Jump to content
Hello World!

Canax

User
  • Content Count

    17
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

3 "Gefällt mir" erhalten

About Canax

  • Rank
    Einsteiger

Profile Information

  • Ich fahre
    Honda CBF 600 SA
  • Geschlecht
    männlich
  • Wohnbereich
    Wo de Hasen Hosen und de Hosen Husen haßen

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Antrieb bestimmt, ich tippe aber auf Ständerbohrmaschine.
  2. Zusatzscheinwerfer sind auch mit dabei, nur Sitzheizung sucht man vergeblich - falls man sie sucht Ich finde auch, dass die F900XR eine ziemliche Konkurrenz zur ebenfalls attraktiven Tiger 900 GT ist. Die Tiger hat natürlich den Vorteil der begrenzten Geländegängigkeit und der wesentlich besseren Optik. Die Probefahrt wird's zeigen
  3. Man sollte den Motor ganz sicher nicht alle 4 Wochen anwerfen, um ihn nach kurzer Zeit wieder auszumachen - außer einem verrußten Zylinderinnenleben inkl. Kerzen und Kondenswasser in der Abgasanlage wirst Du nichts erreichen. Schon gar nichts positives. Die Schmierung des Motors ist auch schon nach einem Tag in dem Zustand wie nach 4 Wochen und muss dann eben in den ersten "Atemzügen" nach dem Starten wieder aufgebaut werden. Ciao, Canax
  4. Die neuen Schlappen liegen schon beim Händler (Pirelli Angel GT), sobald Wetter und Monat das zulassen, wird gewechselt. Auf der Maschine ist noch die Erstbereifung von 2004 , habe ich voriges Jahr so gekauft und aufgrund der Reifen vor jeder Kurve einen Heidenrespekt gehabt
  5. Ging ja schnell ... & jetzt darfst Du wieder
  6. Schärfe passt eigentlich - die Kanten sind so rund An einer Art Halterung ist das schon, aber nicht für Koffer. Findet sich an meinem Motorrad!
  7. Na, dann mal los Ich bin übrigens der NoNameNewbie alias Andreas
  8. Das kann ich nur unterstützen. Aber vielleicht gibt's ja die Option, das elektronische Fahrwerk als Zusatzausstattung zur normalen GT zu nehmen. Who knows? Ciao, Canax
  9. Die just vorgestellte Triumph Tiger 900 gefiel mir vom ersten Bild an. Dieses Motorrad war der Grund, weshalb ich mich hier angemeldet habe. Mit der GT-Ausführung könnte ich mir viele schöne Kilometer vorstellen. In Konkurrenz dazu steht für mich die ebenfalls neu vorgestellte BMW F 900 XR. Da ich sicher mehr auf befestigten Straßen unterwegs sein werde, entspricht selbige sogar noch eher meinem Nutzerprofil. Allerdings sieht zumindest auf den Bildern der Heckbereich mit diesem angebastelten Kennzeichenhalter ziemlich gruselig aus - da ist die Tiger 900 wesentlich ansprechender. Die 95 PS würden mir auch mehr als ausreichen. Ich denke, eine Probefahrt und eingehende Meldungen über allfällige Kinderkrankheiten werden die Entscheidung bringen. Ciao, Canax
  10. Canax

    Canax

  11. Hallo out there, ich bin neu hier im Tiger-Forum und werfe ein fröhliches "Hallo aus dem Vogtland!" in die Runde! Derzeit fahre ich als Wiedereinsteiger eine Honda CBF 600 SA. Sie soll quasi den Übergang zum späteren Erwerb eines "erwachsenen" Motorrades bilden, falls ich dabei bleiben möchte. Selbiges könnte in zwei bis drei Jahren die soeben vorgestellte Triumph Tiger GT werden - positive Probefahrt vorausgesetzt Bis dahin lese ich hier fleißig über die (hoffentlich ausbleibenden) Kinderkrankheiten mit Ciao, Canax
×
×
  • Create New...