Jump to content
Hello World!

kmax

User
  • Content Count

    12
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

0

About kmax

  • Rank
    Einsteiger
  • Birthday 09/03/1991

Profile Information

  • Ich fahre
    885i (T709) BJ ´99
  • Fahrweise
    Panoramatauglich
  • Geschlecht
    Je nach Aussentemperatur.
  • Wohnbereich
    CH-8052
  • Hier zum:
    Suche Infos und Enthusiasten

Recent Profile Visitors

90 profile views
  1. Hallo Markus, danke für Deine Antwort. könntest Du mir bitte noch die Abmessungen (einfach ungefähr) schicken? Dann kann ich schauen, ob sie hoch genug ist. Der Versand ist kein Problem, ich habe eine Adresse in Deutschland. Gruss Max
  2. Hallo liebe Tiger-Kollegen, ich suche für meine T709 eine Touringscheibe, möglichst hoch (Ich bin 1,95m gross). Ich habe eine auf ebay gefunden, aber bevor ich mir die in Ungarn ( ) hole, würde ich doch gern wissen, ob noch jemand eine herumligen hat. Gruss Max
  3. Ist wahrscheinlich vernünftig, ja. Dann wird das eben eine längere Aktion, aber dafür Richtig. In wie fern ist denn der Gummischutz um die Gabel für mich als Nicht-offroader notwendig? Die sind schon ein wenig alt und müssten ggf. auch ersetzt werden. Gruss Max
  4. Hi Walter, vielen Dank für den ausführlichen Erfahrungsbericht. Ich habe schon recht viel darüber gelesen, aber es ist natürlich etwas anderes, wenn jemand (in dem Fall Du) eine eigene Meinung dazu gibt. Auch mir ist schon aufgefallen, dass es alles irgendwie "schwammig" ist. Wenn die Verbesserung des Fahrverhaltens tatsächlich so signifikant ist, werde ich dieses Geld wohl in die Hand nehmen, auch wenn meine Katze ja nicht mehr die jüngste ist. Aber ich bin eh gerade dran, viele Dinge zu erneuern (LED, Scheinwerfer, Horn, Can, Sitzpolster etc.), daher wird sie danach ein wenig "neuer" sein. Über den Einbau habe ich schon gelesen, ich muss nur schauen, wie ich die Gabel wirklich ölfrei bekomme, bevor ich dann das andere Öl einfülle. Vielleicht hat da mein lokaler Schrauber ja was in petto. Ich werde also mal die Augen offen halten, ob hier im Verkaufsforum etwas vorbeischwirrt, wenn sonst jemand einen Tipp hat, nehme ich ihn gern, ansonsten eben neue. Gruss Max
  5. Hoi Walter, Ich weiss, dass Dein Thread schon ein bisschen älter ist, aber auch ich fahre eine T709 und auch ich finde, dass es eher ein Schaukelstuhl ist. Klar, beim Offroading ist weich vorteilhaft, aber wie oft ist man mit der Katze schon wirklich auf solchen Strassen unterwegs. In wie fern hat sich das Verhalten durch die Federn vorn verändert? Ist das rein- und rauswippen in schnellen Kurvenwechseln weg? Ist der Komfortfaktor gleich oder gar besser? Hinten fahre ich ein wenig härter als die Originaleinstellung, ich bin ein recht schwerer Kollege und daher ist das durchaus von Vorteil. Gruss aus Zürich Max
  6. Hallo Oliver, danke für Deine Antwort. Bzgl. der Racecan bleibe ich auf jeden Fall dran, Geduld wird sich da wahrscheinlich auszahlen. Und dann schau ich mal, ob ich die hier in der Schweiz eingetragen bekomme Was die LEDs angeht, hast Du grundsätzlich recht. Es gibt hier im Forum schon einen recht ausführlichen Thread darüber, ich werde mir die Dinger (mit E-Prüfzeichen, immerhin) besorgen und einbauen, dann mal bei meinem Lieblingsprüfer vorbeiradeln und schauen, ob es tatsächlich ein Problem ist. Im schlimmsten Fall muss ich halt rückbauen Jetzt steht erst Mal der reguläre Service mit Reifenwechsel an. Gruss Max
  7. Liebe Mitglieder, schon als Nicht-Mitglied konnte ich viele interessante Informationen über meine "Miezekatze" finden, nun werde ich das als Mitglied noch mehr machen. Meine Katze ist eine T709 BJ ´99, orignal in Jet-Black, aber umlackiert (von mir selber) in Mattschwarz mit Sparkling Blue Elementen. Das übrige ist aber original, auch wenn jetzt dann ein Paar Veränderungen anstehen. Geplant sind neue Scheinwerfer (Voll-LED, beide permanent leuchtend), LED-Rückleuchte, Plasma-Tachoscheiben und eine neue Pipe, am liebsten die originale Race-Can von Triumph (wer einen Tipp hat, ich wäre sehr dankbar, meine bisherige Suche auf ebay und co war leider nicht erfolgreich :/) mit angepasstem Mapping. Ausserdem brauch ich eine neue Sitzbank, ich kann nach 3 Stunden einfach nicht mehr sitzen (Weichei?!?), trotzdem sie eigentlich von einem Sattler vor ca. drei Jahren aufgebessert wurde. Dazu habe ich im Forum schon viele Infos gefunden, jetzt bin ich auf der Suche nach Teilen. So, genug von der Maschine, jetzt zu mir: Ich bin 27 Jahre jung und lebe in der Schweiz, was für den kurvenliebenden Töfffahrer (Töff heisst Motorrad auf Schwiizerdüütsch) der Traum ist, da wahrscheinlich 50% der schönsten Kurven in diesem Land sind. Ich mache gern kurze oder lange Ausflüge und bin auch für kleinere Treffen und einfach mal quatschen zu haben. Also, wer in der Nähe ist: Meldet euch! Gruss kmax
  8. kmax

    kmax

×
×
  • Create New...