Jump to content

Am 23.03.2019 ist das Forum aus Protest gegen Artikel 13 für einen Tag Offline.

Diecherla

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    26
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

2 "Gefällt mir" erhalten

Über Diecherla

  • Rang
    Beteiligt sich

Profilinformationen

  • Ich fahre
    Tiger 955i
  • Fahrweise
    Entspannt
  • Geschlecht
    Ja, ist bekannt.
  • Wohnbereich
    Frankenland

Letzte Besucher des Profils

111 Profilaufrufe
  1. Servus und willkommen im Forum! Auf Deutsch findet sich leider kaum etwas bzw. mir ist nichts bekannt. Es gibt das Haynes Manual in Papierform (en) und das Triumph Werkstatthandbuch (en). Gruß, Diecherla
  2. Wow, vielen Dank für die schnellen und ausführlichen Antworten! Jetzt muss ich überlegen, ob ich mir passende Koffer für den Träger oder einen passenden Träger für die Koffer kaufe... 🤔 Gruß Diecherla
  3. Servus, ich habe mit meine Raubkatze Kofferträge erworben, von denen der Verkäufer dachte, es wären Hepco & Becker. Dementsprechend habe ich mir nun also H&B-Koffer gekauft, um dann festzustellen, dass sie nicht passen. Nun also die Frage, ob jemand erkennen kann, um welche Kofferträger es sich hierbei handelt? Es steht kein Hersteller drauf. Das ganze Trum ist ca. 98 cm lang und 60 cm breit und das Parallelogramm, das die Koffer dann halten soll, ist 19 cm hoch und hat eine Diagonale von 32 cm (jeweils von Außen- zu Außenkante). Nun denn, möge das Bilderrätsel beginnen! Gruß, Diecherla P.S.: Sorry für die Bildqualität, hatte nur das Handy zur Hand...
  4. Mahlzeit zusammen. Habe soeben die Heed-Bügel montiert, da ist mir aufgefallen, dass der Lenkeranschlag nicht mehr erreicht wird. Der Lenker stößt nun an der Querstrebe der Bügel an. Hatte jemand das gleiche Problem? Ich bin nach der Heed-Anleitung und dem YouTube-Video von GTs Garage vorgegangen. Danke schonmal und Gruß vom Diecherla!
  5. Schon mal beim User Tiefflieger versucht? Er schlachtet ja derzeit seine T400 (siehe "Biete Sonstiges"), vielleicht hat er ja eine Originalscheibe übrig. Gruß, Diecherla
  6. Servusla, ich würd mich mal unter Vorbehalt anmelden ;-) Grüßla, Diecherla
  7. Herzlich willkommen im Forum! :-) Gruß Diecherla
  8. Mahlzeit. Ich wäre auch ganz gerne dabei, kann nur leider noch nicht sagen, ob ich im Mai schon wieder in Deutschland bin. Sollte es klappen, müsst ich mir mit der Unterkunft halt spontan was überlegen, bis dahin wird ja alles ausgebucht sein und ich möchte keinem sicheren Teilnehmer nen Schlafplatz wegnehmen ;-) Gruß, Diecherla
  9. Es gibt von Haynes auch eine englischsprachige Service- und Reparaturanleitung in Papierform, die hab ich mir mal geholt, schaut ganz gut und umfangreich aus. Kostet im deutschen Buchhandel 30€, hier in UK nur £17 Gruß, Diecherla
  10. Servus Sissi und willkommen ;-) Was fährst Du denn? Gruß, Diecherla
  11. Also für den bei mir verbauten Hauptständer von SW Motech gibt es auf jeden Fall eine ABE: https://sw-motech.com/cosmoshop/default/abe/abe_hps.pdf Daher geh ich davon aus, dass sie auch erforderlich ist. Ich lasse mich aber gerne eines Besseren belehren. Gruß, Diecherla
  12. Aha, das ist ja interessant. Für den Hauptständer beispielsweise braucht man m. W. ja eine ABE oder ähnliches...
  13. Guten Morgen, sorry, wenn ich einen alten Thread ausgrabe, aber ich spiele auch mit dem Gedanken, mir die Heed-Bügel für mein Tigertier zuzulegen. Wie sieht es hier mit einer ABE / Eintragungspflicht aus? Die Website von Heed finde ich dazu nicht sonderlich hilfreich. Viele Grüße, Diecherla
  14. Dangge, würddi scho aa gern, obber iech mou leider am Monndooch widder aaf England zum ärwern... Villeichd amoll wann anderschd, moumer hald ermoll schauer...
×
×
  • Neu erstellen...