Sonne! Und da es in der heutigen, sehr reizgefluteten, Verkehrtswelt erheblich wichtig ist, auch gesehen zu werden...also die Leuchten bringen`s! btw, der Fairnis halber muss jedoch gesagt werden...dem Sicherheitsaspekt geschuldet...hier in Ö ist es voll paletti mit solchem Licht"tuning" unterwegs zu sein. Selbstverständlich sind die Leuchten so justiert, keinen anderen Verkehrsteilnehmer zu blenden, auch wenn die Photos einen anderen Eindruck erwecken. Ich nutze die zusätzlichen Nebelgranaten auch tagsüber zwecks besserer Sichtung unserer Selbst. Und da bin ich nicht der Einzige. We look like UFO's.
  6. Du hast Humor... Ob ich mit meinen 40/41 da ran komme, hmm?
  7. Sorry, möchte Dir auch nicht an's Bein pissen, tu's aber, denn das passt alles nicht zusammen. 1. Du schreibst, abwerfen in der nächsten Kurve. Dann...Augenzeugen sagten Wheelie. Was jetzt? Kannst Du dich nicht erinnern? Warum einen Vollgasstoss(!) in einer 30er Zone? (pervers genug), ich meine ein bissl Zwischengas für den sound is' okay, doch Vollgas??? und schreibst selbst höchstens 3000/min und schlagartiges Gasaufreissen, verursacht keinen Wheelie. So what? Ich bin da ganz bei Tc500! shit happens...und vllt war's der Stecker.
  8. ähh...sorry...welche Größe? dem avatar pic nach 39?
  9. Nun, um noch einer möglichen Variante die Ehre zu geben...vielleicht die Kupplung zu fest angezogen und dadurch eine Quetschung der Plastikkupplung (Gewindekanal ist ja konisch!) herbeigeführt zu haben, welche wiederum ein Feststecken des "Gardenasystems" zur Folge haben hätte können! Ehre auch dem Konjunktiv :) Whatever...! Nö, Michael, Ärger ist vorbei. Ausserdem schüttet es wie aus Kübeln.
  10. Aah, eines noch....weil hier von einem Kollegen geschrieben wurde, dessen Luftfilterkasten als Vorratsspeicher eines Getiers diente. Bitte, some pics und säubern der Klappen - vorher nacher Doch das Lustigste ist sicher das Knabberzeug, wobei - ich möchte gar nix wissen, wieviele davon in den Brennraum gesaugt wurden und zu feinem Mehl gemahlen wurden.
  11. Also, der Schurke ist enttarnt! Die neue Benzinkupplung! Dieses kleine Innenleben mit Feder und sternförmigen Plastik...unbeweglich und starr. Daher auch das erschwerte einrasten des Adapters. D.h. die Kupplung hat nix geöffnet und daher kein Benzinfluss. Ich muss gestehen, ich habe die Funktion der Kupplung vor dem Einbau nicht überprüft. Paarweise gekauft. Die erste eingebaut und hat tadellos funktioniert. Und daher bei der zweiten.....no thoughts. Alte Kupplung eingebaut und...der Tiger schnurrt wie ein Uhrwerk! Es gibt sie also, die sogenannten Montagsstücke vulgo neu aber dennoch defekt, in echt. Für € 36,--/Stk fahre ich morgen und reklamiere. No big deal. Danke an Euch alle für die Ideen, Hilfe und Unterstützung!! Have a good one! bg Andi
×
×
  • Create New...