Jump to content
Hello World!

helium75

User
  • Content Count

    13
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

2 "Gefällt mir" erhalten

About helium75

  • Rank
    Einsteiger

Profile Information

  • Ich fahre
    Tiger T400
  • und
    BMW K100RS
  • Fahrweise
    .... ggaaaaannnz langsam
  • Geschlecht
    männlich
  • Wohnbereich
    23996

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Tataaaaaa .... Danke Jochen !!! Nach 6h Arbeit mit Kettenkit Jetzt in schwarz/Silber ... ein Silbertiger 😂👌 Hoffentlich war es das jetzt erst mal.
  2. Aufgemacht, zugemacht ...35 erreiche ich nicht ohne den Riss weiter auszudehnen. Ich dachte zuerst es liegt am Drehmoment Schlüssel.... habe dann den alten manuellen geholt. Selbes Ergebnis. Damit ist das Ergebnis klar . Danke euch ..... oh mann ......
  3. Hallo zusammen , .... und ich dachte schon mir wird es langweilig 😂 nachdem ich heute den Öldruckschalter wieder in Gang gebracht habe ist mir im hinteren Teil der Schwinge ein Riss am Exzenter aufgefallen .... er geht nicht durch , aber wie kann sowas passieren ? ... Zu meiner Verteidigung: Ich habe die Maschine erst seit Ende letzten Jahres ... ich wars nicht ... Was nun tun ? Schwinge wechseln ? Schweißen lassen ? ... oder ignorieren ? Danke im Voraus Andi
  4. 😂 Danke für die Tips :)) ich werde die Tage mal ran gehen
  5. Danke Jochen ! Mach ich dir Tage mal
  6. Moin zusammen, mein Tigerchen tropft an der Wasserpumpe , allerdings nur über Nacht wenn es kalt ist . Scheinbar scheint die Dichtung was zu haben. Komischer Weise hört das tropfen tagsüber oder während der Fahrt auf .... ich dachte schon an flüssige Motordichtung , hatte bisher gute Erfahrungen damit gemacht. Kennt jemand das Problem ? Lösungsansatz ? Danke für eure Hilfe Gruß Andi
  7. ok, ist erledigt. Habe gebraucht eine aus der Bucht gefischt Danke euch nochmals !
  8. danke für die Hinweise und den guten Zuspruch :) Aber es ist nicht die ölablass schraube, sondern der Bolzen der den Filter hält.
  9. Hallo zusammen, ich habe mir vor ein paar Wochen eine T400 gekauft. Laut Vorbesitzer wurde alles stets gewartet. Wie sich raus gestellt hat war das leider nicht der Fall. Alle Einlass Ventile hatten lediglich 0,05mm Spiel, ein Zündspulen Anschluss war stark korrodiert und die Ansaug Gummis sind ebenfalls porös. Checkpot quasi - ich hoffe ich finde nicht noch mehr Unheil, die Katze hat immerhin 75tkm. Jetzt bin ich auf ein "kleines Problem" gestossen : Die Ölfilter Schraube war rund. Mit Tricks und Kniffen habe ich sie raus bekommen. ich konnte sie zwar auf eine 14er Nuß runter feilen, aber eigentlich will ich sie so nicht einbauen . Wo bekomme ich den Bolzen her ? Bisher habe ich nur einen Shop gefunden der ihn aufführt, dort ist er allerdings als "obs(olete)" gekennzeichnet. Danke für eure Hilfe. Andi
  10. Danke 😀 habe gerade angefangen die Maschine zu servicen... fängt schon gut an ... erste kerze schwimmt im Öl. ich hoffe ist nur die ventildeckeldichtung 😑
  11. Danke 😀 ich werde die Tage mal anfangen den Wartungsstau aufzuarbeiten. Handprotektoren müssen neu, Hauptständer fehlt , Scott Oiler soll noch ran und ventile wurden vor 3 Jahren das letzte mal eingestellt, klar Ölwechsel muss auch noch. ... ich hoffe mal ich stosse auf keine grösseren "Überraschungen ". 🙃
  12. Guten Morgen zusammen, nach reichlichem Suchen und fast zwei Jahre langem Überlegen habe ich mir vergangenes Wochenende eine T400 zugelegt. Mit 78tkm zwar nicht mehr ganz Tau frisch - aber so wie ich bei euch im Forum gelesen habe sollte die Laufleistung kein Problem sein 😀 Viele Grüße aus der Nähe von Wismar Andi
  13. helium75

    helium75

×
×
  • Create New...