Jump to content

Nick19

User
  • Content Count

    35
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

3 "Gefällt mir" erhalten

About Nick19

  • Rank
    Nick19
  • Birthday 06/19/1964

Profile Information

  • Ich fahre
    Tiger 1200 XRt
  • Fahrweise
    Sportlich Touren
  • Geschlecht
    männlich
  • Wohnbereich
    A-1100
  • Interessen
    Zuviel
  • Hier zum:
    Informationen zu bekommen oder weiter zu geben

Recent Profile Visitors

470 profile views
  1. Vielleicht schreibst du danach einen kurzen Statusbericht. Ich für mich bin mit dem System sehr zufrieden, bei unsren Touren mal einen Tag mit vollen Gepäck nächster Tag nur mit Topcase eine Tages Tour. Das alles ohne mühsames Umschrauben, wenn es dann wieder unter vollen Gewicht weiter geht. LG Nick
  2. Hallo Stefan, Fahre meine 2019 Xrt zu 95% zu zweit und auf Urlaub so wie du mit voller Ausladung. Bringe noch einige kg mehr auf die Waage, hätte bis jetzt auf ca 12000km nur zweimal nach dem tanken die Meldung System konnte nicht kalibrieren. Danach Zündung aus, wieder ein beide ganz ruhig sitzen geblieben. Sie ist dann einmal ganz runter und wieder bis ganz rauf gefahren, Meldung ist ausgegangen und sie hat sich wieder auf das Fahrniveau gestellt. (Beim kalibrieren spürt man richtig schön wie sie zuerst ganz runter fährt danach rauf, da ich auch kein Riese bin ist das ganz oben nur
  3. Fahre auf der V301 Xrt den CTA3 vo 2,4 hi 2,9 bin aber zu 95% zu zweit unterwegs. Laufleistung kann ich noch nichts sagen habe erst 4000km runter, werden aber so ca 8000 werden. LG aus Wien Nick
  4. Habe jetzt die nächsten 6 Wochen Zeit zum suchen, habe vor 10 Tagen ein neues Knie bekommen. Jetzt noch 4 Wochen Krankenstand danach 3 Wochen Reha dann darf ich wieder auf's Moped. Bis dahin wird sich ja was finden, die Große ist ja in der kühlen Jahreszeit und Regen sehr gut nur bei 30 Grad hätte ich gerne mehr Luft.
  5. Danke für Info, werde mal etwas Stöbern im Netz, eine neue um 200.-€ ist mir zum ausprobieren einfach zu teuer. LG Nick
  6. Hallo, suche für meine 1200 Xrt Bj 19 eine kurze Scheibe (Sommer Screen) oder Original Xrx, Xcx Scheibe die ja kürzer sind als die Touren Scheibe der Xrt. LG aus Wien Nick!
  7. Genau so wie bei Inge sieht es bei unser xrt BJ 2019 auch aus, keinerlei Probleme mit den Füßen und den Koffern. LG aus Wien Nick
  8. Kleines Update nach 3000km, kein Vergleich mit dem Originalen MTN, vom Grip, Verschleiß (MTN war der vordere nach 4600km rechts platt) und Abrollgeräusch bei 50-80 km/h Bin zu 95% zu zweit Unterwegs, diese 3000km waren 10Tage mit Sozia & Gepäck am Vorderreifen ist sogar noch der Schriftzug leicht zu lesen, hinten ist der Verschleiß etwas höher (ca. 300k Autobahn) aber auch keine starke Schuppenbildung zu sehen. Für mich steht fest das ist mein Reifen vom Fahrgefühl, Geräusch, grip und so wie es aussieht vom Verschleiß. Noch 2 Bilder nach 3000km. Mein Tiger g
  9. Ich kann den nur zustimmen, geht relativ easy obwohl ich nur 1,75m bin. Jetzt gerade wieder zu zweit und voller Urlaubsausrüstung seit 1 Woche unterwegs, stelle sie mehrmals täglich auf den Hauptständer ohne Probleme. (Be und Entladen, Tanken) Einfach mit dem rechten Fuß meine 95kg auf den Ständerausleger, rechte Hand am Beifahrer Fußrastenausleger mit anheben und schon steht sie oben.
  10. Hallo Leute, Heute zu zweit wieder 320km in den Tiroler Bergen abgespult, wie schon oben beschrieben. Lenkt super agil ein ohne kippelig zu sein, kein Aufstellen beim in die Kurve Bremsen, Grip perfekt egal welcher Modus auch in nassen Tunnel, beim vollen Rausbeschleunigen aus den engen Ecken macht sie auch schon Mal Männchen. Verschleiß schaut nach dem ersten 1200km auch ganz gut aus, vorne Schriftzug noch voll da, hinten nur noch leicht sichtbar. Grüße aus den Bergen Nick
  11. Morgen, Ja da fahre ich den Trail Attack3, der ist für die großen Reiseenduros gemacht. Ausserdem geht's auch mal über eine Schotterstraße. Den CRA3 bin ich auf der Tiger Sport gefahren LG Nick
  12. Hallo, habe den CTA3 jetzt montiert auf meiner 2019 Xrt. In den letzten beiden Tagen ca. 700km zu zweit und vollen Gepäck Unterwegs. Fahre vorne 2,4 hinten 2,9 und kann nur sagen absolut super, umlegen bis zu den Rasten, sehr harmonisches Einlenken und Grip ohne Ende egal ob nass oder trocken. Bin schon gespannt auf der Verschleiß! LG Nick
  13. Nach mittlerweile 38 Jahre Moped fahren, kann ich auch nur bestätigen das die meisten heute mit ihren Ps-Monster überfordert sind. Habe auch letztes Jahr nach 10 Jahren wieder mal in Südtirol feststellen müssen, es sind zu viele Leute mit dem Motorrad unterwegs die keine Ahnung haben vom fahren. Besonders schlimm sind wirklich bei Gruppe die letzten die nur mit Mühe und Not daran bleiben können. Hatte da 2x letztes Jahr so eine Situation, mit einer Gruppe wo die letzten beiden uns auf der rechten Seite entgegen gekommen sind und wir nur noch übers Bankett ausweichen konnten. Mit Frau u
×
×
  • Create New...