Jump to content
Hello World!

Etzerla

User
  • Content Count

    12
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

3 "Gefällt mir" erhalten

About Etzerla

  • Rank
    Einsteiger
  • Birthday December 24

Profile Information

  • Ich fahre
    Tiger 1050 BJ 2008
  • und
    MT 07
  • Fahrweise
    Kreisverkehrdrifter
  • Geschlecht
    Je nach Aussentemperatur.
  • Wohnbereich
    Forchheim - Franken

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Hallo zusammen, kann "leider" nicht. Freitag gehts nach Südtirol. Viel Spass. Gruß Bernd
  2. Hallo Schwarzwaldtiger, danke für das Bild. Du hast ja ziemlich viel Pulvern lassen und dann ist das absolut stimmig. Aber ich bin "untenrum" vom Bugspoiler nach hinten silberfarben unterwegs. Deshalb wär mir der Schalthebel sogar in Silber lieber. Aber eine absolute Alternative, um "Harmonie" herzustellen. Gibts mit der Zeit Abrieb auf der geriffelten Fläche? Gruß Bernd
  3. Hi, da von dem Vorbesitzer meines Tigers nichts überliefert wurde, ob die Airbox überarbeitet wurde und ich zu faul war mich bis dorthin vorzufrickeln, hatte ich meinen vor kurzem auf dem Prüfstand. Einziger Hinweis war der Pipercross- Aufkleber. Ergebnis: Motor 124,x PS Kupplung 120,x PS Hinterrad 115,x PS Nm 95 Mit Serien- und anderen Streuungen dürfte der Verlust vom Motor zum Hinterrad bei Dir OK sein. Gruß Bernd
  4. Hallo, ich hab zwar (noch) keine Schaltprobleme, aber der Schalthebel würde mir schon sau gut gefallen. Aber leider gibt es keinen passenden Bremshebel dazu. Und so "einseitig" rumdüsen gefällt mir irgenwie nicht. Hab zwar immer wieder rumgeschaut, aber fürn Tiger scheint es nix zu geben. Oder hat jemand schon was gesehen oder gar montiert? Gruß Bernd
  5. Hallo, hat mich sehr gefreut Euch kennenzulernen und möchte mich für die nette "Aufnahme" bedanken. War ein lustiger Abend. Freu mich schon aufs Nächstemal. Guten Start in die Woche. Gruß Bernd
  6. Servus mitnander, ich bin auch dabei. Gruß Bernd
  7. Hi Jürgen, danke für den Link. Die "Längung am Limit" hat mir die Entscheidung abgenommen. Alles Neu und ferdisch. Gruß Bernd
  8. Hallo zusammen, hab mir letztes Jahr, nach über 20 Jahren Motorradabstinenz, einen Tiger aus 2008 mit 25K gefangen. Mit jetzt knapp 30K war Kettenspannen angesagt. Hat bestens funktioniert, man verlernt fast nix, aber ich kann die Kette (Original) schlecht einschätzen. Geplant sind dieses Jahr 2 Touren zusammen mit ca. 5-6K plus allgemeinem "rumdiechern" und ich hab auf der Führungsschiene des Kettenspanners nur noch 10mm Luft nach hinten. Da ich eh neue Reifen brauche, überlege ich gleich eine neue Kette draufzumachen, damit ich während der Saison nicht wechseln muß. Ich weiß, das hier die verschiedesten Faktoren reinspielen, aber ein paar Erfahrungswerte würden mir bei meiner Entscheidung schon weiterhelfen. Wenn Neu ,dann DID. Ist bei dem Originalkettensatz eigentlich ein gummiertes Ritzel verbaut? Glaube hier irgendwo was gelesen zu haben. Für Eure Meinungen schon mal besten Dank. Gruß Bernd
  9. Hallo zusammen, habs leider doch nicht geschafft, sch...Job. Dann hoff ich mal auf den nächsten Stammtisch. Euch eine gute Zeit. Gruß Bernd
  10. Servus mitnander, ich schaffs a endlich amol, eventl. aweng speeder. Grüße aus Effeltrich Bernd
  11. Hallo zusammen, ich bin der Bernd aus dem Raum Forchheim/Franken, bin Wiedereinsteiger nach 20 Jahren, hab mich ein paar tausend KM auf der MT07 (gedrosselt) vom Sohnemann reanimiert, aber man verlernt nix. Deshalb hats jetzt was Bandscheibenfreundliches mit ordentlich Druck und was halbwegs bequemes für die bessere Hälfte gebraucht. Bin gezielt nach "Alteisen" auf die Pirsch gegangen und hab einen liebevoll gepflegten 08er Tiger mit 25.000km gefangen. Ich hab Tigerhome die letzten Monate von Vorn bis Hinten durchgeackert und wertvolle Tipps und Tricks gefunden. Gaaaanz Toll. Gruß Bernd
×
×
  • Create New...