Jump to content

Erzi

User
  • Content Count

    99
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    2

Erzi last won the day on August 4 2020

Erzi had the most liked content!

Community Reputation

24 "Gefällt mir" erhalten

About Erzi

  • Rank
    Beteiligt sich
  • Birthday 10/27/1978

Profile Information

  • Ich fahre
    Tiger Explorer 1200 XCA
  • und
    Suzuki B King
  • Fahrweise
    Sportlich
  • Geschlecht
    männlich
  • Wohnbereich
    Marienberg

Recent Profile Visitors

879 profile views
  1. Erzi

    BMW R 1250 GS

    Ja, da muss ich dir recht geben bin auch ein zwei mal im Dunklen gefahren und musste dann mein Handy auf ganz dunkel stellen, da war es aber dann okay. Es fehlt eben ein Nachtmodus bei Calimoto. Die Displays werden dann nicht anders sein, es sei den es gibt ein Nachtmodus. Gruß Ronny
  2. Habe bei mir auch nochmal geschaut und euch 3 Mails geschickt mit verschiedenen Bildern, sie waren eigentlich für mich nur zur Erinnerung gedacht. Vielleicht ist eins dabei für euch. Gruß Ronny
  3. Erzi

    Keyless Go

    Es geht doch in deinem Link nur um das Gestohlene aus dem Auto oder nicht?? Die meisten Autoversicherungen zahlen die gestohlenen Sachen aus dem Auto nicht, soweit mir bekannt ist. Es fällt ja unter der Hausratversicherung, wie es in dem Artikel geschrieben wurde, falls ich es richtig verstehe. Das hat doch nichts mit einem Autodiebstahl zutun. Ein Autodiebstall ist ja umso besser, wenn der Dieb den Autoschlüssel nicht hat und du der Versicherung die zwei Schlüssel zeigen kannst. Sonst wäre es schwer zu beweisen, wenn man den Schlüssel hat stecken lassen. Gruß R
  4. Nein wusste ich vorher nicht aber jetzt schon . Aber sollte es eine Triumph Werkstatt nicht wissen wie das Getriebe zu zerlegen ist, wenn es auch funktioniert ohne alles auseinander zu bauen? Ich denke Mal bzw. habe ich es immer so im Forum verstanden, das der Motor der 1200er nie groß verändert wurde seit der ersten Baureihe, Ihr könnt mich gerne berichtigen wenn ich es falsch verstanden habe. Und auch die Probleme mit dem zweiten Gang scheinen ja ab und an bei so mancher Tiger 1200 ein Problem zu sein oder irre ich mich da auch und da setze ich einfach voraus das eine Werkstatt d
  5. Erzi

    Werkzeug

    Ich muss gestehen, habe auch den Autoreifen meiner Frau so repariert unterwegs und er hält immer noch super. Ersatzreifen gibt es ja nicht in den Autos mehr und mit dem komische Spray fang ich nicht an. Bin der Meinung das das System sehr gut funktioniert und in anderen Ländern ist es gang und gebe damit zu reparieren, sogar LKW Reifen werden so repariert. Das Problem ist nur das Thema mit der Zulassung des Systems in Deutschland und da der Reifen ein sicherheitsrelvantes Bauteil ist. Kann es auch nur empfehlen als Reperaturkit mit dabei zu haben. Einen kleinen Kompressor habe i
  6. Also wenn ich das so lese, erwarte ich als Kunde schon das eine Triumph Werkstatt weiss was sie tun muss und es scheint auch das Problem öfters bei der 1200er auf zutretten. Da wird man als Kunde ganz schön verarscht finde ich. Das es nicht billig wird so eine Reparatur, ist mir schon klar aber gleich alles zerlegen obwohl es auch einfacher geht. Gruß Ronny
  7. was ist den daran so teuer???? Hatte immer gedacht das es nicht so eine schwere Reparatur sein soll. Da hoffe ich ja Mal das mich es nicht ereilt, habe auch keine Garantie mehr.
  8. Laut deinen Katalog ist die Desert ja identisch mit einer XCA nur ein Fahrmodi fehlt. Dazu muss Triumph bzw. dein Händler schon Stellung beziehen finde ich. Wenn man eine Gebrauchte kauft, dann muss man es so hinnehmen ganz klar aber wenn man eine Neue kauft, so wie du dich auch für die Desert entschieden hast, dann sollte schon das verbaut sein, was auch im Prospekt oder Katalog drin steht, sonst ist es in meinen Augen eine Irreführung des Kunden. Jetzt hast du ja leider nur zwei Möglichkeiten finde ich, entweder zurückgeben und dich mit einem Rechtsanwalt und Triumph bzw. Händler
  9. Sorry habe dich falsch verstanden, dachte es ging um die Fahrerfußraste, welche durch das Aufsteigen deiner Frau in Mitleidenschaft geraten ist. Vergiss meinen ersten Beitrag. Gruß Ronny
  10. Zu den Originalen kann ich dir leider nichts sagen, die habe ich nicht dran. Der Vorbesitzer meiner XCA hatte ganz schmale von Puig dran, glaube ich zumindest das sie von dem Hersteller waren. Diese waren mir aber viel zu schmal, das man nicht gescheid drauf stehen konnte. Ich habe mir dann die Fußrasten von SW Motech montiert und bin auch sehr begeister von Ihnen, auch weil sie sehr verstellbar sind. https://sw-motech.com/bike/TRIUMPH/Tig1200XCx/2016/V201/Produkte/Ergonomie/Fussrasten/4052572046593.htm Gruß Ronny
  11. Echt ein schöner Bericht mit super Fotos. Kann unsere Nachbarland auch nur wärmstens empfehlen für Touren, auch die Autofahrer sind freundlicher gegenüber uns Bikern und lassen einen gerne vorbei und sehen uns nicht als Störenfrieda an. Fahre gerne in Tschechien wohne ja nun gleich daneben. Gruß Ronny
  12. Ich kenne zwar den Laden nicht, aber wenn ich das Thema hier lese würde ich nie und nimmer meine Motorräder dort hin bringen. Wenn es der gleiche Laden ist.
  13. Doch das ist die hohe Scheibe auf dem Bild, habe bei meiner XCA genau diese Scheibe dran.
  14. So wie du den Fuß hast ist er auch unter den Bremshebel, und wenn du mal etwas flotter durch die Kurven jagst, sitzt nicht die Raste als erstes auf sondern der Stiefel und was da passieren kann . Würde dir auch raten mit dem Sitz zu probieren und dann mehr den Fußballen auf der Raste stellen. Gruß Ronny
  15. Er möchte gern mit dir alleine fahren oder er hat Angst das ganz schnell eine große Gruppe daraus wird.
×
×
  • Create New...