Jump to content
Hello World!

wilmo30

User
  • Content Count

    69
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

0

About wilmo30

  • Rank
    Beteiligt sich
  • Birthday 03/06/1972

Profile Information

  • Ich fahre
    Tiger Explorer XCX (2017)
  • und
    Kia Sportage 2017 und Astra TT
  • Fahrweise
    je nach Laune, meist zügig
  • Geschlecht
    männlich
  • Wohnbereich
    D-54533 (Eifel)
  • Interessen
    Motorrad fahren, Cabrio fahren, Camping mit WW

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Verkaufe hier sehr stabile und hochwertige Einzelteile um einen herkömmlichen PKW Anhänger als Motorradanhänger zu nutzen.Ebenso können Sie damit Ihren vorhandenen Motorradanhänger aufwerten und komplettieren.Verkauft wird:1 Standschiene mit Radwippe, hochwertig und stabil.1 Auffahrrampe, hochwertig und stabil2 ZusatzschienenDie Zusatzschienen sind super um neben der Auffahrrampe eine zusätzliche Rampe zum hochlaufen zu haben und als zusätzliche Standschiene für den Biker neben dem Motorrad.Somit ist ein sicheres verladen gegeben.Das ganze ist sehr hochwertig und stabil, kein billiges Zeug wie man es oft im Netz findet. Alles zusammen für nur 245€ VB
  2. Hab den Ständer gestern wieder eingebaut. Ideal jetzt wieder der Abstand vom Hinterreifen zum Boden. Seitenständer kann ich so lassen. Mal auf das Fahrverhalten gespannt
  3. Das würde nix bringen weil der Hauptständer schon ganz leicht das Auspuffrohr berührt an meinem BOS Auspuff. Dünnerer Gummipuffer dann käme der Ständer gar nicht daran.
  4. Ich denke bei mir waren es auch knapp 5 mm. Aber wie gesagt auf 100% geradem Boden. Brett von 25 mm unter den Hauptständer, alles gut, genügend Abstand zum Boden. Ergo habe ich jetzt 20 mm Platten drunter geschraubt, sollte nun ideal sein. Hoffe ich mal. Der Einbau wird es zeigen😉 🏍
  5. Ich habe eine 30mm Erhöhung. Vieleicht liegt es daran. Hauptständer hat auch noch funktioniert, aber Hinterrad hatte auf geradem Garagen-boden schon leicht Kontakt. War mir so zu unsicher wegen der Standfestigkeit. Am Freitag mal wieder den Hauptständer anbauen und dann sehe ich mal, was rauskommt bzw. wie viel Luft das Rad dann hat.
  6. Hast du da schon mal reingeschaut? Lohnt es sich das zu kaufen? Gruß Markus
  7. Ist ein Satz von Mizu inklusive ABE. Da sind Original schon Anschweißplatten für den Hauptständer dabei. Wollte aber nicht schweißen sondern schrauben. So bin ich flexibler.
  8. Ich lasse mich mal überraschen. Bin optimistisch. Jetzt war nur das Problem das der Hauptständer nun zu kurz war 😓 aber dem habe ich heute abgeholfen. Schön geschraubt damit ich das gegebenfalls auch mal wieder zurück bauen kann
  9. Danke für den Tip aber es wäre extrem viel Gefummel, den immer wieder anzubauen bei Bedarf. Ich habe das Heck nun 3 cm höher gelegt, aber konnte es noch nicht ausprobieren. Denke aber mal das es nun klappt.
  10. Hier noch einmal ein Foto. Hauptständer abgebaut. So sieht man es besser. Hier sieht man deutlich die Schleifspuren vom Aufsetzen
  11. Na das ist doch prima. So haben wir beide die für uns passende Lösung gefunden. Allzeit gute Fahrt wünsche ich
  12. Genau um all diesen Fragen und Problemen mit Relais oder Widerständen aus dem Weg zu gehen und in der Elektrik rum fummeln muss habe ich mir die oben gezeigten Blinker dran gemacht. Die sehen super aus, ertragen größere Hitze, sind extrem hell und funktionieren ohne weitere Umbauten. Preislich auch in Ordnung. Gruß Markus
  13. Ja liegt am Gummipuffer an. Und hat schon eine ganz kleine Delle ins Auspuffrohr gedrückt. Aber nur ganz wenig.
×
×
  • Create New...