Jump to content
Hello World!

Logos

User
  • Content Count

    7
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

4 "Gefällt mir" erhalten

About Logos

  • Rank
    Einsteiger
  • Birthday 04/30/1964

Profile Information

  • Ich fahre
    Triumph Tiger Explorer XRx
  • Geschlecht
    Ja, ist bekannt.
  • Wohnbereich
    Oberbayern, LK Mühldorf
  • Interessen
    Motorrad, Reisen, Fußball, Lesen, MX5
  • Hier zum:
    Austausch

Recent Profile Visitors

49 profile views
  1. BMW forscht ja schon an selbst fahrenden Motorrädern... vielleicht kommt ja dann das sich selbst wieder aufrichtende Motorrad für uns alte Säcke
  2. Ein nettes Buch. Was mich irritiert sind einige Fotos. Nach stundenlanger Fahrt durch Schlamm sieht die Tiger nach Sturz im Modder liegend piccobello aus. Kein Dreckspritzer auf der Touratech-Gepäckrolle oder den Seitenkoffern. Das sieht bei mir schon nach ein paar Kilometern im Regen anders aus
  3. https://www.tigerhome.de/uploads/monthly_2019_04/111988459_reifen1230.jpg.7ac31f77449bd315a146ee2a8f3a2af2.jpg So sah der Metzler nach ca. 6800 km aus. Ich bin ihn noch ein wenig weiter gefahren um den Hinterreifen noch abzunutzen. Jetzt ist ein Michelin Anakee 3 aufgezogen. Ich verspreche mir eine ausgeglicheneres Abnutzungsbild. Da war ich auf der Sprint GT mit Michelinu und mit Pirelli wesentlich zufriedener als mit dem Metzler. Glück auf, Matthias
  4. Hallo Marc, vielen Dank noch mal für die tollen Aufkleber und den super freundlichen Kontakt. Ich habe das Feuchtverkleben angewandt und finde das Resultat super. Vielleicht trifft man sich mal unterwegs. Mein Mopped erkennst du ja an Deinen Aufklebern. Glück auf und allzeit gute Fahrt, Matthias
  5. Glück auf und Grüß Gott miteinander, eigentlich aus dem Ruhrgebiet kommend, sind wir vor ca. 12 Jahren tatsächlich wegen des Motorradfahrens nach Oberbayern gezogen und fühlen uns pudelwohl. Ich bin noch 54 Jahre alt und habe meine Zweiradkarriere in grauer Vorzeit auf einer Suzuki GSX 400 begonnen. Über eine 600er Bandit bin ich 2011 zu einer Triumph Sprint GT gewechselt und war dann mit dem Triple-Virus infiziert. Nach sieben tollen Jahren und knapp 80000km haben wir uns getrennt. Wir ,meine Traumsozia und ich, verbringen fast jeden Urlaub auf dem Motorrad. Im Mai 2018 in Griechenland und Albanien haben wir dann festgestellt, dass das Konzept Sporttourer für uns an seine Grenzen gekommen war. Eine Reiseenduro musste her. Neben der unvermeidlichen GS stand natürlich auch die Tiger explorer, der in der Verlosung, da mich die Qualität der Sprint restlos überzeugt hatte: Kein außerplanmäßiger Wekstattbesuch. Ersetzt wurden nur Verschleißteile, nach Ablauf der Garantie günstig beim freien Schrauber meines Vertrauens. Mit diesen guten Erfahrungen musste ich dann auch nicht lange überlegen, als mir der Triumphändler die Explorer im Juni 2018 mit Tageszulassung und Alukoffersystem zu einem sensationellen Preis überlassen hat und zugleich ein akzeptables Angebot für die Sprint gemacht hat. Seit dem bin ich zufriedener und glücklicher Besitzer einer TEX XRX, die sich dann im September auch gleich auf einer Österreich - Ungarn - Kroatien Slowenien - Reise bewährt hat. Die Kaufentscheidung erleichtert hat mir auch das heimliche Mitlesen in diesem schönen Forum. Dafür vielen Dank. Ich hoffe, man sieht oder trifft sich mal. Euch allen eine gute Fahrt, Matthias
×
×
  • Create New...