Jump to content

Diecherla

Supporter
  • Content Count

    83
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

13 "Gefällt mir" erhalten

About Diecherla

  • Rank
    Unterstützer

Profile Information

  • Ich fahre
    Tiger 955i
  • Fahrweise
    mit Hirn
  • Geschlecht
    Ja, ist bekannt.
  • Wohnbereich
    Frankenland

Recent Profile Visitors

713 profile views
  1. Sind die originalen Soziusrasten gut genug oder hat niemand eine entsprechend anspruchsvolle Sozia? Oder sind sie immernoch zu teuer? Über den Preis könnte man auch noch reden... Gruß, Diecherla
  2. Servus, habe hier einen Satz Soziusfußrasten Master Grip von MFW rumliegen, kamen mit meiner Tiger 955i mit, waren jedoch entweder gar nie, oder nur ganz kurz montiert. KBA-Nummer steht drauf. Sie stecken auf einer entsprechenden Vario-Platte 50mm und einem Vario-Fußgelenk. Alles hübsch CNC gefräst und laut Website neu gut 120€ wert. Scheinen für alle Triumph-Modelle zu passen? Ich habe für die Dinger allerdings keine Verwendung. Daher biete ich euch den Satz für 70€ (plus Versand, wenn gewünscht) an. Jetzt noch ein paar Bilder und ein Scree
  3. Was würdest Du denn alternativ verwenden? Bisher hatte ich noch kein Problem mit sehr harten Rückständen, ein bisschen fester ist die Paste natürlich schon geworden, aber es hat weder gekrümelt, noch geruckelt. Weder am Motorrad, noch am Auto. Gruß, Diecherla
  4. Beispielsweise die Führungsflächen zwischen Bremsklotz und Bremssattel.
  5. *Klugscheißermodus an* Das nennt sich Taumelschlag und hat den Zweck, die Bremsbeläge nach der Bremsung wieder von der Scheibe wegzudrücken. Man kann ihn mit der Messuhr nachmessen, den Maximalwert findet man in den Herstellerangaben. *Klugscheißermodus aus* Ich verwende zur Schmierung der Gleitflächen an der Bremse immer Keramikpaste. Gruß, Diecherla
  6. D A H L N E H M E R L I S D N Erika und Joachim Diecherla
  7. Hi René, das klingt nach Spannungsunterversorgung, wie alt ist denn die Batterie? Und hast Du die Möglichkeit, die Bordspannung im Betrieb zu messen? Gruß, Diecherla EDIT: manne war schneller...
  8. Servus, schade, ich fürchte, bis Oktober werde ich nicht zurück sein... Sollte es sich aber kurzfristig ergeben, würd ich auf jeden Fall mal vorbei schauen, aber rechnet mal nicht mit mir... Gruß, Diecherla
  9. Hallo Vespa, deutschsprachig wird es leider etwas eng. Es gibt ein gutes Buch von Haynes, oder eben das originale Werkstatthandbuch - beides auf Englisch. Aber ich denke, das sollte kein Hindernis sein, sind ja keine Romane und mit einem guten Wörterbuch klappt das bestimmt! Gruß, Diecherla
  10. Servus, am 18.07. bin ich voraussichtlich mitm Motorrad in Hamburg... Gruß, Diecherla
  11. Da wildert doch echt einer in meinem Revier! Schwarze 955er heute um ca. 20:10 in Schwaach bei der Demag.
  12. NACHTRAG: Habe mir den Held H-E1 bestellt und konnte ihn beim nächsten Besuch bei Tante Louise mit dem Schuberth E1 vergleichen. Offenbar ist nur das Kragenpolster etwas anders, aber nicht direkt minderwertiger. Die Innenpolster sowie die Helmschale scheinen identisch zu sein, Visier und Sonnenschirm sind es definitiv. Auch lässt sich das Schuberth SC10UA problemlos im H-E1 montieren. Alles in Allem bereue ich den Kauf nicht, der Helm sitzt gut, ist tatsächlich auch etwas leiser als mein S2 (Autobahn fahre ich so gut wie nie) und war auch noch einmal 100 Tacken günstige
  13. Heute (21.06.) um 11:35, schwarze 955i bei den Happurger Seeterrassen gesehen. War das jemand von hier? Gruß, Diecherla
×
×
  • Create New...