Jump to content

Buster

User
  • Content Count

    178
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    2

Buster last won the day on September 13

Buster had the most liked content!

Community Reputation

36 "Gefällt mir" erhalten

About Buster

  • Rank
    Beteiligt sich

Profile Information

  • Ich fahre
    Tiger Sport 2019
  • Fahrweise
    Unbekümmert
  • Geschlecht
    männlich
  • Wohnbereich
    53919
  • Interessen
    Motor. Kino. Livemukke. Alles was dick macht.
  • Hier zum:
    Forum gehört zum Moped

Recent Profile Visitors

644 profile views
  1. Muss echt gruselig sein, zur Zeit. Den Trick mit dem Dreiecksbetrug finde ich auch übel.
  2. Ja passt. Das hätte ich mal gleich machen sollen. Das neue Licht ist deutlich heller und schön weiß. Die original Beleuchtung ist schon was retro im Vergleich dazu. Das sind ja nicht die hellsten Birnen und leicht gelblich. Die neue Kombination ist von der Lichtfarbe her harmonisch. Passt alles zusammen. 2 x Philips WhiteVision W5W 2 x Osram Night Breaker Silver H11 2 x OSRAM NIGHT RACER 110 H7 Kosten zusammen ca 55,00 Euro bei Conrad. Umbau für ungeübte 20 Minuten, man muss die Innenverkleidung vom Cockpit abmontieren.
  3. Der Fehler ist ja schon sicherheitsrelevant, würde ich nicht akzeptieren, das die Werkstatt keine Lust hat mal 30km plus zu fahren. Andererseits kann man das ja auch so organisieren, das Du erstmal Strecke machst und dann an den Mechaniker übergibst. Liegt ja auch im Interesse des Händlers die Macke zu finden. Den dicken Hammer muss man ja nicht auspacken, aber Wandeln ist ja nicht völlig außen vor. Würde auch auf die Spritzufuhr tippen. Ein Kollege hatte mal was Ähnliches mit einer Thruxton, da war’s allerdings irgendeine Komponente der Zündung die warm nicht mehr so wollte. Die h
  4. Tippe das passiert dann relativ selten, weils der Händler nicht nachvollziehen kann. Wenn das so ist, was schätzt du wie oft passiert das, wenn du 10 mal von 100 auf 160 beschleunigst?
  5. Guck doch mal, ob ihr in der Nähe nen SmartRepairLaden habt. Die mixen die Farbe zur Not selber. Wir lassen bei einem unsere Firmenwagen vor dem Verkauf frisch machen. Das lohnt sich meistens.
  6. @udo_muc, der Grund steht da doch: Der Tiger ist Ihr zu schwer (geworden). Und so richtig viele Kratzer, die hübsch aussehen, hab ich auch noch nicht gesehen. Seltsamer Kommentar deinerseits.
  7. Vermutlich aus dem gleichen Grund wie KTM auf den 1290er Dukes. Der Pirelli ist halt auch nicht schlecht. Liegt vielleicht auch an der Fahrweise. Ich mag den CRA3 ja auch. Aber einen großen Unterschied zum aktuellen Angel GT seh ich nicht. Grade das man den CRA nicht anfahren muss, ist schon gut. Trotzdem auf den ersten 20km nen Reifentest hinzulegen, ist schon mutig.
  8. Danke für die Warnung. Erinnert an das hier:
  9. Mein TS Bj 19 zieht sich auch etwas Öl rein. Kann es nich genau sagen, ganz grob mal auf 12.000km 2 L. Es geht schonmal Richtung Begrenzer, das ist allerdings kein Dauerzustand. Da mach ich mir keinen Kopp. Die ist nichts undicht und bläut auch nicht aus dem Puff, alles gut. Bisschen Serienschwankung ist ja auch nicht ungewöhnlich.
  10. Ahjo, das ist der Blech gewordene Beweis dafür, das Geld allein weder glücklich noch hübsch macht.
  11. Merci für den Tip, wär halt nur bequem gewesen, weil die auch ein komplettes Set anbieten. Denn puzzle ich mir das mal selber zusammen.
  12. Das war und ist für mich noch immer das Beste an der TS. Der Triple kann sahnig und knackig, hängt sehr spontan aber auch irgendwie unhektisch am Gas und hat immer genug Bums um richtig gut zu beschleunigen. Motor und die ridebywire Abstimmung sind für mich Weltklasse. Toller Job von dem Triumphteam, Hut ab. Auf der Landstrasse bleibt man an allem dran, wenn man will. Leichtes Rubbeln ist scheint nicht so unüblich, wird aber auch kulant gehandhabt was man hier so liest. Die Bremse finde ich auch völlig ok. Für mich mit 1,75 passt alles mi
  13. Da schliesse ich mich an. Hab auch die kurze MRA seit ca. 3.000km auf meiner 2019er TS drauf und die bleibt da jetzt auch. Man hat halt deutlich mehr Winddruck auf der Brust, dafür aber eine gleichmässige Anströmung am Helm und nicht das leichet Gewummer. Das hat mir auch weniger Spass gemacht. Zeitgleich hab ich mich aber auch von den originale 2010 Speigeln verabschiedet, und ältere und massivere Triumphspiegel montiert. Hat die Sicht nach hinten doch massgeblich verbessert, von vobrationsbedingtem oha nach einwandfrei. Die TS ist vom Wind her jetzt eher wie eine grosse naked mit kleine
×
×
  • Create New...