Jump to content
Hello World!

Henk

User
  • Content Count

    16
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

1 "Gefällt mir" erhalten

About Henk

  • Rank
    Einsteiger

Profile Information

  • Ich fahre
    Tiger Explorer
  • und
    Kreidler Florett
  • Fahrweise
    mal so mal so
  • Geschlecht
    männlich
  • Wohnbereich
    Tutschfelden
  • Hier zum:
    zum Erfahrungsaustausch

Recent Profile Visitors

332 profile views
  1. Hallo Backtobike, die Lösung scheint mir ideal für meine Zwecke. Im HepcoBecker webshop finde ich nur einen ähnlichen Artikel "Hecktasche Street Lock-it für Sportracks&Miniracks" Wie ist denn die genaue Bezeichnung deines Trolles? Gruß, Henk
  2. Vielen Dank für den Link, hab´s intuitiv genauso verlegt wie auf der Zeichnung. Alles passt und funktioniert. Gruß aus dem Breisgau, Henk
  3. Hallo Leute, ich bin damit beschäftigt Heizgriffe zu montieren. Da ich schon einen Nebelscheinwerferschalter an der Halterung montiert habe frage ich mich wie das Kabel des Heizgriffschalters am Lenker sinnvoll verlegt wird.(Foto). Irgendwie Scheit mir für die obere Kabelführung alles zu eng. Einzige Möglichkeit scheint mir zu sein den Kupplungsgriffhalter etwas ich innen zu versetzen um das Kabel zwischen Gruß und Halterung nach unten zu führen. Ist das die Lösung oder hat mir vielleicht jemand einen Tipp oder ein Foto? Dank und Gruß, Henk
  4. Hallo Leute, ich bin damit beschäftigt Heizgriffe zu montieren. Da ich schon einen Nebelscheinwerferschalter an der Halterung montiert habe frage ich mich wie das Kabel des Heizgriffschalters am Lenker sinnvoll verlegt wird.(Foto). Hat mir vielleicht jemand einen Tipp oder ein Foto? Dank und Gruß, Henk
  5. Vielen Dank, Jürgen, so werde ich's machen. Gruß aus dem Breisgau. Henk
  6. Vielen Dank, Jürgen, so werde ich's machen. Gruß aus dem Breisgau. Henk
  7. Moin allerseits, ich plane mir Heizgriffe nachzurüsten und laut Montageanleitung muss der Tank hierfür demontiert werden. Ich könnte mir vorstellen, dass man die Stecker und Kabel auch ohne Demontage am Tank vorbeipopeln kann. Hat es vielleicht schon jemand versucht? Gruß aus dem Bleichtal, Henk
  8. Moin allerseits, das gleiche Thema beschäftigt mich und auch gerade. Kann mir vielleicht jemand berichten auf Demontage des Tanks auch bei der TEX verzichtet werden kann? Danke und Grüße aus dem Breisgau. Henk PS: Vmtl. bin ich hier an der falschen Adresse, ich stelle das Thema im Technikforum ein. Ende der Durchsage
  9. Henk

    Henk

  10. Hallo zusammen,

    euer Forum gefällt mir sehr gut und nur ein Foto einstellen ist ja auch doof.

    Also, ich bin zwar ich nicht so sehr vertraut mit den Themensammlungen bzw. wie man das am effektivsten filtert aber der Winter hat ja gerade erst begonnen.

    Ich bin gebürtiger Niederrheiner und fahre seit 39 Jahren Motorrad. Die TEX ist mein zweiter Dreizylinder, die erste Triple war vor langer Zeit :rolleyes: eine XS 850.
    Nach der Probefahrt mit der (sehr agilen) 800er habe ich mich vor einiger Zeit für die 1200er  entschieden, da ich mit 1,92 m einfach entspannter unterwegs bin.
    Gruß an die Community, Henk 
      

    1. ANT800

      ANT800

      Na dann mal herzlich willkommen Henk und viel Spaß im Forum.

      Bei mir ist es eine 800er XRT geworden. Bin halt nicht der Größte:D

      Gruß Uwe

       

  11. Moin allerseits, ich habe das originale Set erstanden und montiere es demnächst. Leider fehlen mir Angaben zu den Anzugsdrehmomenten. Gibt es hier im Forum vielleicht eine Rubrik Montageanleitungen mit pdfs? Gruß aus dem Breisgau, Henk
  12. Henk

    Kaufberatung

    Vielen Dank nochmal an alle - hiermit schließe ich das Thema. "Ich packe den Tiger jetzt beim Schwanz" und melde mich demnächst auf der newcomer site. Grüße, Henk
  13. Henk

    Kaufberatung

    Also, herzlichen Dank für die Empfehlungen und eure Rückmeldungen. Ich werde den Verkäufer noch mal konkret befragen und danach entsprechend entscheiden. Wenn's die nicht ist, dann halt die nächste - irgendwo wartet ein Tiger auf mich. Grüße und Danke nochmal, Hendrik
  14. Henk

    Kaufberatung

    Genau so geht's mir auch, Olli. Habe sie Probe gefahren und nichts außergewöhnliches feststellen können. Außer dass die Hinterradfederung durchgeschlagen ist beim Bordstein hochfahren - Kupplung einwandfrei, Motor läuft seidenweich. Angeblich ist sie unfallfrei, hat sogar Remus Schalldämpfer, Zusatzscheinwerfer und Koffer. Mmh, ...
×
×
  • Create New...